Beiträge von Voodoo_Freak

    Kein Problem, war auch nicht böse gemeint.


    Freunde von mir sind ähnlich. Ich persönlich finde das alles gut und schön, für mich ist Auto fahren aber eben auch eine zweckmäßige Fortbewegung und die darf eben nicht allzuviel kosten. Nen Kumpel von mir hat seit einiger Zeit nen A4 Avant quattro S-Line. Schönes Auto ohne Frage, macht auch Laune mal Gas zu geben, mir wärs das aber einfach nicht wert.

    Größere Motoren als 150 PS erachte ich erst dann für sinnvoll, wenn das Auto ansich schwerer und damit größer ist. Einen A6 oder eine E-Klasse machen mit einem solchen Motor wohl kaum Spaß.

    Ich sags nur ungern, aber wenn man solche Autos fährt brauch man sich auch nicht über hohe Spritkosten beschweren;)


    Das Nervigste ist definitiv die fehlende Flexibilität, zur Arbeit fahren wäre für mich der reinste Horror. Zwei Stunden statt 30 Minuten. Und da reden alle immer von der Auto freien Stadt. So wird das nichts.

    Hier soll heute bis auf 37 Grad hoch gehen...ich freu mich, Aktivitäten im Freien fallen damit trotz Urlaub aus:(

    Auch meine geplante Kajaktour fällt wohl ins "Trockene". Selbst wenn genug Wasser zum Paddeln da ist, die Sonne ist auf dem Wasser mörderisch, soviel Wasser zum Trinken kann man gar nicht mitschleppen wie man da brauchen würde. Kochen fällt wegen der Waldbrandgefahr ebenfalls aus.


    Nächste Woche solls wieder angenehmer werden...warten wirs ab.

    soggi :

    Kaffee ist schlecht für den Blutdruck (selbst schon unzählige Male erlebt - Morgens den Kaffee gedankenlos getrunken danach zum Arzt, u.a. Blutdruck messen), für den Kreislauf, für den Magen usw.


    Über die Folgen des übermäßigen Koffeingenusses muss ich wohl kaum etwas schreiben, die Erfahrungen hat wohl jeder schon selbst gemacht.


    Wohlgemerkt: Wir reden hier von einer täglichen, großen Menge (und 1l finde ich schon ziemlich viel). Wichtig ist sicherlich auch wie man ihn trinkt (schwarz oder eben mit Milch etc.)


    Die Sache mit "gesundheitsfördernd" ist wie mit dem Suff: Jeden Tag ein Gläschen Wein mag gesund sein, jeden Tag ne Pulle Wein leer zu machen ist es sicherlich nicht.

    Jeder mag das für sich selbst entscheiden was gut oder schlecht für ihn ist, allein die Tatsache das mein Magen aber seit der Kaffee-Reduzierung deutlich umgänglicher ist, sagt mir das es nicht gerade dumm war den Konsum hier zumindest mal einzuschränken.

    1 Liter Kaffee wäre mir zu hart...bin sowieso der Meinung, das ich Kaffee nicht mehr so gut vertrage...bekomme in letzter Zeit manchmal Kopfschmerzen davon...relativ starke sogar...dabei trinke ich doch so gerne Kaffee.


    Viele Grüße

    soggi

    Kaffee ist generell nicht besonders gesund, erst Recht nicht in diesen Mengen. Da auch ich "früher" immer starker Kaffeetrinker war, habe ich das jetzt einfach mal stark reduziert. Besser gehts mir davon nicht unbedingt, aber ungesund isses sicher auch nicht...


    Ansonsten läufts bei mir wie bei Chosen_One, wenn ich zu wenig trinke, dröhnt irgendwann der Schädel, gerne kommt dann auch noch Schwindel dazu. Bei der Hitze sinds bei mir bestimmt auch so an die 3-4 Liter am Tag.

    Mh, ich finds irgendwie nen bisl, k.a. sinnbefreit, über mehr oder weniger Ram und dessen Sinn zu diskutieren. Die Beträge die man heute aufwenden muss um sich so eine Kiste zu basteln sind im Vergleich zu früher lachhaft. Hier gilt eben: Haben ist besser als brauchen. :spitze:


    Wenn also bis zu 1GB "rumliegen"->einbauen und fertig. Sonst würde ich es bei 512MB belassen, das ist dann auch unter Win 98 ok.

    Zu einem Dual CPU System gehört Ram und zwar nicht die Mindestmenge die "ausreicht"...wie sieht das denn aus?;)

    Das ist echt schlimm...

    Man säuft und säuft und muss nicht aufs Klo xD

    Wenns beim Saufen mal wirklich so wär! Bier frei!:spitze:


    Ich bin doch heute morgen, nachdem ich von etwa 1 Uhr an extrem entspannt gepennt habe, gegen 7 Uhr aufgewacht. Aber nicht weil ich wie sonst üblich durch die offenen Fenster von der Sonne aus dem Bett gekocht wurde....ich musste die Decke ausrollen weil mir kalt war:D

    So geht das aber nicht! Da freue ich mich schon auf kommende Woche Mittwoch, da wirds endlich mal wieder richtig heiß:bonk::bonk::steinigung:

    Vielen Dank für den kurzen Bericht. Schaut doch alles ganz ordentlich aus - Ich sags nur ungern, aber mein damaliges 550 Watt Be Quiet P10 hatte doch tatsächlich zu wenig Power um die Vega permanent stabil mit Strom zu versorgen. Seit ich da geupgraded habe, läuft alles reibungslos. Hoffe dein 600er macht am Ende da keine solche Probleme. Evtl. sind aber bei neueren Modellen auch die Ampere auf den einzelnen Leitungen besser, bzw. höher/stärker verteilt (wobei das P10 nicht besonders alt ist/war).


    Halt uns bitte wegen des Boards auf dem Laufenden...mich interessiert einfach ob Biostar wirklich so scheisse ist wie der Ruf.

    Ich klebe gerade mit den Armen ganz toll auf der Tischplatte fest.

    Yeah...das kenne ich auch nur zu gut. :spitze:


    Herrlich ists auch wenn der "kühle" Wind, der zum Glück weht, mal hinter meine Monitore geht...dann kommt mir eine herrliche Wolke Hitze, gepaart mit dem typischen "heiße Elektronik" Geruch entgegen...:topmodel:

    Aber eigentlich ist es ja ziemlich verwerflich in einem Voodoo-Forum angemeldet zu sein und keine einzige Voodoo-Kiste unterm Tisch stehen zu haben. Männerz, wir müssen reden und über Sanktionen nachdenken. Ich denke da so an eine Auflage gleich noch einen zweiten Voodoo-Rechner bauen zu MÜSSEN! Was sagt ihr? :adsh:

    Ich würde auch gern mehr Voodoo Rechner haben, da hat aber noch jemand anders nen Wort mitzureden. So lange ich keine größere Bude mit eigenem Arbeitszimmer finde, wird das hier nichts:spitze:

    Nachdem ich die letzten Nächte grundsätzlich erst nicht einschlafen konnte und dann zig mal nachts wach geworden bin wegen der Hitze, hab ich letzte Nacht endlich mal durch schlafen können. Nicht weils etwa angenehm war, ich denke dem Körper hats halt einfach mal gereicht, der holt sich eben seine Ruhe.

    Abwarten wies heute Nacht wird, immerhin weht ein recht kühler Wind.