Beiträge von Avenger

    Der letzte offizielle seitens 3dfx hat es auf jeden Fall, für V4/5. Geometry Assistant heißt das dort. Soll aber etwas buggy sein.

    Der AmigaMerlin 2.9 hat es auch. Ich meine da heißt es dann TnL /T&L.


    Inwieweit das jetzt hilft bei TnL Spielen kann ich nicht sagen, Spiele die das unterstützen laufen auf Karten die das Feature hardwaremäßig haben eh besser. Sollte man lieber damit verwenden, meine Meinung dazu.

    Ich bin da ehrlich gesagt nicht so firm drin. (Avengers gefährliches Halbwissen halt :D)

    Interessieren tut es mich aber trotzdem ;) Also vielen Dank für die Aufklärung.


    Wie richte ich Quad9 ein?


    So -> ?

    Schaden nicht aber ich denke das kostet Bandbreite, wird also etwas langsamer.?

    Na ja, aber der pihole selbst macht ja sonst keinen Traffic. Also außer den DNS-Anfragen. Vielleicht noch pihole- und Betriebssystem-Updates, aber da wars.

    Ich fände es nicht schlecht wenn ich über den Pi mein gesamtes Netzwerk, durch Tor verbergen könnte. Nur allein die Tätigkeiten von PiHole, da sehe ich keinen großen Vorteil drin. Aber selbst das sollte langsamer werden, da Tor über 5 Knotenpunkte läuft, so wie ich das verstanden habe, inwieweit das spürbar ist müsste man testen.

    Um die Youtube-Werbung auf Notebooks und Desktop-PCs zu blocken ist ein ublock Origin nicht schlecht.

    Das ist auf jedem PC in meinem Netzwerk installiert ;)

    Darum geht es mir nicht, es sind die mobilen Geräte (Handys & Tablets), auf deren Apps du uBlock Origin nicht implementieren kannst. Das wäre fein, wenn das über PiHole realisierbar wäre. Anscheinend ist das nicht ganz so einfach, da YT auch oft Server wechselt oder die Werbung direkt von Server kommt auf dem auch das Video liegt. Genauer habe ich mich da aber noch nicht eingelesen. Die genannten Listen von reddit und Co. kenne ich...werde ich beizeiten mal ausprobieren.

    Kann ja nicht schaden, wenn der komplette Traffic des Pihole über Tor läuft.

    Schaden nicht aber ich denke das kostet Bandbreite, wird also etwas langsamer.?


    2 Sachen hätte ich dann noch:

    1. Ich kann mit Mobilen Geräte nicht auf PiHole zugreifen (Browser + IP). Woran liegt das?
    2. Es wäre schön wenn man bei Youtube die Werbung auch blocken könnte. Auf dem PC funktioniert das per Adblocker sehr gut. Bei Mobilen Geräten per App leider nicht. Was ich so gelesen habe gibt dafür auch Listen aber die funktionieren nicht richtig. Könnt ihr dazu etwas sagen?

    Dank dir! Werde ich morgen mal einfügen.


    Über den DNS Tor Ansatz würde ich gerne noch mehr erfahren, kannst du da eine Anleitung oder so aus dem Netz empfehlen? So zum anlesen?


    Übrigens hat Der_Karlson im Beaglebone Thread von psycho erwähnt das MS mehr schnüffelt als iOS. Das kann ich nicht bestätigen. Windows (MS) / iOS (Apple) /Android (Google) werden mir als die meist geblockten Hits angezeigt, sind wohl alle Datenkraken :topmodel:.

    LoB

    Wie viele Listen sind das denn dann bei 900.000? Weil selbst da müsste ich wahrscheinlich auch aussortieren. Aber hier reinstellen kannst du sie ja trotzdem ;)

    So jetzt habt ihr mich so "heiß" gemacht, sodass ich mich mal eine halbe Stunde hingesetzt habe und den Raspberry Pi B+ mit PiHole eingerichtet habe.

