Beiträge von Tweakstone

    Wichtig ist, dass du "Desired Framerate" auf 0 stellst (Standard ist glaub ich 20 oder so), sonst reduziert UT automatisch und dynamisch Details, um an die "desired FPS" ranzukommen. Damit kann man, wenigstens gegen andere Karten, dann keinen Vergleich ziehen.

    Vergleich Voodoo und Voodoo Rush mit Pentium 1. Vieleicht hat jemand anderes da noch eine Möglichkeit?

    Ich arbeite gerade an einem Bench, wo die Karten zumindest auf einem Celeron ohne L2 Cache mit 200MHz gegeneinander antreten werden. Ist immer noch schneller als nen 133er P1, aber das dürfte auch helfen ;)

    Die ist in einer der .pak Dateien, ich hab keine Ahnung wie man damit hantiert :spitze:

    Ich hab irgendwo auch gelesen, dass die mit neuen Patches nicht ohne weiteres nicht kompatibel ist. Aber keine Ahnung war SEHR spät heute Nacht :topmodel:

    Mit Hexen II in der Version 1.03 (Build meiner CD Version) ist es möglich mit dem Konsolenbefehl timedemo demo1 einen Benchmark laufen zu lassen.

    Nach Update auf die Version 1.11 scheint die Timedemo nicht mehr zu existieren, die Konsole meldet etwas in der Richtung couldn't find demo1 oder so (sitze grad nicht davor).


    Hat da jemand Abhilfe?

    Ich habe mich tatsächlich noch nie weiter als "FPS anzeigen" mit Fraps beschäftigt, mir liegt jedoch an, dass man damit benchen kann.

    So richtig in brauchbar bekomme ich das aber nicht hin - hat da jemand Erfahrung mit?

    ich verwende die 1.9C unter Windows 95 mit DX8.0a.


    Es gibt ja die 2 Optionen:

    • Enable manual logging via hotkey
    • Enable framerate trallala in ne frapssec.txt

    Letzteres "funktioniert" und schreibt im Programmverzeichnis in die genannte Datei stumpf die aktuellen FPS sekündlich rein, untereinander.

    Bringt mir irgendwie wenig, zumal auch nicht der gebenchte Zeitraum drinsteht.


    Die erste Option lässt den Framcounter einmal grün blinken (ingame), scheint aber weiter nichts zu tun.


    Kann einer helfen? Wie zur Hölle haben die damit damals Benchmarks gemacht?! :D

    Ah das - ja stimmt, da habe ich was zusammengebaut.. ich erinnere mich.

    Ich dachte an UT selbst müsste auch man was rumschrauben, hatte das garnicht mehr in Erinnerung. Die Info mit der "Vanilla" (wird dann wohl die 400 sein) habe ich vermutlich aus dem Netz, hab nur die GOTY hier, die ist mein ich "ab Werk" schon nicht mehr PowerSGL fähig. Und wenn du da PowerSGL erzwingst (ein MEINE das kann man in ner Ini oder so reaktivieren), dann hast halt übelst Grafikfehler. Das hatte ich mal probiert. Du hast nicht zufällig sone UT Testversion, die du mir per PN verlinken kannst? :topmodel:

    Ich habe das mal irgendwann getestet und hatte vielerlei Bildfehler / fehldarstellungen. Die api ist auf jeden Fall broken in UT, kann sein dass sie in ganz frühen Builds noch funzt, aber meines Wissens nach dürfte sie überhaupt nicht laufen.

    Welches UT Build hattest du laufen? Welchen Treiber? Und kannst mir den fix nochmal verlinken? Kann ich mir ja nochmal ansehen. Wenn das mit dem Treiber und der UT Version läuft, mit der ich getestet habe, reiche ich werte nach :)

    @psücho: Danke! :topmodel::spitze:


    Nachtrag Lotosdrache : Treiberversion für den PCX2 war 4.1.2c1. Des weiteren habe ich die Nachfrage zu Geforce 2 / Geforce 4 Ti so halb überlesen - das ist einzig und allein durch die unterschiedlichen Treiber zu erklären. Die älteren Treiber sind besser für ältere Spiele optimiert, daher haben die Geforce 2 Chips da Vorteile. Generell werden (oder wenigstens wurden) nVidia Treiber ja schon immer mit der Zeit langsamer mit älteren Chips und bei älteren Spielen.


    Daywhite_81 : Rage Pro, Rage 128 Pro und Geforce 2 MX 400 sind bereits vertreten (ich meinte hier wirklich MX4000, das ist auch son OEM Müll), die anderen wären natürlich interessant! Die Revolution 3D, 128ZX und evtl. Savage 3D könnte ich auch gut für das Roundup mit 1st Gen Karten gebrauchen, aber da stehe ich noch in den Vorbereitungen, das wird noch Wochen dauern bis das fertig wird. Solange möchte ich nicht auf fremden Karten sitzen :D

    Ich versuche mir das mal zu merken und spreche dich dann an, wenn ich die Karten für den zweiten Bench auch brauchen kann, danke für das Angebot schonmal!

    hast du ne Ahnung wie das Versandtechnisch so aussieht von den Kosten?

    Mit der Radeon 8500 ist ein Übertragungsfehler - danke für das genaue studieren, sowas findet man selbst nie :D

    Ist berichtigt!


    Die PCX2 habe ich auch wohl vergessen bei den Treibern anzugeben, trage ich später nach. Ist aber mit Standard Treibersettings gebencht worden (wo kann man da eine Optimierung eintragen?), soviel kann ich aus dem Kopf sagen.


    @Roadi: Die 4800SE habe ich nicht, entsprich aber der 4400 und ist damit knapp unter der 4600 einzuordnen. Fällt mir mal eine günstig in die Hände, wird sie aufgenommen.


    Radeon 9500/9700 werden sicher nicht aufgenommen, die sind auch VIEL zu schnell und vor allem mit dem Parcours bereits satt unterfordert.

    Ich habe ja schon ein ähnliches Projekt mit DX9 Karten "fertig", mir fehlen leider noch so 1-2 Must-have-Karten (u.a. FX5600 Ultra), vorher veröffentliche ich das nicht. Da sind jedenfalls 9500Pro und 9700Pro vertreten :)

    Danke für das coole Review!

    Es ist immer schön, wenn die weniger populären 3dfx Karte etwas Liebe abbekommen und die Rush ist da wohl der einsame King :D

    Spätestens seit der letzten 3dfx LAN, wo 666psycho mit einem Rush System am Start war und damit ordentlich Gas gegeben hat, habe ich auch den Entschluss gefasst, die Karte auch irgendwann nochmal genauer unter die Lupe zu nehmen.


    Dein Review hat da nochmal nachgesetzt :spitze:


    Welchen Treiber hast du eingesetzt?

    Geld möchte ich hierfür wirklich nicht haben - hat mich zwar nebenher doch ne Ecke Geld gekostet um Karten zu besorgen, die ich teilweise nie wieder benutzen werde ( xD :topmodel: ), aber das Hobby hab ich mir selbst ausgesucht und hierzu hat mich auch keiner gezwungen :D


    Wenn mir jemand helfen möchte -> ich sehe das hier noch nicht als beendet, die ein oder andere Karte gibt es noch, die man aufnehmen könnte.


    Ich freue mich über Grafikkarten / Chips, die hier noch nicht vertreten sind in Form von:

    • Spenden
    • Verkauf zu Freundschaftspreis (ich werde die Karten SICHER nicht weiterverscherbeln)
    • Leihgaben
    • Hinweisen, wo gerade zu einem vernünftigen Kurs Karten zu besorgen sind


    Was mir spontan einfällt und noch aufgenommen werden könnte (oder neu auf dem AKTUELLEN System getestet werden könnte):

    • Kyro I
    • Savage 3D
    • Number Nine Revolution 3D
    • Jegliche Xabre Karten
    • Weitere Rage / Rage 128 Varianten
    • Geforce 2 MX / 2 MX200 / MX4000
    • Radeon DDR 64MB
    • Riva128 ZX
    • Permedia 3
    • Volari V3 (ist meine ich der einzige Pre- DX9 Chip von XGI?!)
    • Trident Blade XP


    Gibt sicher noch weitere Karten - wenn euch was einfällt und ihr in einer der o.g. Formen etwas beitragen möchtet, ist das herzlich willkommen :)

    Ich werde den Bench gern noch mehrfach updaten mit neuen Karten 8)

    Als Leistungstabelle für Freunde der Retrohardware ein super Nachschlagewerk.


    Die Tabellen sind ideal um sich für den Aufbau einer zukünftigen Retrokiste zu orientieren.


    So ists gedacht :)

    Daher auch die Inklusion diverser Low-End Chips, die man üblicherweise bei Planungen übergeht und die für praktisch "Null Geld" massenhaft zu haben sind.

    So hat man ein relativ komplettes Bild.


    Freut mich, dass das bisher so gut ankommt, dann ist mir sowas die Arbeit sehr gern wert! <3