Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 14. März 2017, 16:24

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

[Eigenheim] Heimnetzwerk planen - wie "professionell" muss es wirklich sein?

@Chosen: So ne Steckdosenleiste habe ich zZ sogar, bzw so ähnlich. So eine ähnliche wie hier: https://www.amazon.de/Arendo-Steckdosenl…HGCQ8M5YPA1TYTA Da mein TV-Tischchen nicht auf dem Boden, sondern auf Füßchen steht, kann ich den Fußschalter schön nach vorne legen. Demnach würde also zB eine 5er Steckdosen"reihe" an der Wand reichen und alles was in den Standby kann, kann ich an diese Leiste anschließen. z.B TV, BD Player, 7.1 Receiver, WiiU, HTPC an die Leiste. SAT Receiver (macht näc...

Dienstag, 14. März 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

[Eigenheim] Heimnetzwerk planen - wie "professionell" muss es wirklich sein?

Genau, die PN habe ich noch Einen Plan der Wohnung gibt es schon, nur noch ohne Elektro-Installationen. Apropos Elektrik: Thema Wohnzimmer. Ich habe zZ folgende Geräte, die Strom benötigen: TV, SAT, 7.1 Receiver, WiiU, NintendoSwitch, BD Player, Accesspoint, HTPC, Lagegerät WiiU Controller. (Einen Ethernet-Switch kann ich ja weglassen, wenn ich dafür dann genug Dosen habe ). Und joa, zZ hängt all das profesionell verkabel über Steckdosenleisten an insges. 3 Steckdosen. Jetzt ist natürlich die Fr...

Dienstag, 14. März 2017, 11:06

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

[Eigenheim] Heimnetzwerk planen - wie "professionell" muss es wirklich sein?

Guten Morgen! Ich wollte nur kurz ein "update" zu meiner Immobilien-Planung bringen. Und zwar werden wir nun eine neue, großzügige Eigentumswohnung - und kein Haus - kaufen. Der Baubeginn wird in einigen Monaten sein und die fast beste Nachricht: standardmäßig ist LAN schon in jedem Zimmer vorgesehen. Zusammenlaufen tut dann alles in einem kleinen "Abstellraum" oder Nebenzimmer. Da man relativ viele Freiheiten hat bei der Planung hat (Anzahl und Lage aller Dosen) werde ich mir nicht nur eine Eth...

Montag, 6. März 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Nintendo Switch

Jup, hab da auch schon was gelesen: http://winfuture.de/news,96488.html Ich werde auch, sobald es Folien gibt, eine draufkleben. Auch eine Tasche für unterwegs ist früher oder später Pflicht - leider sind noch keine "Billigen" bei amazon lieferbar. Ein "technisches Problem", welches ich in Reviews gehört habe, hatte ich auch. WLAN. Ich habe mich zu Hause mit meinem "normalen WLAN" verbinden wollen (AP steht im gleichen Zimmer wie die Switch), was auch ca 10 Minuten funktioniert hat. Dann auf ein...

Montag, 6. März 2017, 13:09

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Nintendo Switch

Heyho nochmal Mein "Fazit" zur Switch wird noch eine Weile dauernd, denn bisher kann man eigentlich nur Zelda bewerten. Bomberman (vorbestellt, leider nicht lieferbar in dem Shop, wo ich es bestellt hatte) soll ja ziemlich mies sein. In sofern Glück gehabt, dass es nicht lieferbar ist Weitere Spiele, bis auf Snipperclips (wovon ich leider immernoch nur die Demo habe) sprechen mich zZ nicht an. Ich habe mir vorhin noch den Pro Controller geordert - nicht weil ich die JoyCons unbequm finde, aber d...

Samstag, 4. März 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Nintendo Switch

Nein, ich werde nicht an der Switch oder irgendeinem Zubehör-Teil lecken! Ich habe heute morgen 2h Zelda gespielt: Ich finds wirklich mega gut. Erinnert n bisschen an Witcher3. Die Grafik und Stimmung sind absolut stimmig; ebenso die musikalische Untermalung. Nintendo kann's einfach. Werd auch gleich noch weiter Spielen

Freitag, 3. März 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Nintendo Switch

Guten Abend Sooo viel kann ich noch nicht sagen - weil ich leider nicht viel Zeit hatte heute. Ich habe nur ca 20, 30 Minuten Zelda angetestet - von daher kann ich dazu nicht viel sagen. Was soll man auch nach 20 Minuten Zelda schon sagen? Außerdem habe ich mir die Demo zu "Snipperclips" geladen und mit meiner Frau gespielt. So einfach das Spielprinzip ist, so viel Spaß macht es auch! Die Vollversion werd ich auf jeden Fall noch holen. Bomberman R kam leider nicht - da warte ich also noch drauf ...

Donnerstag, 2. März 2017, 17:01

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Nintendo Switch

Werde morgen hier eine Meinung posten können - wurde heute verschickt EDIT: Jetzt muss nur noch der Feierabend kommen

Mittwoch, 1. März 2017, 20:27

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

HTTPs anyone?

Ich wär dafür - aber wie schon geschrieben wurde, find ich auch nicht, dass es zwingend notwenig ist. Auf meinem Webspace hab ich inzwischen überall ein "Lets Encrypt" SSL Zertifikat eingebaut. Kost' nix und sieht zumindest sicherer aus

Donnerstag, 23. Februar 2017, 13:31

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Spontan würde mich natürlich neben der Leistung (2, 3 Benchmarks würden mir da schon reichen), v.a. die Temperatur, der Verbrauch und auch das OC-Potential interessieren. OC ist aber kein "muss", wenn du nicht direkt OCen willst

Donnerstag, 23. Februar 2017, 08:55

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Ja da bin ich aber gespannt was du direkt nach Release zu berichten hast! Den 1700X finde ich auch am attraktivsten und hätte ebenfalls die Wahl getroffen. Ich werd aber erstmal n paar Wochen warten - nicht weil ich skeptisch bin, sondern weil ich schon für Anfang März die Nintendo Switch erwarte Ich freue mich schon auf deine ersten Erfahrungen - wirst du ein kleines Review, oder Tagebuch, oder was auch immer schreiben?

Mittwoch, 22. Februar 2017, 15:41

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Hier noch 2 weitere Links: https://www.golem.de/news/ryzen-amds-ach…702-126313.html https://www.hardwareluxx.de/index.php/ne…iziell-vor.html Jetzt brauche ich nur noch unabhängige Benchmarks

Mittwoch, 15. Februar 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Weiß man denn, was genau unter Win7 nicht laufen wird? Welche Features fehlen werden? Wieviel Leistung eingebüst wird? Selbst einen direkten Benchmark-Vergleich mit Win7 und 10 kann man schwer hernehmen, denn selbst unter CPUs, die von beides OS unterstützt werden, gibt es leichte Leistungsschwankungen. Will sagen: Man sollte erstmal abwarten und schauen, wie sich ein Ryzen unter Win7 verhält und was tatsächlich nicht funktioniert - und dann kann man ja immernoch abwägen. Vielleicht wird alles g...

Montag, 13. Februar 2017, 11:51

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Auf dem Papier echt stark - 16 Threads, 16 MB Cache, 4 GHz. Auch die geleakten Benchmarks machen Mut. Wobei mir persönlich am meisten der Ryzen 5 1600X gefällt. Dann muss aber die Single-Thread-Leistung passen... Es bleibt spannend

Montag, 6. Februar 2017, 09:25

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

24. Folge hochgeladen - Raum für Spiele - Folge 24 - Analogue NT Mini

Guten Morgen, ich wollt auch mal ein großes Lob für deine "Raum für Spiele" Reihe hier lassen! Ich find die Videos richtig gut und vor allem auch informativ. Mich interessiert die ganze Thematik sehr und find's immer wieder erstaunlich wenn man sieht, wie viele Konsolen es (damals) gab, und wieso all die Hersteller verschwunden sind. Weiter so

Donnerstag, 2. Februar 2017, 11:43

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

OpenVPN: einzelnen Client vom "Web-Traffic Routing" ausschließen

Hallo, ich hoffe hier kennt sich jemand mit OpenVPN aus - ich hätt da nämlich gern mal ein Problem Ist-Zustand: Ich habe einen OpenVPN Server, der so konfiguriert ist, dass auch Internet-Traffic tunnelt (Sprich: Wenn Client verbunden, dann surft dieser getunnelt mit dem Internet-Anschluss in dem auch der VPN Server steht). Dazu habe ich folgendes How-to herangezogen: https://openvpn.net/index.php/open-sourc…o.html#redirect Soll-Zustand: Jetzt möchte ich einen einzelnen Client davon aussch...

Dienstag, 17. Januar 2017, 13:44

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Unigine Valley Benchmark - Ergebnisse

Zitat von »666psycho« Da bist scheinbar irgendwie beim Editieren durcheinander gekommen Ich bin generell immer durcheinander Ich hoffe jetzt passts wieder? Und die 2 neuen Ergebnisse habe ich auch aufgenommen, danke!

Dienstag, 17. Januar 2017, 08:54

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Ryzen von AMD anyone?

Moin Ich warte ja schon sehnsüchtig auf die Ryzen CPU - aber aufrüsten werd ich erstmal trotzdem nicht. Ich denke, dass ich mit meinem Xeon E3-1230v3 noch ne Weile ohne "CPU-Flaschenhals" spielen kann. Eigentlich war mein Plan schon, relativ kurz nach Release des Ryzen einen Rundumschlag durchzuführen (CPU, Board, DDR4, M.2 SSD), aber letztendlich ist mir das doch zu teuer, in Relation zu dem, was ich an Mehrleistung bekommen werde - wenn die Leak-Benchmarks stimmen. Von daher bin ich nun in ers...

Freitag, 13. Januar 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

DesktopOK Feedback

Hello Ich wollte mich einfach nochmal kurz für den Tipp der Software "DesktopOK" bedanken und ein kurzes Feedback geben Also ich nutz das Tool jetzt schon seit September und muss sagen, es ist wirklich klasse! Es macht genau was es soll, es ist schlank, Adware-frei und zuverlässig. Auch nach GPU-Treiber Updates, oder in meinem Fall einen Grafikkartenwechsel (R9 290X -> Fury) hat es mir den "Desktop gerettet". Dafür einfach nochmal danke an lommodore für den Tipp

Sonntag, 1. Januar 2017, 19:04

Forenbeitrag von: »Der_Karlson«

Unigine Valley Benchmark - Ergebnisse

Aktualisiert - danke für eure Scores!