Beiträge von Badroadrunner

    Moin Eike,


    ich habe sowas als kleiner Frontpanel Fetischist auch mehrfach verbaut. Bei Preis-Liestung (ohne integrierten Vorverstärker) ist das SB Live Drive I super. Dasselbe in eine Ecke frischer kann eben die Audigy 2, dazu noch mit optischen Eingängen und Fernbedienung. Wichtig - die Value hat meines Wissens nach nicht den passenden Stecker dafür und die Panels sind immer nur für die jeweilige Generation bei Soundblaster passen. Das von der Audigy 2 bekommst also nicht an eine "Live" ran. Falls du das Bock drauf hast - ich habe seit ewig eins über und würde es abgeben wollen. Außerdem hab ich noch ein VU-Meter von Coolermaster als 5,25" Frontpanel ... das kriegt nen Ugly-Bonus vom Design her aber funzt ^^


    VG

    Roadi

    Hey THX :love::S:love:^^ - freut mich immer besonders wenn ich dich mit deiner Mega-Flotte noch begeistern kann. Cable-Job war ätzend - WORD! Hat eigentlich einer bemerkt, dass ich die I/O Blende selbst gebaut habe?


    Also zum Kühler - da ist extrem wenig Platz nach oben (zum Netzteil) Schlag doch mal was wirklich passendes & schickes vor, dann passe ich das gern an. 110% geil ist der Boxed natürlich nicht, von daher bin ich da ja offen. Bzgl. der Lüfter - was gibts denn in 80mm Blau/Transparent mit LED?

    Moin Jungs,


    lieben DAnk für das zahlreiche und überwiegend richtig herzliche und nette Feedback zum build. Ich hab' das Teil echt mit Liebe gebaut und freue mich, dass das Ding gut ankommt. Nun der Reihe nach zu euren Posts:


    @ Daywhite_81: Freut mich dir hier was präsentieren zu können, was du als alter Hase mit über 1.000 Beiträgen noch nicht gesehen hast :saint: Klar sind 200€ viel Geld aber wann hab ich je wieder die Chance auf ein blaues "Matching-Pair"? Wie du schon sagst - man gönnt sich ja sonst nix :spitze:


    @ Soggi: Sehr lieb - thx. :saint: Grade die Gegensätze in dem Build, die trotzdem irgendwie passen, wenn auch vordergründig nur bei der Farbe, haben mir richtig Spaß gemacht und tun es noch. Was meinst mit blau eloxierten Kühlern? Der auf der 9600Pro ist "goldig" und die V2s haben keine Kühler. Übnrigens keine Sorge bzgl. des NAM - ist nicht drauf gekommen ;-)


    @ eLuSiVe: Mega nett - THX. :love: Finde ich bisher auch am schönsten, eng gefolgt von RED und GOLDEN FLAME.


    @ Zombieeee: Immer die ganzen "eeee's" in deinem Nick ... meist vergesse ich eins ;-P Danke für die netten Worte und das private Angebot bzgl. des Vanessa Kühlers. In der Tat ist die Suche nach blauebn Teilen neben der Verkabelung bei "non modular" Netzteilen das Schwierigste. Bzgl. des Kühlers habe ich mich aufgrund deiner Ausführungen und meiner Bedenken, mangels Mounting Holes gegen den Vanessa entschieden.


    @ CryptonNite: Sieht man in der Tat nur auf Fotos und fällt live kein Stück auf. :bonk: Lieber ein paar Glücksräder als ne Winkekatze - Glück ist Glück :topmodel: Die Lüfter sind leise und passen sonst schön. Bleibt so xD


    @ GAT: Hey THX - aber nix gegen meinen "grotesken" Iiyama 450er - der tut seine Arbeit so hervorragend und kann einfach nicht ausgetauscht werden. Klar wäre ein GDM-F520 generell cool aber leider hat das Sony-Monster für die Schräge zu viel Tiefe und dazu hab ich sonst nix was "silbern" ist... :gadget: Bzgl. fehlendem ODD - Sämtliche Games werden nur per Copy-Paste "installiert" und keine "normalen" Installationen vorgenommen. Daher no need für ein ODD, das ich tatsächlich noch nachrüsten könnte aber das vielleicht mal später.


