Windows XP Pro x64 SP2: Updates bis 14.07.2015 erhalten? - Das geht, und hier steht wie!


  • Für Schnellentschlossene:


    Wer nachfolgende Hacks nicht selbst durchführen, sondern modifizierte Backports wie unmodifizierte Updates von mir beziehen möchte, kann [hier vorbeischauen], wo die Updates und einige Links+Infos dazu bereitstehen.


    Hintergrundinformationen und gescheitertes:


    Microsoft mag die offizielle Unterstützung für Windows XP zwar eingestellt haben, aber dennoch ist nicht von der Hand zu weisen, daß Windows XP Pro x64 Edition eine breite Codebasis mit Server 2003 x64 teilt, welcher noch in den Genuß von Updates bis in den Juli 2015 kommen darf.


    Um zu verhindern, daß Benutzer einfach Server 2003 Updates recyclen um XP x64 auf aktuellem Stand zu halten, wurde eine Modifikation in den INF Dateien der Updates eingebracht:


    Code
    1. [Prereq.XPAMDInstallBlock.Section] PresentOp=CheckReg,HKLM,"SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions",ProductType,0x00000000 NotEqualOp=CheckReg,HKLM,"SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions",ProductType,0x00000000 Display_String="%WrongProductMessage%"


    Mit folgendem als Resultat:


    [IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…2014/05/install-error.png]
    Der Versuch, ein Update zu installieren, das zwar für XP x64 gebaut wurde, aber per INF geblockt ist.


    Entpackt man ein solches Update mit 7zip oder WinRAR und ändert die INF Datei ab, wird die Installation aber verweigert, weil die INF Dateien durch kryptographische Signaturen in den beiliegenden Katalogdateien (*.cat) gesichert sind. Ändert man die betreffende INF Datei einfach ab, quittiert der Updater ebenso den Dienst, da die Signaturverifikation fehlschlagen muß:


    [IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…/05/install-inf-error.png]
    Ein ändern der INF Datei führt nur zu neuen Problemen. Soweit hat Microsoft leider schon noch mitgedacht.


    Es gilt also, den im Updatearchiv befindliche Patcher update.exe zu fixen.


    [IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…2014/05/IDA_1-300x136.png[IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…2014/05/IDA_2-300x228.png]
    Links zu sehen die verantwortliche Funktion IsInfFileTrusted im Disassembler IDA. Rechts ein Versuch, Binärcode durch Patchassembly zu erzeugen. Ein Einfplegen von Binärode, der dafür sorgen sollte, daß die Funktion immer True zurückgibt so wie [hier in einem Patch für Server 2003 32-Bit zu sehen] ist mir aber nicht gelungen. Viel zuwenig Skill. (Klicken zum Vergrößern)


    Wie es richtig gemacht wird:


    Nachdem mein Disassembler + Hex Editor Abenteuer also gescheitert ist, fand ich die finale Lösung [hier] in RyanVMs Forum. Wieder handelt es sich um einen Binärpatch von update.exe. Hier die Änderungen mit Offsets, altem Wert und neuem Wert:



    Man öffne also die Datei update.exe mit einem Hex Editor und springe zu Offset 0x00016A90 bzw. $16A90, wo man dann das hier zu sehen bekommt (die zu ändernden Teile sind hier schon markiert):


    [IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…4/05/XVI32_01-300x188.png]
    Update.exe Version 6.3.4.1, unverändert. (Klicken zum Vergrößern)


    Und jetzt ändern wir die PreRequisite Strings so ab, daß da einfach irgendein Unsinn steht, der nicht erkannt werden kann:


    [IMG:http://wp.xin.at/wp-content/up…4/05/XVI32_02-300x188.png]
    Strings durch Blödsinn ausgetauscht. Und speichern! (Klicken zum Vergrößern)


    Nun kann man die Datei update.exe ausführen, und das ganze wird auch funktionieren:



    Daß das ganze auch tatsächlich klappt, läßt sich dadurch verifizieren, daß man die Dateiversionen vor der Installation und nach der Installation und ggf. Reboot prüft, in diesem Fall handelt es sich dabei nur um eine Bibliothek, und zwar die shlwapi.dll:



    Natürlich könnte man die Dateien aus den entpackten Updates von Microsoft auch einfach händisch über die bestehenden kopieren, wo möglich. Das ist allerdings alles andere als sauber, weswegen ich eine bessere Lösung angestrebt habe, bei der die Updates auch deinstallierbar bleiben und sauber im System registriert sind. Maßgeblich für den Erfolg war weit weniger mein Disassembly, als die Arbeit der User aus dem RyanVM Forum, allen voran des Users 5eraph.


