• Moin moin liebe Gemeinde, ich bin am überlegen mich von meiner v4 4500 agp zu trennen.

    Da ich aber schon ein wenig daran hänge aber Geld und Platz brauche nun evt der Schritt.


    Was wäre euch sowas wert? An der Bucht gibt es ja einige zu 300 und noch mehr, auch ne v5 5500 sollte für 180 machbar sein. Da die v4 4500 wohl seltener sein soll, wollte ich mal fragen ob 200 völlig falsch ist und was eurer realistischer Preis wäre.


    Gruß René Schöneich

  • Realistisch: 5 bis 10 €, da nur Schrottwert.

    Ebay: >150 €

    Forum: etwa 100 € vielleicht...


    300 EUR? Übertrieben. Dafür bekommt man nen Rechner neu, der das ganze emulieren kann. Verrückte, Reiche und Sammler geben das Geld jedoch dafür aus.

    200 halte ich für ein wenig zu viel, aber bei Sammlern ist der Preis möglicherweise zu machen.

    I.: (a + b)² = a² + 2ab + b²

    II.: (a - b)² = a² - 2ab + b²

    III.: (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.

  • Ok,

    Ich habe für die Karte 126 Euronen hingelegt, was natürlich bedingt durch "muss ich haben" instinktivt eingekauft wurde.

    Ich wäre daher bereit mich für 140 Euro davon zu trennen, wird also erst mal in der Vitrine landen, wie sich das anhört :steinigung:


    Vielen Dank für die Einschätzung :spitze:

  • Da du ne V3 und ne V5 hast, gibts kaum ne Daseinsberechtigung.

    Das ist Ansichtssache. Der VSA100 (speziell auf die V4 bezogen) hat folgende Vorteile gegenüber eines Avengers:

    • rechnet mit 2 Pixel per Clock
    • 32MB Ram
    • 32bit
    • 2kx2k Texturen
    • FSAA

    Und speziell die V4 AGP von 3dfx kann in Mainboards verwendet werden die eine Signalspannung von 1,5V haben (AGP 4x). Vergrößert die Mainboard Auswahl.

    Das rechtfertigt natürlich nicht die oben genannten Preise in der Bucht, aber die Angebote stehen ja auch schon ewig drin, da sieht man wie realistisch diese Preisvorstellungen sind ;)


    Gerade bei Spielen mit der ersten Unreal Engine oder auch bei Ultima IX Ascension (höher aufgelöste Texturen) sieht man einen deutlichen Unterschied zwischen VSA100 und Avenger. Ich finde die V4 wird immer viel zu schlecht geredet obwohl sie das gar nicht ist. Betrachtet man nur die Geschwindigkeit, dann vielleicht aber zieht man mehr Features in Betracht, dann sieht das ganze schon anders aus.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Das stimmt ja was Du sagst, da reneshp aber auch eine V5 hat, hat er diese features bei der V5.

    Ist von mir auch nur als Entscheidungshilfe genannt worden. Meine V4 würde ich für 140€ auch net hergeben.

    Der Punkt mit Agp4x macht speziell die Voodoo4 nätürlich einzigartig, das hatte ich vergessen. :thumbup: