Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 768.

Montag, 17. Juli 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »Tobi«

Vorstellung: NAS 2.0 [43.65 TiB]

Darf ich mal blöd fragen: War es eine von den umgedreht eingebauten? Früher war das mal ein No-Go...URE traten bei mir auch mal auf als ich ein wackliges Powerkabel hatte, was warm wurde...Wieviel zieht er denn beim Rebuild? Is ja schon ne Extremsituation auch temp.mäßig...gerade im Juli.

Montag, 10. Juli 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Tobi«

Intel ORB 840 Diskussionsthread

Kalimero hatte doch ganz seltene Adapter von Asus Slotket für Dual PIII oder so...Das andere ist einfach nur AMAZING. Beim nächsten mal bei den Eltern gleich mal schauen, was ich fürn OR840 Kram noch bei den Eltern habe! GAT steigste nochmal ein? Never say never...

Montag, 10. April 2017, 15:48

Forenbeitrag von: »Tobi«

Fernseher 4k =>49"

Erstmal vielen Dank für deine lange Antwort. Für mich ist die Frage immer was kann ich auf die Amazonkommentare geben, deswegen frag ich lieber hier bei VA nach, weil die Leute hier schonmal mit gehobenem technischem Standardwissen ausgestattet sind. Kommentare wie das Fußball verschmiert usw., sind fast zu 100% BS die ham halt irgendwelche Bildverschlimmbesserungsfilter an, weil immer alle Regler nach rechts müssen. Die Hälfte der Endkunden verdreht dann umgekehrt vermutlich nie was an irgendwe...

Freitag, 7. April 2017, 09:50

Forenbeitrag von: »Tobi«

Fernseher 4k =>49"

Push...keine weiteren Vorschläge?

Mittwoch, 5. April 2017, 15:55

Forenbeitrag von: »Tobi«

Fernseher 4k =>49"

Haha wie krass, müssen die eben wieder gesetzt haben. Der hat nie 1000€ gekostet, das ist fake...bei geizhals lief er so von 850€ Startpreis vor fast nem Jahr auf gute 500€ bis heute runter. Die 420€ von Amazon waren da ne echte Ansage....aber 450€ sind ja jetzt auch nicht so schlecht. Kennt jemand das Gerät? Bewertungen bei Amazon sind ja Roulette...

Mittwoch, 5. April 2017, 14:46

Forenbeitrag von: »Tobi«

Fernseher 4k =>49"

Hab gestern leider das LG Angebot auf Amazon verpasst, da war ein tolles Gerät mit IPS dabei, war aber bis ich das Geld zusammenhatte leider alles abverkauft. (gab den für 420€: https://www.amazon.de/dp/B01EFK0Y10/ref=…HD6DLGQYD&psc=1) Was kann ich da im Rahmen bis 500€ erwarten? Ich brauch wirklich kein Highend, aber Fotos auf 4k, ein gescheiter Schwarzwert und halt möglichst viele Formate abspielen wäre super. Oder lohnt es sich gerade wirklich mal noch 1-2 Monate zu warten? So vermisse...

Mittwoch, 29. März 2017, 13:35

Forenbeitrag von: »Tobi«

Geplante Obsoleszenz

@Osman: also nur mal angenommen der Idealfall: Gute, europäische Technik wird aus ökologischen und ökonomischen Gründen mit einer Art Schutzzoll belegt und dient dann 30 Jahre. Nur um A) China auszuhebeln und B) den Blödmarktkäufer vor sich selbst zu schützen. Könnte ja auch Wirklichkeit sein ;-) und dann auch nicht so schlecht.

Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:54

Forenbeitrag von: »Tobi«

Asus Maximus Formula 775, Q6600, 8GB G.Skill DDR2 1000, Sythe Katana 2

Naja der Speicher ist noch mit das Wertvollste. Dafür hättest zumindest als ich das letzte Mal drüber nachgedacht habe, noch um die 80€ bekommen. Der Rest ist vernachlässigbar.

Dienstag, 21. Februar 2017, 15:16

Forenbeitrag von: »Tobi«

Nokia Comeback 2017

Also ist ja schon ne nette Idee, und klar was robustes das vielleicht auch mal nen Wandertrip übersteht (in Sachen Akku) wäre schon nice to have. Allerdings muss ich sagen, dass ich nen geilen Screen (kann auch klein sein) und Extras wie GPS, Threema, Telegram und WA und ne gute Kamera (VGA...WTF, i am sorry) als must have erachte, aber dafür würde ein Single Core und Basic Android schon reichen...YT, FB und Co. könnten die meisten bestimmt auchn paar Stunden verzichten bis man mal wieder an nem...

Montag, 20. Februar 2017, 16:31

Forenbeitrag von: »Tobi«

VA Opfer von Spambots?

Etwas spät aber: Meiner Meinung nach ist es vollkommen ok, dass sich CN mal einer direkten Ausdrucksweise bedient und eine imho uni-sono(!) Meinung hier im VA über TM kundtut, die in der ganzen "alternative facts" Suppe heutzutage einfach auch mal angebracht ist und sein darf. Im Ggs. zu vielen anderen hier (mir einschließlich) würde CN es TM wirklich auch so tête-à-tête sagen. Ich halte es da ebenfalls wie V. Pispers, wenn etwas so ist, dann darf es auch gesagt werden. Ich habe die letzten 10 J...