    @ Marlon: "Schnieke" hat auch lange keiner mehr zu was gesagt, das ich gebaut habe ^^ THX. Bzgl. V2 SLI Power kommt man gut hin. Ich habe ja das eine oder andere System zum Vergleich und kann so ca. 10-20% Leistungsabfall in identsichen Games von 98SE mit BX Chipset zu XP SP3.0 mit nforce Chipset verzeichnen. Für die relevanten Games reicht es jedenfalls um flüssig zu zocken. Unreal rennt immer (!) mit über 30FPS und UT bekommt nur ab 6 Personen und viel Feuer leichte Framedrops unter 1024... verschmerzbar. Wenns ganz wild wird, schaltet man eben auf OpenGL um - ja Frevel und so aber geht Notfalls auch :steinigung:

    @ vad4r: Ja, haste Recht - ordentlich "Mischmasch" aber die Performance geht echt i.O.. Ist die Paarung mit ATI Cataclyst 7.1 für die 9600Pro, dem letzten Hyperion Treiber für den nforce2 Ultra Chipsatz und den "ersten" Koolsmokey XP Treibern, gepaar mit "Tools" vom Fastvoodoo4.0. Software in UT rennt richtig scheiße, glide geht gut - habe kingkoolkata per Whatsapp mal ein Video vom Test geschickt. Wie ich hier ein Video uploaden soll ... keinen Plan. Wüsste auch nicht wo ich es hosten sollte.

    Zur Optik: Die Revoltec Lüfter bleiben so wie sie sind - hab ja sogar extra ein passendes Lüftergitter zu den Lüfteraufklebern besorgt (oben). :topmodel::topmodel::topmodel: Was meinst mit den Kabeln? Die sind fest wired am Netzteil und für ATX & 4-Pin. Die paar restlichen Kabel des Netzteils, sieht man quasi kaum weshalb die so bleiben dürfen. Findest die paar Zentimeter zur HDD in schwarz zu tragisch? Ich habe noch schwarzes gesleevtes Rundkabel da und vorab probiert aber damit nur Ärger unterm Board gehabt - das hätte ich dafür "töten" und zerschneiden müssen... HDDs würde ich gern meine 2 identischen Raptoren verbauen aber mangels SATA --> IDE Adapter hat das nicht geklappt. 2 Platten wären in der Tat cooler. Kann ja noch kommen.

    Der Aufkleber auf dem NT bleibt - das mag ich so :P


    @ Avenger: Ich teile deine Sorge bzgl. der HDD aber sie wird bei mir im Jahr vielleicht 100 Betriebsstunden drauf bekommen. Wenn sie das nicht abkann, kommt sie weg. Bisher hat sie 6500 Stunden gelaufen und um die 200 Zyklen (Einschalt.).


    @ V.F: THX für die netten Worte. Wie oben beschrieben Fällt der Vanessa Kühler aufgrund der fehlenden Mounting Holes bei dem Gewicht flach. 800g x Hebel bei dem Sockel will ich nicht machen...



    Bin echt erstaunt, dass so viel Resonanz da war und freue mich wenn Tweak das System vorne einträgt. Bleibt noch ein letztes "aus Versehen" gekauftes Plexi-Case über. Mal sehen was ich damit so anstelle. In jedem Fall kommt ne 3dfx Karte rein 8).


    Greetz,

    Roadi

    Ich schon wieder!


    Name:

    TRUE_BLUE


    OS: Windows XP SP3 (Bier Special Edition)


    Über das System:


    Hier nun nach dem Teaser im "Suche Thread für blaue Hardware" die Vorstellung des Ergebnisses. Dieses Mal mit etwas weniger Text und ein paar mehr Bildern. Zuletzt habe ich ja den "Rocketboy" vorgestellt und nutze dieses nun auf meinem Schreibtisch neben meinem Hauptrechner. Da war es nur logisch auf den gegenüber stehenden Schreibtisch auch einen geilen Plexi-Rechner zu stellen. Ich habe mich dabei für das gleiche Board entschieden, welches bereits in "BLUE" werkelt, weil der nforce2 Ultra 400 Chipsatz so geil ist und das Shuttle AN35N einfach ein geiles blau hat. Jetzt begab es sich, dass ich kürzlich an zwei blaue (!) 12 MB VooDoo2 von Provideo gekommen bin. Ein kleines Wagnis, da aus Ungarn aber für knappe 200€ musste ich zuschlagen - wann gibt es schonmal ein "Matching Pair" aus der selben KW in blau und dazu noch nahezu "mint". Nunja, was ich dann noch verwenden wollte ist eine der ATI 9600 Pro die ich von Hercules/Guillemot direkt gesendet bekommen habe. Da ich dort jemanden kenne und dieser mir mit meinem Retro-Wahn eine Freunde machen wollte, habe ich einige alte "Golden Samples" aus deren Testraum bekommen (u.a. auch ne 9800 Pro, ne 9700, ne Kyro II...). Man liest ja viel im www, dass ATI und V2 SLI, dazu unter WIn XP nicht rennt - ist aber Quatsch, denn wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Rennt also tadellos mit koolsmokey Test driver Kit und den Tools vom FastvooDoo 4.0 (Refresh & VooDoo2 Tweaker).


