Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:06

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

TLS

Ich habe jetzt alle meine aktiven Maschinen auf HTTPS umgestellt. Ist schon ein besseres Gefühl dabei, wenn man jetzt sein Passwort eingibt.

Gestern, 23:04

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

x265

Ah, das ist aller Wahrscheinlichkeit nach schon behoben. Der Benchmark an sich (in Versionen, die noch nicht öffentlich sind) behebt das ohnehin selbst, weil er die Parameter entsprechend anpaßt. Allerdings erlaubt der Benchmark das Abändern des Launchers, was es dem Nutzer ermöglichen würde, diesen Fix auszuhebeln (und einen Programmabsturz zu provozieren). Das heißt: Ich muß das erst noch testen! Es kann aber gut sein, daß es in der von mir aktuell benutzten Version 2.3+23 schon behoben ist. M...

Gestern, 22:51

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

DNS

So arg finde ich das nicht Mal, wenn ich mir pro besuchter Webseite einfach Mal nur so die Blocks meiner Browser Extensions ansehe. Da gibt's Webseiten mit 20-30 externen Aufrufen, wohl fast allesamt Tracker und Adserver usw. usf..

Gestern, 09:50

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

*buntu

Ein schneller Test auf Ubuntu 16.10 hat dazu beigetragen, noch eine Verletzung der POSIX Standards in bootstrap.sh aufzudecken, hier war noch ein Wertevergleich mit == anstatt = drin, oder er hat sich etwas später eingeschlichen. Ansonsten war Ubuntu erwartungsgemäß schmerzlos, nachdem Debian 8 ja schon viel beigetragen hat, der Bootstrapper führt den User schön durch die zu installierende Software, bis alles fertig ist: Bootstrapping und Ausführung auf dem neuesten Ubuntu 16.10 "Yakkety Yak" (K...

Gestern, 09:43

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Bänschen

Ich würde sagen: Das ist dann interessant, wenn es das noch nicht gibt. Den E5630 und seinen Vorgänger - den E5530 - haben wir noch gar nicht, und den E5620 haben wir, aber nur in 2-Sockel Konfigurationen. Ich würde sagen: Wenn du 2-Sockel hast, dann wären der E5530 und der E5630 interessant, wenn es 1-Sockel is, dann alle drei! Also das war jetzt auf Standardergebnisse bezogen (Windows, Stock Version).

Gestern, 08:41

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

cUrl vs. wget

cUrl wird auch gern als Library verwendet (PHP z.B. nutzt die libcurl) um Daten von FTP und externen HTTP Quellen holen zu können. Ein Klassiker wäre z.B. eine auto-update fähige Webseite, die holt sich per PHPs' libcurl (robust, kann Resume) eine Archivdatei, entpackt sie lokal per zlib/libgz/libbzip2 und installiert das ganze. Auch unzählige Anwendungsprogramme nutzen das, sofern sie Daten aus'm Netz holen. Von wget gibt's nur ein Tool, aber keine Library, die man in's eigene Programm reinlink...

Dienstag, 28. März 2017, 15:36

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

MacOS X

Nachtrag: Und jetzt ist das am Desktop am weitesten verbreitete UNIX auch mit dabei, nämlich MacOS X. Das war gar nicht so schwer, nur ein wenig zeitaufwendig. Etwas Code war dafür schon vorbereitet, und wenn der Mac User zu [Homebrew] greift und den Anweisungen des Bootstrappers folgt, sollte es relativ einfach sein. Xcode muß der User halt schon haben. Getestet auf OS X 10.9.4 Mavericks mit Darwin/XNU Kernel 13.3.0: Bootstrapping und Ausführung auf Apple MacOS X 10.9.4 Mavericks, mkvtoolnix ge...

Dienstag, 28. März 2017, 09:52

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

UNIX & Linux

So, ich habe mich nicht an meine eigenen Aussagen halten können (sowas passiert leider, wenn mich der Hafer sticht), und habe die letzte Woche ausschließlich an der UNIX Version des Benchmarks gearbeitet. Es hat mir einfach KEINE Ruhe gelassen mit OpenBSD UNIX und Solaris, und letzten Endes habe ich Wege gefunden, es auf beiden Systemen auszurollen (zum. OpenBSD 6.0 und Solaris 11.3). Das Testen auf sehr andersartigen Systemen hat aber auch zunehmend dazu beigetragen, diese Versions anpassungsfä...

Montag, 27. März 2017, 22:45

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

PowerMac G5 Quad

It's not exactly *that* badly made, but with age, the pumps just die, and replacing them sucks. Also, the water tends to evaporate after 7-8 years or so. Properly cleaning the unit to remove the crystallized water additives that remain after coolant evaporation and replacing the O-rings is a serious pain in the arse as well. Plus the older 2-pump unit is even more prone to failure than the later, single-pump one. My attempt to re-hose the system to use just one of the two pumps worked for a whil...

Samstag, 25. März 2017, 22:12

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Res

Jo na, das würde ich ja schon als "Problem" deklarieren! In 1600×1200 hatte ich Single Chip Leistung, aber das war ja ein bekanntes Problem damals, kA was der aktuelle Stand ist.

Samstag, 25. März 2017, 21:12

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

6k

Ah, jo, das ist alles schon so lange her bei mir. Wobei ich mich nicht dran erinnern kann, Probleme in 1280×1024 gehabt zu haben... 1600×1200 ja, aber die Res drunter?

Samstag, 25. März 2017, 21:05

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Windows 2000 - was läuft - und was nicht?

Huh? Ich hab meine ewig auf 2000 betrieben (Dualboot zwar mit 98SE, aber die meisten Dinge auf 2K). Damals warens Amigamerlin Treiber. Bis auf den Umstand daß das Quad SLI in 1600×1200 broken war, lief das eigentlich recht vorzüglich? Ajo, manchmal (alle 10 Boots oder so?) konnte es passieren, daß der Treiber nicht geladen hat, dann waren's 640×480×4, aber ein Reboot und alles war wieder ok. Also, als gar so problematisch hatte ich das nicht in Erinnerung. Welcher Treiber war das... Amigamerlin ...

Samstag, 25. März 2017, 18:27

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Https

Jop, der CN im Zert wird halt "www.voodooalert.de" sein, Wildcard Zerts sind ja deutlich teurer. Mich stört das nicht, ich habe sowieso immer www.voodooalert.de verwendet. Die Firma dankt, werde alle meine Speed Dials entsprechend auf HTTPS ändern, und mein Passwort wohl demnächst auch Mal neu setzen. Wenn ich auf VA verlinke, machte ich das künftig auch gleich mit HTTPS in der URL!

Samstag, 25. März 2017, 14:38

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Latenzen

Hab Mal ein paar der aktuell schnellsten DDR-III Steine rausgesucht, und so schaut das aus: DDR-III/1600 CL6: 7.5ns DDR-III/2133 CL8: 7.5ns DDR-III/2400 CL9: 7.5ns DDR-III/2800 CL11: 7.86ns DDR-III/3100 CL12: 7.74ns Sprich, rein latenztechnisch bist mit DDR-III/1600 an der absoluten Spitze mit dem schnellsten verfügbaren RAM. Man muß aber nochmal sagen, daß Latenz wie gesagt auf 99% der Applikationen nur minimalste Auswirkungen hat, das kann man gar nicht oft genug sagen. Klar ist: Effektiv wirs...

Freitag, 24. März 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

VLC

Ajo, jetzt kommts mir, wenn es simpel file-by-file mit einer GUI sein soll... Der VLC Player kann sowas natürlich auch. Und der is ebenfalls freie Software. Kann zu mp3, ogg oder flac usw. konvertieren. Hat halt ffmpeg als Library eingebaut, und ffmpeg kann so gut wie alles.

Freitag, 24. März 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

TV

Is halt die Frage wie neuländisch das Internet für das Gros der klassischen TV Schauer wirklich ist aktuell noch...

Freitag, 24. März 2017, 19:48

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

DDR4

Zwecks der Gaudi grabe ich das Mal aus. Wollte nur schauen wie aktueller Hochgeschwindigkeitsspeicher tut, und hab mir daher Mal DDR4 mit 4266MHz und 3200MHz Datenraten angesehen, die CAS Latenz ist hier bereits 19 bzw. 14 Taktzyklen lang, das schnellste jeweils verfügbare. Umgerechnet: 4266MHz Datenrate / 2 = 2133MHz physikalischer Takt in MHz. 2133MHz × 106 = 2133000000Hz CL19 / 2133000000Hz = 0.0000000089076418 Sekunden 0.0000000089076418 × 109 = 8.9ns! Mit 3200er DDR4 kommt man auf 8.75ns ru...

Freitag, 24. März 2017, 19:02

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Dvb-t2

Meinst? War doch bei uns hier auch so mit Umstieg von analogem Funk auf DVB-T. Einige Leute sind halt wirklich mit schwarzen Schirmen dagesessen und das war's. Und dann laufen die Herden panisch zum Mediamarkt und zum Saturn, und die Sache is gegessen?

Freitag, 24. März 2017, 18:28

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

A/V Tools

Für mp3 habe ich grade keinen Transcoder vorbereitet (ffmpeg kann das aber, wenn's wirklich mp3 sein muß). Meist reicht es völlig aus, das Audio unverarbeitet zu extrahieren, verhindert auch weitere Qualitätsverluste durch Transcoding. Meistens wird Video heutzutage ja von AAC Audio begleitet, das sich ohne weiteres in jedem besseren Mediaplayer abspielen läßt. Für die gängigen Kandidaten .mp4 und .mkv gibt es reichlich freie, quelloffene Software die kann was du brauchst, die Tools sind halt nu...

Freitag, 24. März 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »GrandAdmiralThrawn«

Https

Hervorragend!