Beiträge von Avenger

    Ich tausche natürlich auch lieber aber ich denke bei dir ist nicht mehr viel zu holen nach deiner "Räumungsaktion" ;)

    Keine Ahnung schlag was vor, für 3€ oder so lohnt sich natürlich der Aufwand nicht. Suchst du eventuell noch etwas?


    PS: Sorry für die schlechte Bildqualität, habe gerade keine Muße bessere zu machen :topmodel:

    Bei Fragen einfach melden.

    Es gibt auch alte Threads in denen von Preisen weit unterhalb von 1.000€ die Rede ist.

    Ich habe vor 2 Jahren auch mal über eBay einen Kontakt zu einem V5 6k Besitzer gehabt (von ihm habe ich eine V5 5k5 erworben), der meinte er hätte seine Karte damals 2002 oder so, in einem Mexico Urlaub, für'n Appel und n Ei erstanden. Ob das nun wahr ist weiß ich nicht aber laut den Bildern und seinen Aussagen nach, hielt ich das ganze für seriös.


    Es gab also mal eine Zeit in der man auch diese Karte für ein Schnäppchen erwerben konnte, ist halt verdammt lange her... ;)

    Ich hätte noch einen Kühlkörper eines Thermalright SI 97, nur den Kühlkörper. Die Befestigungsklammern für den Sockel 462 und für den Lüfter habe ich leider nicht dafür. Kann man aber improvisieren. Habe ich auch eine Zeit lang gemacht. Die Klammer eines Arctic Cooling Copper 3 habe ich dafür missbraucht.

    Sieht man hier, habe noch ein altes Bild gefunden: [Link].


    Fliegt hier als Ersatz in meiner Kühlerkiste rum, nur glaube ich kaum dass der Kühlkörper allein, jemals kaputt gehen wird.

    Bei Interesse kannst dich ja melden.

    Aha, ok.

    Im Desktop Bereich sollte der AXDA2800DKV4C der Schnellste für FSB 266 sein, hat einen Barton Core und somit 256KB mehr L2 Cache als der Thoroughbred. Da das ein OEM Prozessor ist, gilt auch hier dass der seltener ist.

    Die XP-M Modelle kann man noch höher takten, falls es das Mainboard zulässt. Der beste Ansprechpartner wäre hier der User Strauchdieb.


    Aber falls du Voodoos in dem Knubbel verwenden willst, dann würde ich auf einen 2400+ Thoroughbred mit 2 GHz zurückgreifen (besser verfügbar, den Unterschied zu den schnelleren Modellen wird man nicht merken), der reicht dicke für eine V5. Wenn es um das gewisse Etwas beim System geht, dann kann ich natürlich verstehen etwas "besonderes", abseits der Regel zu verbauen.

    So ziemlich alle mobilen A-XPs haben einen FSB von 266 MHz. Beachten sollte man nur, dass sie keinen festen Multiplikator haben. Das führt bei manchen Boards zu "Fehl-Taktung" (nicht Referenztakt oder starten erst gar nicht), mit einem Pin-Mod kann man den Multi aber dann wieder fixieren.

    Also dann sollten auch mehrere CPUs für dich in Frage kommen.


    Der 2600er in der C-Version ist jetzt keine besondere A-XP CPU aber schon seltener als die anderen Varianten.


    Darf man Fragen für welches Board oder besser noch, für welches Gesamtsystem du diese CPU suchst?

    Ich habe noch eine CT3980, die Letzte mit OPL3 (YMF262) Klone. Extrem langes Brett.

    Wie macht sich der Unterschied bemerkbar?


    Hier rauscht es im Hintergrund [YT Link] (PC Speaker Test überspringen und zum Adlib Test zappen). Ist das damit gemeint, also ist das dann weg?

    NEC Neon 250 PowerVR VideoLogic

    Hat jemand eine solche Karte hier im Forum oder hat sie mal besessen? Scheint ja selten zu sein. VGA Museum [Link].

    Ist die schnellste Karte für die PowerSGL API.

    Wie selten ist sie wirklich?