    Ich kann das Feedback nur teilen, das Surfen wird wirklich schneller und es ist wirklich interessant zusehen was da alles im Hintergrund "ausgeschnüffelt" wird.


    Jetzt muss ich nur noch die Blockliste füttern, zurzeit sind es 130.000 Domains. Wenn man die auf 1,5 Mille aufstocken will muss man wohl viel Zeit investieren :topmodel:, denn es gibt sehr viele Listen. Da muss man wohl wirklich schauen was man da so benötigt :)


    Zu meiner Eingangsfrage: Läuft PiHole auf dem allerersten Pi zufriedenstellen? Kann ich nur mit :spitze:beantworten.

    Vielen Dank für eure Erläuterungen!

    Das war auch nur so einen Idee von mir, also das mit der Host Datei. Dass das pfegeintensiver sein sollte war mir klar, wollte nur wissen ob es überhaupt machbar wäre.


    Ich muss am Wochenende mal meinen alten Pi vorbereiten und ausprobieren. Bin da zeitlich noch nicht zu gekommen aber ich bin schon gespannt. Man liest ja wirklich nur positives :)

    Nochmal eine Noob-Frage: Kann man die komplette Liste nicht einfach in die Windows Host-Datei packen, also mit dem Zusatz 127.0.0.1? Hat das nicht den selben Effekt?

    Ok, danke! Ich werde es mal ausprobieren.

    Du meinst aber Raspbian Strech Lite oder? War ein Tippfehler mit "life" oder?

    Ohne GUI sollte das ja eh Ressourcen - schonender sein.

    Nächster Schritt wird wohl DNS-over-Tor, damit es auch gegenüber Quad9 anonymisiert ist.

    Das klingt interessant.


    Mal schnell in die Runde gefragt: Ist ein Raspberry Pi B (Single Core und 512MiB RAM, der erste halt...) auch für Pi Hole geeignet? So einer liegt schon seit Jahren ungenutzt hier rum. Irgendwo hatte ich mal gelesen dass der zu schwach sei.

    Ich schaue mal ob ich in meinem Fundus noch etwas passendes finde, aber ich vermute ich habe auch nur die Molex auf 6pin Dinger.

    Falls ich fündig werden sollte melde ich mich nochmal hier.


    Wenn ich nur ein anderes Netzteil verbauen könnte, dann wäre es kein Problem, PSU hätte ich noch. Nur dann bräuchte ich wieder einen Adapter von OEM Dell ATX auf 24pin ATX. Finde dazu aber auch keinen Adapter im Netz, ich weiß aber die genaue Bezeichnung des Dell Anschlusses nicht. Verflixte Sache das!:topmodel:


    Edit: 24pin auf Mini 24pin heißt das Teil [Link].

    5.

    Palit GTX 260 Sonic 216SP

    SK 15€

    Hast du dafür ein Adapterkabel für die 2x6pin Anschlüsse? Wenn ja auf was ist das adaptiert, 2x4pin Molex? (Ich muss das irgendwie auf SATA kriegen :topmodel:)

    Der PC meines Bruders benötigt ein Upgrade. Ist ein DELL Optiplex 980, mit i7 870 und NVIDIA GTS 330. Er will damit unbedingt Die Siedler 7 spielen :topmodel:, und die GTS ist wohl zu schwachbrüstig. Ich selbst habe keine einzige PCI-E Graka liegen, nur AGP oder PCI, also ganz altes Zeug.

    Problem ist jetzt wohl das Netzteil, das ist ein 450 Watt OEM Teil mit Spezial DELL ATX Anschluss und keinem Molex auf 12V. Wenn ich das irgendwie adaptiert kriege (Ich muss das irgendwie auf SATA kriegen :topmodel:), dann würde ich die Karte gern kaufen. Tausch wäre auch möglich wenn ich etwas habe was du suchst.