Unterschied Bios 1.18 und 1.18m

  • Hallo, ich habe meine Voodoo5 mit dem Bios 1.18m (also
    overclocked) geflasht. Allerdings kann ich im Bios-Editor
    keine Veränderungen zu dem Original-Bios (1.06) fest-
    stellen (alle Werte identisch). Davor habe ich meine
    andere Voodoo5 (habe 5Stück) mit dem 1.18 geflasht.
    Hier ist nur ein RAM-INIT (oder ähnlich!)-Eintrag veränder
    worden. Was bedeutet das genau? Also müsste das 1.18m doch das 1.06-Bios sein, oder? Außerdem war
    meine Karte nach einer Zeit mit dem 1.18-Bios kaputt
    (beim Bootvorgang flackerte alles, Windows wurde nicht
    mehr angezeigt)? An was kann das liegen? Hatte meine
    Karte übertaktet. Darf man die Karte mit dem richtigen 1.18-Bios nicht übertakten, denn meine jetzige läuft
    mit dem 1.18m bei 195MHz absolut stabil?


    P.S. Wann kommt das 1.19? Was soll es bringen?
    Bedeutet bessere Spielekompatibilität Battlefield 1942
    unter Win98 zocken?

    Athlon XP 2600+ 2125Mhz (170x12,5)
    Epox 8KHA+
    1024MB DDR-RAM @ 170 Mhz
    Voodoo5 5500 AGP @ 200Mhz
    250GB RAID
    Creative Soundblaster Live 5.1
    Windows Me, x3dfx 1.08.04


    3Dfx is the best, Nvidia and ATI are the rest!


    1x Diamond Monster 3D, 1x Voodoo3 2000 AGP, 2x 3dfx Voodoo3 3000 AGP, 1x Voodoo3 3500, 4x Voodoo5 5500 AGP (alle OVP)

  • Ich meine der Unterschied beläuft sich auf verschiedene Ramtimings. Bin mir aber nicht ganz sicher. Mal gucken was die anderen sagen. Zum 1.09'er BIOS kann man noch nicht viel sagen. Andy weiß selber noch nicht viel

  • Vom Ãœbertakten mit dem originalen 1.18 bios kann ich bloß abraten, durch die verschärften RAM-timings wird die v5 schon stark an ihre Grenze gebracht, wenn das Bild beim Booten flackert liegt das an einem beschädigten RAMDAC würd ich behaupten.

    AMD 2400+XP; EPOX 8KHA+; WinXP-Pro; Audigy2+Inspire6700; 512 DDRSDRAM (266; CL 2); ATI 9700; Internet @ 100 MBIT-LAN :); Seagate 40,8 GB U100 340824A; Pioneer 16/40x AT DVD-A05SWSIK

  • Sehe ich auch so! Hast du ne Ahnung, ob man die Karte
    noch reparieren kann (notfalls auch beim Fachgeschäft,
    RAMDAC austauschen oder so)? Oder bekommt man
    sogar noch irgendwie Garantie (wäre noch gültig, da 5
    Jahre)? Wird ja auch vorne auf der Hauptseite (Thema:
    Voodoo3 bei Alternate) beschrieben, dass die noch
    Garantie auf die Voodo3 geben, wie soll das funktionieren?
    Hast du auch schon mal eine kaputt gemacht, oder warum hast du diese Erfahrung (in Bezug mit normalen
    1.18 und Ãœbertaktung)?

    Athlon XP 2600+ 2125Mhz (170x12,5)
    Epox 8KHA+
    1024MB DDR-RAM @ 170 Mhz
    Voodoo5 5500 AGP @ 200Mhz
    250GB RAID
    Creative Soundblaster Live 5.1
    Windows Me, x3dfx 1.08.04


    3Dfx is the best, Nvidia and ATI are the rest!


    1x Diamond Monster 3D, 1x Voodoo3 2000 AGP, 2x 3dfx Voodoo3 3000 AGP, 1x Voodoo3 3500, 4x Voodoo5 5500 AGP (alle OVP)

  • also das mit der Garantie ist so eine Sache, mußt du mal den Händler fragen, bei dem du es erstanden hattest. :rolleyes:
    Normalerweise dürfte sich der Garantiefall auf eine "Geldzurück-Erstattung" beruhen.
    Mit dem Ãœbertakten hab ich schon üble Erfahrung gemacht beim 1.18 von daher die "Weisheit".

    AMD 2400+XP; EPOX 8KHA+; WinXP-Pro; Audigy2+Inspire6700; 512 DDRSDRAM (266; CL 2); ATI 9700; Internet @ 100 MBIT-LAN :); Seagate 40,8 GB U100 340824A; Pioneer 16/40x AT DVD-A05SWSIK

  • Ein Link
    http://members.fortunecity.com/pa3pyx/voodoo3.html


    Warum immer flashen ? Man kann dramInit0 und dramInit1 in der Registry kontrollieren


    HKEY_LOCAL_MACHINE/System/CurrentControlSet/Services/Class/Display/0000/Default


    dramInit0 und dramInit1 sind DWORD strings !


    dramInit0
    3322 2 2 2 2 2 2 22 1 1 1 1 11 1111
    1098 7 6 5 4 3 2 10 9 8 7 6 54 3210 9876 54 32 10


    0000 0 0 0 0 0 0 01 0 1 1 1 10 0110 0011 10 10 01 = 0x001798e9 (BIOS H4 0.20-SG)


    dramInit1
    3 3 2 2 2 2 2 2 2222 1111 1 1 1 1 1 1
    1 0 9 8 7 6 5 4 3210 9876 5 4 3 2 1 0 987654321 0


    0 0 0 0 0 0 0 0 0010 0011 1 0 0 0 0 0 000011000 1 = 0x00238031 (BIOS H4 0.20-SG)


    Der Windows-Rechner kann eine Binary Datei in eine Hexa Datei umwandeln !


    Erklärungen findet man auf der angegebenen Webseite.


    Tschüss !

  • PHOENIX, du bist echt der Hit. Du hast gleich eine andere Frage beantwortet, die ich mal gestellt habe
    (unter Treiber: WickedGL-Vollversion). Unter deiner
    Adresse gibt es die noch (www.wicked3d.com ist ja
    3dfx gefolgt, wollte sie mir noch bestellen, gabs aber nicht mehr). Sogar die Special (RTWC)-Version gibt es
    dort. Eine Frage noch zu DRAM-init. Die Karte (Voodoo5)
    geht dann aber wieder kaputt, wenn ich bei DRAM-init0
    sie höher laufen lasse, als mit 166MHz, die Registry hat
    also die gleiche Auswirkung wie das BIOS (1.18), oder?


    Vielen Dank!

    Athlon XP 2600+ 2125Mhz (170x12,5)
    Epox 8KHA+
    1024MB DDR-RAM @ 170 Mhz
    Voodoo5 5500 AGP @ 200Mhz
    250GB RAID
    Creative Soundblaster Live 5.1
    Windows Me, x3dfx 1.08.04


    3Dfx is the best, Nvidia and ATI are the rest!


    1x Diamond Monster 3D, 1x Voodoo3 2000 AGP, 2x 3dfx Voodoo3 3000 AGP, 1x Voodoo3 3500, 4x Voodoo5 5500 AGP (alle OVP)