    Wenn man all das hier nicht selber machen möchte, kann man auch einfach [5eraphs eigene Updatesammlung] für Windows XP Pro x64 Edition verwenden, die immer noch gewartet und mit Server 2003 Updates wie hier gezeigt verstärkt wird. Dann muß man auch nicht selbst mit einem Hexeditor hantieren (was ich aber wohl weiterhin so machen werde).


    Betroffen sind übrigens nicht alle Updates, da sich Internet Explorer Patches und Updates für .Net bislang scheinbar ganz normal installieren lassen. Dort wo das Problem allerdings auftritt, läßt es sich auch fixen!


    Ein schönes weiteres Jahr mit quasi-Support für Windows XP x64 wünsche ich. :thumbsup: Und nein, ich übernehme keine Garantien. 5eraph übrigens wohl auch nicht. 8o:rolleyes:


    (Sollte dieser Beitrag im News Forum als unpassend angesehen werden, könnte er vielleicht in den Softwarebereich verschoben werden. Ich war mir mit der Positionierung nicht ganz sicher.)


    Besonderer Dank muß 5eraph gelten, sowie dem Hoster RyanVM und zur Ehrerbietung vor klarem Skill dem Windows Hacker Remko Weijnen!


    [IMG:http://i.creativecommons.org/l/by-nc-sa/3.0/at/88x31.png]
    Alle Informationen in diesem Beitrag von Michael Lackner stehen unter einer [Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich Lizenz].

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    5 Mal editiert, zuletzt von GrandAdmiralThrawn ()

  • OMG :spitze:
    Ein störrischer alter Esel ist einsichtiger :spitze: :rolleyes:;) :respekt:


    In 5 Jahren veröffentlicht GAT dann sicherlich noch nen Hack, wie man Windows 12-Updates in XP 64 einpflegt :spitze:

    (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.


    Rebell bis in alle Ewigkeit.

  • Sicher eine tolle Sache und ich werde wohl auch an so einen Punkt noch gelangen, aber nicht mehr unter XP.
    Bin echt zufrieden mit Win 7, die XP User werden es dir danken G.A.T. :respekt:

    Helden des Alltags: Alter Gamer, hat Grafikkarte aus einer Mine freigekauft! :D
    Angaben zu Höhe des Betrages und zum genauen Modell, der alten Minen-Bitch, wurden nicht gemacht. :O

  • Das darf ich wohl nicht, aus lizenzrechtlichen Gründen. Der Vertrieb von modifiziertem Microsoft Binärcode ist ziemlich fragwürdig. Vorgefertigte Updates inkl. Hacks gibt es aber von [5eraph].


    Ich weiß noch nicht, wie ich das exakt angehen werde. Ein Leser meines Blogs betreibt einen WSUS Server und behält die Updatereleases im Auge. Aber ob er sich bereiterklären wird, monatliche, nach XP x64-Kompatibilität gefilterte Listen zu publizieren ist fraglich. Eine entsprechende Herausgabe müßte unter Authentifizierung erfolgen, und wäre auch dann noch fragwürdig, weil man Microsoft Binaries ja eigentlich nicht verändern & republizieren darf, wenn ich das Recht im Kopf habe.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Hmm, ich hab mir das nochmal angesehen, aber nur eine uralte EULA gefunden, die den Weitervertrieb ausschließt. Aber WinFuture macht sowas ja auch, also Windows Update Packs zusammenstellen und anbieten? Hm...


