• DAS IST EBEN BEI WINDOWS SO.


    :topmodel:


    Aber auch nur beim 10er mit seinen Zwangsupdates, setzt nach der Installation auch Dinge zurück, ohne nachzufragen.

    Ja, beispielsweise im Bereich "Netzwerk", sofern man mehrere Rechner (ich besitze 4, die alle im Netzwerk sind) hat, die untereinander auch noch kommunizieren sollen.

    Ich hab das zwar bei mir hinbekommen, in dem ich da unter "Systemsteuerung/Dienste" den Dienst "Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung" von "manuell" auf "Automatik" umgestellt hab sowie das "TCP/IP6V-Protokoll" deaktiviert hab, aber sowas nervt einfach

    Deshalb nenn ich Windows-10 "Winschrott-10" nur noch