Der Hardware Foto Thread, ehemals Der "Hardware mal ganz nah" Thread

  • Im Prinzip kann man vieles lange Zeit nehmen, wenn nicht "Made in China" draufsteht...

    (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.


    Rebell bis in alle Ewigkeit.

  • Beim Aufräumen zwei Fotos gemacht.
    FX Ultra Trio ( Asus 5900, 5950 und Chaintech 5700)
    Das PCB der 5700 ist genauso wuchtig wie das der 5900.
    [IMG:https://abload.de/thumb/dsc_0299yysa0.jpg]


    Hercules Radeons (9500 Pro, 8500 128MB, 7500)
    [IMG:https://abload.de/thumb/dsc_029822swf.jpg]

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Voodoo-Kiste 2: GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 1x 20GB, 1x 80GB HDD
    So.754-Kiste: K8V Deluxe, mobile A-64 4000+ 2,6GHz (Newark) 1MB L2, 2GB DDR400, HD 3850 AGP, 80GB HDD
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

  • So eine FX5900U habe ich auch noch hier liegen, geflashed auf FX5950U. Nur is einer de beiden Lüfter bei mir verreckt. Najo, ein Hoch auf Redundanz! ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Nice GeForce 3 line up! :thumbup: 
    Those are getting harder and harder to find today :( I was wondering if that's because so many people skipped the entire GF3 series to wait for GF4.
    Most games were still playable with GF2 Pro / Ti or Radeon 7500.


    @GAT
    Die Lüfter sind auch so spezielle Anfertigungen, die es sehr schwer machen Ersatz zu finden.
    Hatte hier am Montag einen schönen Neuzugang. Sparkle GF4 Ti 4600. Der Vorbesitzer hatte auch alle Lüfter entfernt, weil die wohl hin waren.
    Jetzt musste ich mir vorläufig mit nem 70mm Lüfter behelfen. Hauptsache die Karte läuft ;)


    [IMG:https://abload.de/thumb/dsc_0301tcozl.jpg]

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Voodoo-Kiste 2: GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 1x 20GB, 1x 80GB HDD
    So.754-Kiste: K8V Deluxe, mobile A-64 4000+ 2,6GHz (Newark) 1MB L2, 2GB DDR400, HD 3850 AGP, 80GB HDD
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

  • [IMG:https://abload.de/img/dynalphayosf6.jpg]
    Quasi zwei Generationen der gleichen Kamera.
    Ich werde wohl meine EOS 500D verkaufen. Irgendwie fühle ich mich bei Sony besser aufgehoben. Die Canon ist zwar ein schickes Teil und kann allerhand, aber Sony trifft eher meinen Geschmack. Liegt wohl daran, daß ich eben mit Konica-Minolta angefangen habe und Sony die Kamerasparte übernahm.

    (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.


    Rebell bis in alle Ewigkeit.

    Einmal editiert, zuletzt von CryptonNite ()

  • Das Soyo P4 Board, welches vor ca. 2 Wochen kam. Ich muss mir noch überlegen mit was ich das zusammenstecke.
    G.E.I.L DDR 500 RAM mit silbrigen HS hätte ich noch. Oder besser RAM mit blauen HS und dazu die obrige Sparkle GF4?
    Hm, hätte wer nen 3,2GHz oder 3,4GHz Northwood? :D


    [IMG:https://abload.de/thumb/dsc_0302lhsrk.jpg]

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Voodoo-Kiste 2: GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 1x 20GB, 1x 80GB HDD
    So.754-Kiste: K8V Deluxe, mobile A-64 4000+ 2,6GHz (Newark) 1MB L2, 2GB DDR400, HD 3850 AGP, 80GB HDD
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

  • [IMG:https://abload.de/img/prakticajesjh.jpg]


    Langsam hab ich es komplett. Heute kam ein originaler Tragegurt an und gestern kam mein Motor-Winder. Jetzt fehlt nur noch das Blitzgerät. Das kommt aber wohl mit dem Bummelzug.


    Zu sehen ist:
    - VEB Pentacon PRAKTICA BX20 S/N 511885, von eBay
    - UV-Filter, der hier sogar etwas bringt und den Grauschleier vom Film entfernen kann, insofern es ein echter und funktionierender Filter ist
    - Polfilter auf dem Objektiv
    - Tragetasche, gesponsert von S2 Sedan
    - Pentacon Prakticar 2.8 / 135, sponsored by S2 Sedan
    - dazugehöriger Köcher, EVP 8,50 M
    - Beroflex Prakticar 3.5 - 4.5 35 - 70 mm, ebenfalls sponsored by S2
    - Pentacon Prakticar PB 3.4 -4.5 35 -70 mm, vermutlich SIGMA, hat eine gute optische Leistung, eBay
    - PRAKTICA BX winder inklusive Ledertasche, eBay, selten zu finden und die älteren Modelle funktionieren nicht unbedingt mit der BX20
    - Betriebsanleitung


    Ich muss gestehen, daß ich mich in die Kamera echt verliebt habe. Sie funktioniert tadellos und macht mit etwas Übung und dem richtigen Film tolle Bilder. Ich verwende mittlerweile entweder Kodak Ektar 100 oder Kodak Gold, entweder ISO 200 oder ISO 400.
    Es ist echt schade um den letzten deutschen Hersteller von Fotoapparaten. So schlecht können die Kameras ja gar nicht gewesen sein, denn sie wurden viel im Ausland (also auch in der BRD) verkauft, teilweise bedeutend unter Wert.
    Auch erstaunlich ist, daß gerade in Großbritannien tatsächlich offizielle Praktica-Fanclubs bestehen, hier im Mutterland aber gar nicht.
    Der Hersteller Pentacon existiert noch, gab aber 2015 das Kamerageschäft gänzlich auf. Schon merkwürdig, daß Dresdens Fotoindustrie nahezu vollständig niedergegangen ist.
    Es ist jedoch erstaunlich, wie viele Fotografen mich ansprechen, wenn sie meine Kamera sehen. Ich war letztens zur Flottenparade in Dresden und habe ausschließlich auf Film geknipst. Mit der Kamera war ich auf der "Stadt Wehlen" so was wie eine historische Besonderheit :D


    Die Filmfotografie hat etwas nostalgisches und auch etwas, daß ich nicht richtig beschreiben kann. Es macht einfach Spaß, die Bilder und die Negative in den Händen zu halten. Klar, man sieht das Ergebnis nicht sofort auf dem Display wie bei einer Digicam, aber auch das ist ein gewisser Reiz daran.

    (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.


    Rebell bis in alle Ewigkeit.

    3 Mal editiert, zuletzt von CryptonNite ()