    Einen passenden Installer für meine gepatchten Versionen hätte ich mir schon zurechtgestoppelt..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Frag doch einfach mal bei Winfuture an. Da bekommste sicherlich eine Aussage. Vor allem weil dein Unterfangen ja auch recht medienwirksam sein könnte ;)


    Gibt es eigentlich noch Windows Server 2003 Hotfixes? Also ohne R2. Die Enterprise Edition sollte auch bis Juli 2015 Support haben.
    Haben WinXP und WinSvr2003 nicht die gleiche Basis und wäre damit dieser Weg dort auch möglich?


    @GAT: Kannst du das mal ausprobieren?

  • Nur Windows XP x64 und Server 2003 setzen auf der gleichen Codebasis auf, das alte Windows XP 32-Bit hingegen nicht! Da gibt es Unterschiede in den Win32 APIs und auch im Kernel und kA wo sonst noch überall.


    Zu versuchen, Server 2003 32-Bit Updates auf's ganz alte Windows XP 32-Bit (NT 5.1) zu bringen wäre sicherlich ziemlich haarig, damit werde ich mich wahrscheinlich nicht befassen, mein Fokus liegt auf XP x64 (NT 5.2). Meine Anleitung gilt aber für 32-Bit genauso, wer es also versuchen möchte, sei herzlich eingeladen!


    Für alle Server 2003 gilt das Ende des Extended Supports im Juli 2015 sofern die Systeme am neuesten Stand sind (SP2). Um das auch für die Standardeditionen korrekt in Erfahrung zu bringen, muß auf der Microsoft Lifecycle Seite ein Suchfilter gesetzt werden. [Hier ein entsprechender Link]!


    Nach Studium der EULA und des Handlings der Redistributoren habe ich beschlossen, das Mal zu versuchen, hier meine Version des Updates KB2926765 für Windows XP Professional x64 Edition SP2:


    Die Installation erfolgt zu 100% auf eigene Gefahr! Bevor installiert wird, sollte das System auf dem neuesten regulären Stand sein. Verwendet wird ein WinRAR Self-Extractor. Direkt im Installer inkludiert sind die XP x64 EULA und einige Infos zum Update. Entpackte Daten werden nach Installation nicht automatisch gelöscht! Feedback ist gerne gesehen.


    Edit: Achtung! Habe Setzfehler im File beseitigt. Sollte die heruntergeladene Version von euch einen Schaden haben (weil ich mittendrin überschrieben habe am Server), einfach noch Mal saugen!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    3 Mal editiert, zuletzt von GrandAdmiralThrawn ()

  • @GAT Du bist echt der genialste Typ überhaupt ^^  Update getest und Funktioniert.... Und somit hast du mir 2 mal geholfen. Da ich meinen Towas nach fertigstellen meines LianLi2010 mit Xp-X64 neu aufsetzen will kann niemand sagen es sei Blödsin^^ dank deiner gefundenen Update hilfe^^ Außderm hat mein System selbst am 2.5.2014 IE8 Update durchgeführt.

  • Das IE Update wurde außertürlich auf alle Systeme ausgerollt, auch auf Windows XP 32-Bit, siehe dazu die Aussage des Microsoft TechNet Bloggers [Dustin C. Childs]. Man spricht hier natürlich von einer Ausnahme. ;)


    Ich plane auf meinem Weblog eine eigene Sektion für die Rückportierung von Server 2003 Updates einzurichten, inkl. aller Server 2003 Updates die ohne Modifikationen installieren und solcher, die ich patchen muß. Link ich dann hier rein, wenn's steht.


    Der Plan ist es, eine einzelne Seite zu erstellen, wo Updates nach Monat gruppiert von den neuesten bis zu den ältesten verfügbar gemacht werden.


    Die patched update.exe werden ab jetzt mit dem String "SweetFreedom" modifiziert. :P

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Einmal editiert, zuletzt von GrandAdmiralThrawn ()

  • Wirds halt nur für XP 32-Bit spielen, aber nice Find!!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • So, POSReady 2009 Hack getestet. Funktioniert!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!