    Die Features der Karte reizen mich, wäre ein super Kombi-Karte für ein V2 SLI Gespann.

    Also falls jemand zur Karte etwas weiß, erzählt mir mir mehr dazu :)

    Ab einer V3 würde ich generell eine AGP Variante bevorzugen.

    Ich denke hier steht die OVP im Vordergrund, nicht die Performance (Bus Anbindung, indirekt wieder schon, da die OVP ja zur PCI Version gehört).

    Obwohl die OVP nach meinem Geschmack schon derbe mitgenommen aussieht.

    3dfx Voodoo4 4500 PCI mit EU OVP [Link].

    Was so ein bisschen Pappe ausmachen kann und dazu noch nicht mal in Bestzustand.

    Meinen Beobachtungen zur Folge sind nackte Karten in den letzten Monaten zwischen 120 - 160€ verkauft worden.


    Aber wenn ich ehrlich bin, dann ist die Karte in OVP seltener zu finden als eine V5 PCI in OVP.

    Bin mal gespannt wie hoch die geht...

    Bzgl. der Paste hat der Vorbesitzer der CPU sicherlich eine Potente Tube benutzt! Die Motsche wurde längst entfernt!

    So sprach Messias...der Gesalbte! :D


    Nee mal ehrlich, bei Kleinanzeigen kann ich den Preis durchaus verstehen aber hier zum gleichen, überwürzten Preis der Community anbieten (die Leute, die wirklich wissen um was es sich da handelt) ist schon etwas frech.

    CryptonNites Einschätzung trifft es schon ganz gut.

    Ich muss mal in die Runde eine Frage stellen.


    Hatten alle STB Voodoo-Verpackungen Spielebilder auf der Rückseite?

    Ich habe hier die V3 2000 AGP, V4 4500 AGP und die V5 5500AGP in OVP hier und auf der Rückseite sind Spielebilder von Tombraider III und IV von Halo etc.

    Damals hatte ich noch eine V3 3000PCI und da wars auch so.

    Nun bin ich auf eine V3 3000AGP in OVP gestoßen und da sind auf der Rückseite keine Spielebilder? Wurde das Design der Verpackungen zwischendurch mal geändert?

    Ich denke es kommt darauf an welche Version man hat. Bei VSA-100 Karten gab es immer ein EU und eine US Version der Box. Dementsprechend unterscheiden sich diese. Zum Beispiel ist auf der US V4 PCI/AGP das Spiel Rune zusehen, welches hierzulande indiziert war oder vielleicht sogar noch ist (da bin ich mir gerade nicht sicher). Deswegen ist Lara Croft auf der EU Version der V4 Karten. Bei den Avenger Karten gab es auch z.B. eine Japanische Version, dort sind mehr Spiele abgebildet.


    Eine gute Anlaufstelle für solche Informationen ist die Seite von exxe -> tdfx.de

    Also zum Kühler - da ist extrem wenig Platz nach oben (zum Netzteil) Schlag doch mal was wirklich passendes & schickes vor, dann passe ich das gern an. 110% geil ist der Boxed natürlich nicht, von daher bin ich da ja offen. Bzgl. der Lüfter - was gibts denn in 80mm Blau/Transparent mit LED?

    Hatte ich zwar schon in der WA Gruppe geschrieben...nun dann nochmal hier:

    • Aerocool HT-101 [Link]
    • Aerocool HT-102 [Link]

    Schöner blauer LED Lüfter, passt gut zum Rest des Systems. Schöner effizienter Kupferkühlblock, passt auch gut zur Hercules 3D Prophet 9600.

    Problem wird das Finden sein aber es wäre mein Wahl in deinem Falle ;)


    Ich hätte hier auch noch einen Thermalright SI-97 liegen aber nur den Kühlkörper. Ohne Lüfter und Sockel A Klammer, da müsstest du dann improvisieren. Lüfter können 80er und 92er verbaut werden. Das ist jetzt kein HighEnd Kühler aber sollte für ein 3000+ reichen und er kühlt schön die umliegenden Bauteile mit, Chipsatz und CO.