Soggis BIOS Seite

  • Hat wer Kontakt zu Soggi? Hatte ihn mal angeschrieben aber nie eine Antwort bekommen. Hier sowie auch in seinem Gästebuch... Wollte mir gerade auf seiner Seite ein BIOS zerren und sehe das die Seite off ist! :gadget:
    Vor zwei Tagen war sie jedenfalls noch da....




    www.soggi.eu

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Dachte mir schon vor einer Zeit, daß die Aktivität irgendwie gegen null gesunken ist, und jetzt geht also die Seite offline? Schaut nicht direkt gut aus. Die andere Seite (Vorgänger?) http://soggi.w4f.eu/ ist ebenfalls offline.


    Schaut so aus als würde er aufhören?! ?( eMail Addresse oder anderweitige Kontaktinformationen habe ich von ihm leider auch keine.


    Edit: Grade nachgeschaut, die Domäne läuft in 8 Tagen aus und wurde nicht erneuert. Wenn du jetzt noch schnell auf der EURid ein Whois auf seine Domäne absetzt, bekommst du zumindest eine eMail Adresse, die wahrscheinlich die seine sein dürfte.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Einmal editiert, zuletzt von GrandAdmiralThrawn ()

  • Whois auf seine Domäne absetzt

    Gute Idee und schon erledigt! :thumbup:
    Mal schauen, vielleicht meldet er sich ja und hat die Daten noch wo im Backup!

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Schade! War ne gute Anlaufstelle und die ein oder anderen Bios Dateien und Treiber hätte ich mir auch mal sichern sollen. :(

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Habe vorhin eine Nachricht vom Inhaber des Servers bekommen. Dieser sprach von einem losen Kontakt zu Soggi. Deswegen hatte er wohl Soggi.eu erstmal gekickt. Er ist aber davon überzeugt das die Seite bald wieder On seit wird.
    Offensichtlich hat Soggi der Hardware doch nicht den Rücken gekehrt! :thumbsup:
    Jedenfalls habe ich eine Kontaktadresse bekommen. Ich schreibe dem Soggi mal eine WhatsApp, mal schauen ob die Tele Nr. noch funktioniert... :spitze:

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Schade! War ne gute Anlaufstelle und die ein oder anderen Bios Dateien und Treiber hätte ich mir auch mal sichern sollen. :(

    Archive.org hat das meiste gesichert...




    Konsti kann ich den Mirror von dir bekommen? (hast eine pn)

    Was uns (schon wieder einmal :topmodel: ) zu einem eigenen Treiberarchiv ala Vogonsdriver bringt! :spitze:

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Wenn sich jemand bereit erklärt das Treiber Archiv zu Pflegen, stelle ich gerne das Storage bereit :)
    am besten per IRC anschreiben.

  • Guten Morgen,


    ich habe den Mirror einmal bei mir auf den Server geladen.
    Wegen dem Copyright bin ich mir aber unsicher den Link hier öffentlich zu posten.


    Also wer Interesse hat bitte PN.


    Gruß


    Konstl

  • Hab' den Thread gerade erst jetzt zufällig über G gefunden, hätte ich den mal gleich gesehen - hier passt das alles viel besser rein. Die Erklärung kennt ihr ja schon (soggi's BIOS & Firmware Page moved from soggi.eu to soggi.org).


    Ich möchte hier nur nochmal diverse Sachen klarstellen. So arbeitet derjenige, den undertaker_2 angeschrieben hat, in der gleichen Firma wie ich. Er hat mir vor drei Jahren angeboten, kostenlos auf seinem Webspace zu hosten und mir alle Zugangsdaten gegeben. In den letzten Monaten hat er nichtmal mehr gegrüßt und ich hatte schon längst damit gerechnet, dass er alles löscht...naja am 5. März war es dann soweit. Statt zu sagen "Du hast zwei Wochen Zeit, dir was eigenes zu suchen." (wie es jmd. mit Anstand machen würde), hat er die PWs geändert und alles gelöscht.


    Als wir uns dann wieder gesehen haben, war er dann plötzlich scheiß freundlich. Immerhin hat er mir die Übertragung der Domain zugesichert, darauf warte ich nun allerdings auch schon über eine Woche. Mal sehen...


    Diese Seite ist "mein Baby" - ich würde sie niemals, ohne triftigen Grund, einfach offline gehen lassen. Außerdem unterstütze ich die Archivierung durch archive.org - einer der wenigen Bots, abseits der Suchmaschinen-Crawler, die ich zulasse.


    GAT, der Space unter soggi.w4f.eu ist und war nicht offline - er hatte aber noch nie etwas mit meiner Seite zu tun. Da liegt Kram, der nicht für die Allgemeinheit bestimmt ist. Außerdem ist die Aktivität in Bezug auf meine Seite nie gegen null gegangen...das lief nur alles im Hintergrund - ich habe seit 2016 an einem großen Update gearbeitet, meine Statistiken und Logs regemäßig geprüft und alles analysiert. Von außen sieht das natürlich aus, als ob nichts mehr passiert.


    Ich schreibe immer noch vom iPhone aus, da ich immer noch rumliegen muss/will wegen der kleinen OP...nervt. :rolleyes:


    Viele Grüße
    soggi

  • Der Vollständigkeit halber...


    Die Domain soggi.eu ist seit ein paar Wochen wieder in meinem Besitz und leitet auf soggi.org um, .org hat mir zusammen mit .net schon immer am besten gefallen und ist auch global - im Gegensatz zu .eu.


    Viele Grüße

    soggi

  • Da ich nicht wegen jedem Kleinkram nen neuen Thread aufmachen will, ich über die (sehr bescheidene) Foren-Suche nichts gefunden habe und das sowieso mit meiner Seite zu tun hat, schreibe ich das jetzt mal hier rein...


    Verwendet irgendjemand Voodoo / Voodoo Rush / Voodoo2 /Voodoo Banshee Hersteller-Treiber (Diamond etc.), statt Referenz- oder 3rd-Party-Treiber? Wenn das halbwegs von Interesse ist, würde ich die mal möglichst komplett in der jeweils letzten Version zusammenklauben und bei mir mit auf der Seite integrieren unter https://soggi.org/drivers/3dfx-voodoo.htm.


    Außerdem habe ich letztens noch ziemlich unbekannte Beta-Treiber für den ATI Rage 128 (Pro) ausfindig gemacht, die es wohl nur kurzzeitig bei Sapphire gab. Die gehen dann auch beim nächsten Update online.


    Ansonsten mal schauen, was ich noch schaffe...


    Viele Grüße

    soggi

  • Ich verwende aktuell auf meinen Voodoo-Systemen die Referenztreiber. Allerdings nur weil ich nie Probleme damit hatte und ich keine Lust hatte alles durchzuprobieren. Ich kann mich aber erinnern das ich früher (also wo die Voodoo's aktuell waren) auch die Hersteller-Treiber ohne Einschränkungen verwendet habe. Von daher könntest Du das mit aufnehmen. Vielleicht ist es ja bei einem nächsten "Neu-Install" mal interessant die Diamond-Treiber für die Monster zu nehmen.

    Mir selbst ist es auch völlig egal ob der eine Treiber 2 FPS mehr macht als der Andere. Die Sachen die ich auf den Kisten laufen lasse sind eh nicht an der Grenze. Das schaffen alle Rechner von mir.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Wenn ein Hersteller gebrandete Treiberpakete rausgebracht hat, dann wurden die - soweit ich das mitbekommen habe - eh nicht so lange unterstützt. Die Referenztreiber sind wohl in jedem Fall deutlich aktueller...ist halt etwas schade. Manchmal gibt es vll noch spezielle Funktionen im Treiber, auch abhängig davon, ob die jeweilige Karte noch irgendwelche Extras hat.


    Ich würde mich dann mal da ransetzen... :):thumbup:


    Viele Grüße

    soggi

  • Ja klar, die kenne ich schon seit damals, als ich noch nen K6-2/III als Hauptrechner hatte. Bei diesen BIOSen sind allerdings nur CPU-Support und diverse BIOS-HDD-Bugs gepatcht.


    Ich nehme aber schon lange keine BIOSe mehr von dort, weil ich die selber patche und gegebenenfalls noch weiter modde. Die Seite ist eigentlich überholt und nur noch aus historischen Gründen interessant.


    Ergo die soggi-BIOSe sind teils erheblich besser, was Performance, OC und Features betrifft.


    Wenn jmd. ein gemoddetes BIOS haben will/benötigt, kann ich schauen, was sich (mit meinen Mitteln -> BIOS-Patcher + Modding-Tools) machen lässt. Testen muss es derjenige dann aber selbst, da ich zwar viele Boards - aber bei weitem nicht alle - hier habe.


    --------------------------


    @Thema:

    • Wie sieht es mit Voodoo-Handbüchern aus, sind die auch interessant?
    • Soll ich Originaldateinamen mit angeben? Ich vergebe eigene, präzise Dateinamen und die Endung ändert sich auch häufig. Frage weil ich selbst öfters nach diversen Dateinamen suche.
    • Falls ich mir noch überlege 3rd party Treiber mit reinzupacken: Was sollte man da haben?


    Viele Grüße

    soggi

  • Verwendet irgendjemand Voodoo / Voodoo Rush / Voodoo2 /Voodoo Banshee Hersteller-Treiber (Diamond etc.), statt Referenz- oder 3rd-Party-Treiber?

    Ja ich. Ich habe mehrere Gründe dafür:

    • alter Splash Screen
    • die Treibermenüs sehen einfach toll aus. Beispiele wären hier Diamond / Maxi Gamer und Orchid.
    • Performance ist nicht unbedingt schlechter als Referenz- oder 3rd-Party-Treiber
    • die Spiele die ich damit nutze laufen damit

    Das Optische ist mir ganz wichtig, der Nostalgie wegen. Ich ändere auch keinen Bootscreen. Ich will es so wie früher haben :spitze:

    Des Weiteren habe ich auch schon Probleme mit den Referenztreibern der V2 gehabt, also Inkompatibilitäten mit bestimmten Spielen. Ebenso mit FastVoodoo. Neuer ist nicht unbedingt besser.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze: