Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:56

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

VLC

Ajo, jetzt kommts mir, wenn es simpel file-by-file mit einer GUI sein soll... Der VLC Player kann sowas natürlich auch. Und der is ebenfalls freie Software. Kann zu mp3, ogg oder flac usw. konvertieren. Hat halt ffmpeg als Library eingebaut, und ffmpeg kann so gut wie alles.

Gestern, 19:55

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

TV

Is halt die Frage wie neuländisch das Internet für das Gros der klassischen TV Schauer wirklich ist aktuell noch...

Gestern, 19:48

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

DDR4

Zwecks der Gaudi grabe ich das Mal aus. Wollte nur schauen wie aktueller Hochgeschwindigkeitsspeicher tut, und hab mir daher Mal DDR4 mit 4266MHz und 3200MHz Datenraten angesehen, die CAS Latenz ist hier bereits 19 bzw. 14 Taktzyklen lang, das schnellste jeweils verfügbare. Umgerechnet: 4266MHz Datenrate / 2 = 2133MHz physikalischer Takt in MHz. 2133MHz × 106 = 2133000000Hz CL19 / 2133000000Hz = 0.0000000089076418 Sekunden 0.0000000089076418 × 109 = 8.9ns! Mit 3200er DDR4 kommt man auf 8.75ns ru...

Gestern, 19:02

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Dvb-t2

Meinst? War doch bei uns hier auch so mit Umstieg von analogem Funk auf DVB-T. Einige Leute sind halt wirklich mit schwarzen Schirmen dagesessen und das war's. Und dann laufen die Herden panisch zum Mediamarkt und zum Saturn, und die Sache is gegessen?

Gestern, 18:28

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

A/V Tools

Für mp3 habe ich grade keinen Transcoder vorbereitet (ffmpeg kann das aber, wenn's wirklich mp3 sein muß). Meist reicht es völlig aus, das Audio unverarbeitet zu extrahieren, verhindert auch weitere Qualitätsverluste durch Transcoding. Meistens wird Video heutzutage ja von AAC Audio begleitet, das sich ohne weiteres in jedem besseren Mediaplayer abspielen läßt. Für die gängigen Kandidaten .mp4 und .mkv gibt es reichlich freie, quelloffene Software die kann was du brauchst, die Tools sind halt nu...

Gestern, 15:51

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Https

Hervorragend!

Gestern, 12:04

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Osram

Dafür haben's scheinbar noch Fertigungsstrecken für Glühbirnen und anderes Zeug in Europa anstatt in China? Das Glühlampenverbot ist natürlich strikt abzulehnen, solche Dinge gehören über Angebot und Nachfrage am Markt geregelt, nicht im Gesetzbuch. Aber von welchem sonstigen Hersteller bekommt man sonst noch "Made in Germany" oder "Made in Slovakia"?

Donnerstag, 23. März 2017, 23:48

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

!

Klar. Ich verwende es ja auch nicht, genausowenig wie Netflix. Das war nur ein Statement des Offensichtlichen. Und bei DVB-T2 bekomme ich ja nichts dafür wenn ich zahle, also wirklich gar nichts. Ich habe keinen TV. Keinen Receiver. Ich habe einen PC und will eine PCI oder PCIe Karte mit CI+ Slot. Optionen? Null. Keine. Also "noch weniger" als bei Amazon und Netflix. Nicht daß ich letztere nutzen würde, wie gesagt... Es is nur hier wie da (für mich) nicht akzeptabel. Erfüllt einfach meinen Anspr...

Donnerstag, 23. März 2017, 22:13

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Osram

So, meine Neonröhre is ja doch im Arsch. Man siehts auf einer Seite. Der Starter hat wohl dauergestartet und die Röhre verbrannt, war ganz schwarz. Sonntag beim Conrad neue geordert. Dienstag da, reingesteckt, angedreht, Pin abgerissen. Sauber. Die eine hält 30 Jahre, die nächste 30 Minuten. Mußte dem Drang widerstehen die Röhre an der Anrichte zu zerdreschen, um dann ZWEI (!) neue zu bestellen. Heute da - dieses Mal ist mir das Malheur nicht mehr passiert, jetzt brennt eine 18W Taglichtröhre im...

Donnerstag, 23. März 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

DVB-T wird Ende März eingestellt... (Umfrage)

Ich wollte DVB-T(2), wirklich wahr. Ich wollte es haben, und auch dafür zahlen. Aber CI+ (danke, Medienindustrie, dafür daß du den CI Standard in etwas abartiges pervertiert hast) mag ja den PC Sektor nicht. Wenn ich mir eine PCI Karte mit CI+ Modul reinstecken und damit mit jedem PC TV empfangen könnte, das wäre gerade noch akzeptabel. Aber wenn man mich zwingen will nur "zertifizierte Hardware" (=CI+ TVs und Receiver) einzusetzen, nein danke. Zudem die zu empfangenden Kanäle bei uns eh unterir...

Donnerstag, 23. März 2017, 14:44

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

DB

This does sometimes happen for weird (=complex) URLs that make the parser choke, it has happened before. To work around the issue you may want to generate a [Tiny URL] for it. Besides, I can't load your link anyway. Dropbox says: Zitat von »http://photos-4.dropbox.com/t/2/AADstpV1udzE9ZFipTxLnn-3j-tLgVK7aLc4TgyPcC_Svg/12/4383540/jpeg/32x32/1/_/1/2/pads_joints.jpg/EKf1pAMYvtULIAcoBw/P1o0naRh-OOuWO0hxg-gbmPIhF79T4X-qI9fuvi_ej8?size=32x32&size_mode=5« Error (403) It seems you don't belong here! You...

Mittwoch, 22. März 2017, 21:56

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

WU

Ansonsten: http://www.update.microsoft.com/microsof…v6/default.aspx Das ist aber schon der für's neuere "Microsoft Update", das nach dem Windows Update gekommen ist und auch Dinge wie Office updaten kann.

Mittwoch, 22. März 2017, 15:25

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

!

Aso mah, ich Trottel.. irgendwo logisch.

Mittwoch, 22. März 2017, 11:11

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

YT

Danke! Wie gesagt, ist nur meine persönliche (in dieser Hinsicht schon genervte) Ansicht gewesen.

Mittwoch, 22. März 2017, 08:57

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

MSE

In meinem Fall ist das aber ein wenig anders, weil auf XP x64 liefen nie irgendwelche MSE Versionen offiziell, Microsoft hat das kategorisch ausgeschlossen, ich (bzw. der Benutzer der mich davon in Kenntnis gesetzt hat) greife daher einfach auf eine Vista x64 Version zurück die zufällig halt auch auf XP x64 funktioniert. Ich dachte auf regulärem 32-bit XP bekommt man sowieso noch die neuesten MSE Definitionen. Daß dem nicht so ist, wußte ich nicht. @Youtube (Achtung, RANT Mode aktiv): Ich HASSE ...

Mittwoch, 22. März 2017, 08:44

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Infos

Ich dachte das sieht man eh gleich, kurze Erklärungen stehen ja im Kopf der Ergebnisliste. Oder ist das nicht auffällig genug? Oder will man als Nutzer den Kopf nicht lesen, weil die Schrift zu klein ist? Würde mich interessieren, aus Neugierde und auch bzgl. Verbesserungsmöglichkeiten. Generell würde ich dem Nutzer halt alle relevanten Informationen so schnell und simpel wie nur möglich reinstopfen, damit die Liste von dem der sie liest auch korrekt interpretiert werden kann.

Dienstag, 21. März 2017, 15:38

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

x

Geht auch nicht viel anders auf Linux und UNIX. Deswegen ist das Ergebnis ja auch rot.

Dienstag, 21. März 2017, 14:59

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

SSL

Wenn man das als Admin manuell machen muß, geht einem das halt sehr schnell Mal gewaltig auf die Nerven...

Montag, 20. März 2017, 22:00

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

CLI

Ah, super, vielen Dank! Da sind wir ja schon ziemlich nahe am untersten Ende des Spektrums? Wer einen Dualcore reinschickt, ist selber schuld! OpenBSD UNIX und Solaris gebe ich übrigens in dieser Phase auf, um die Entwicklung der UNIX/Linux Version zu beschleunigen. Mit dem Portieren kann ich mich ja auch später noch rumschlagen. Linux und FreeBSD sollen fix out-of-the-box laufen. Jetzt bräuchte ich nur noch irgendwie ein modernes MacOS X.. Meine Hackintosh VM is schon recht veraltet.. hm. Auf W...

Montag, 20. März 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Maschenweite

Der genannte Silverstone ist schon sehr grob. Schaut's euch Mal den SST-FF123 und SST-FF143 an, DIE sind fein, und da bringen meine langsamdrehenden Noctuas auch gut Luft durch: Silverstone SST-FF123 (Klicken zum Vergrößern) Leider gibt Silverstone die Maschenweite nicht an, aber was ich sagen kann ist, daß man die Maschen mit bloßem Auge fast nicht sieht, außer man geht wirklich nahe ran. Im PC Bereich bisher nichts besseres gesehen. Ich würde sagen: Solange die Fadenstärke nicht zu dick ist, i...