    Da mir zwischenzeitlich ein brandneues Enermax Liberty (Modular) abgeraucht ist (habe ich extra für diesen "Build" gekauft), musste ich auf mein Reserve Enermax 365W ausweichen. Das ist treffender Weise metallic blau ab Werk. Das Verstecken der Kabel unter dem Board war mega anstrengend und wenig witzig aber hat trotzdem recht gut geklappt. Da nun also PSU, MoBo, Grafikkarten (!), RAM, Lüfter und sogar einige Plexiglas Teile blau sind liegt der Name des Rechners nahe... TRUE_BLUE.


    Ich bin gespannt auf Feedback.


    Hardware:

    • CPU1: AXDA3000DKV4E - Athlon XP 3000+ mit 200MHZ FSB--> BARTON Kern
    • CPU Kühler: OEM ALU/Kupfer Kühler damit die restliche Hardware zur Geltung kommt baer Lüfter etwas verziert xD
    • Case: ACRYL ATX blau/transparent
    • Mainboard: Shuttle AN35N Ultra V1.1 (Nforce MCP Ultra 400)
    • RAM: 2x Kingston HyperX PC3200 DDR1 mit je 512MB = 1024MB
    • 3D Beschleuniger 1: HERCULES 3D Prophet 9600 Pro (mit blauer LED im Lüfter)
    • 3D Beschleuniger 1: 3DFX VooDoo 2 Provideo 12MB (Master)
    • 3D Beschleuniger 1: 3DFX VooDoo 2 Provideo 12MB (Slave)
    • NIC: Nvidia 10/100 onboard
    • Sound: Nvidia onboard
    • HDD: Maxtor Maxline Plus II 250GB (P)ATA133 IDE mit 7.200u/min
    • ODD: mal keins, weils stört - dafür eine Blende teilfoliert - darauf wird mal der später der Name "TRUE-BLUE" kommen
    • PSU: Enermax 365W EG365AX-VE(W)
    • FAN: 1x 80mm Revoltec Frischluft Front
    • FAN: 1x 80mm Revoltec Frischluft Top
    • FAN: 1x 80mm Revoltec Abluft Heck

    Fotos:


    Mal zum Start ohne Seitenverkleidung:




    Mit Verkleidung andere Winkel:



    ... uuuund mit Beleuchtung:






    Dann mal her mit den Kommentaren.


    Greetz

    Roadi


    P.S.: Mal für Tweaki extra auch Bilder mit Licht aus und Rechner an geknipst ^^

    P.P.S: War ne Woche @ Home und konnte nicht raus, also musste ich ja was basteln :spitze: Schlagzahl sinkt jetzt auch wieder bzgl. neuer Systeme.

    Moin zusammen,


    verkaufe V5 5500 AGP mit OVP und komplettem Zubehör, wie auf den Bildern zu sehen. Also Y- Kabel, 2 CDs mit Hülle, große & kleine Anleitung, Konformitätserklärung, original Plastik, original Tütchen und sogar der Rest vom originalen Aufkleber ist noch dran. Wer Vergleiche ziehen möchte soll bitte ein ähnlich vollständiges Angebot in ähnlichem Zustand nehmen. Die Karte läuft selbstverständlich tadellos und stammt ursprünglich von "S2 Sedan". Ich trenne mich aktuell von sämtlichen wirklich ungenutzten Sachen und wenn wir mal ehrlich sind, braucht man keine 4 (!) VooDoo 5 5500 AGP, da tun es zwei in schönen Systemen auch...


    Bilder:



    Vor Ort anschauen und ausprobieren ist kein Problem, Versand auch nicht. Gern kann ich dann per WA oder gar live die Funktion zeigen.


    Preisidee: 349,-€ VB


    Herleitung:


    Ebay-Angebote aktuell:


    797€ aus NL mit OVP Zubehör NICHT komplett


    595€ aus Spanien mit OVP (zerkratzt auf der Front) Zubehör NICHT komplett


    299€ aus DE Kleinanzeigen mit OVP (beklebt mit 3 Stickern auf der Front und stark benutzt) KEIN Zubehör


    Ergo reihe ich mich mal dazwischen ein, bin aber absolut bereit mit mir reden zu lassen, da sie gern ans Forum gehen soll. Verschenken für ~150€ werde ich sie sicher nicht.


    Tierfreier Nichtraucherhaushalt ist evtl. auch noch wichtig ^^


    Greetz,

    Roadi