Montag, 20. Februar 2017, 13:14

Forenbeitrag von: »Tobi«

ASUS P5WDG2 WS PRO wer tauscht die elkos?

Ja schade, dass wir den Grund nicht eroieren können. Hab dasselbe Board und es ist das erste Mal dass ich von so Problemen bei nem WS lese...

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:10

Forenbeitrag von: »Tobi«

Welche AGP Karte mit guter BQ zusammen mit Voodoo Graphics für Dos Gaming? Edit: Neues Retro Sys in Betrieb

Also ich hab damals alles mit UniVBE gemacht, selbst ne OTI77 ISA-VGA konnte man damit Siedler auf SVGA laufen lassen ;-). Mit Loadhigh bzw. Dos=High,UMB bekommt man dann auch um die 600k unnerum für WC, Xwing und Co. frei. Allles was 4GW ist, ist doch dann eh safe...Treiber und RAM ist eine Seite, das bessere DAC der Matrox die andere, und wenn ich beides haben kann....

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:53

Forenbeitrag von: »Tobi«

Welche AGP Karte mit guter BQ zusammen mit Voodoo Graphics für Dos Gaming? Edit: Neues Retro Sys in Betrieb

Sry, true, hab vllt in die falsche Kerbe gehauen...Aber auch mit UNIVBE? damit hab ichs früher immer hingebogen...bezieht ihr euch hierrauf? http://gona.mactar.hu/DOS_TESTS/

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:08

Forenbeitrag von: »Tobi«

Welche AGP Karte mit guter BQ zusammen mit Voodoo Graphics für Dos Gaming? Edit: Neues Retro Sys in Betrieb

+1 für die Millenium wenns wirklich AGP sein muss, sonst echt die Mystique. Und dann BNC Kabel wenns der Monitor hergibt, bei LCD doppelt abgeschirmtes VGA-Kabel. @Riva, Savage: Geht mal zum Optiker, also Riva foschtbar!

Donnerstag, 12. Januar 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »Tobi«

Multiplikator 8.0 beim Asus P3B-F > Da geht dann max. ein 800er drauf?

Also erstmal, das P3B-F kann Multis bis 14x richtig interpretieren (Tualeron 14x100 hatte ich sogar aufm P2B-F). Der zersägt dir jeden Coppermine P3 spielend. Für nen V2SLI kannste den sogar undervoltet semi-passiv laufen lassen. Schnellste Kombo meiner Erfahrung nach: 3-4 Tualeron 1200/1300 kaufen und schauen welche 12/13x133MHz packen. Chipset Voltage auf 3,5V und NB gut kühlen, dann lüppt die Sache und sehr viel kühler als mit Coppermines. Oder halt der klassische King...solange man nicht auf...

Dienstag, 29. November 2016, 11:59

Forenbeitrag von: »Tobi«

3dfx eBay-Links - Die Diskussion

Und es ist ja nicht so das einer 288€ bezahlt, ein anderer würde dann 287 bezahlen ;-) Vielleicht verkaufe ich mein SLI doch noch, hab sogar noch OVP.

Freitag, 25. November 2016, 12:00

Forenbeitrag von: »Tobi«

Passende Grafikkarte für einen Athlon II X2 250 (3GHz, AM3)

Jepp für Win10/8/7 gibts halt alte, die auch tun. Aber hier is ja eh Linux Sache. Ist bei mir die HD4200, hat diesen UVD2-Decoder läuft echt gut. Mit der CPU geht dann X265 1080p gerade mit rund 70-80% Last.

Freitag, 25. November 2016, 11:42

Forenbeitrag von: »Tobi«

Passende Grafikkarte für einen Athlon II X2 250 (3GHz, AM3)

Hab die CPU aufm M4A785TD von ASUS als HTPC. Die onboard Grafik kannste erstmal testen. Video Beschleunigung kann Sie ausreichend und ein paar ältere Spiele gehen auch im Falle du hast dieses Sideport Memory. Wenn dann UHD kommt, kann man ja immer noch eine von den genannten Karten unterbringen. BTW, wenns um leise geht: auf meinem Board kannste die CPU hervorragend undervolten. Meine macht 1,15V/Standardtakt, läuft praktisch immer passiv und seit Jahren stabil.

Mittwoch, 2. November 2016, 09:45

Forenbeitrag von: »Tobi«

Präsentation: 54.45TiB "Taranis" RAID-6 Array (War: 5.45TB "Helios" RAID-6 Array & 10.9TB Stage 2)

Obwohl es da doch auch diese Statistik gab, dass SMART Werte nur ein Indikator für (bestehende) Festplatten-defekte sind. Failure w/o Smart Error war auch nicht wahrscheinlicher als Platten die schon SMART errors hatten. Vielleicht doch nicht gleich die Backplane verdächtigen, ist ja wie du gesagt hast ein dummes Bauteil. Strominstabilitäten können es aber nicht sein? Eure Gletscher schmelzen ja laut Lesch....

Dienstag, 6. September 2016, 14:30

Forenbeitrag von: »Tobi«

WhatsApp und die lieben AGBs

Naja das mit der Nummer seh ich auch eher gelassen. Die hat seit dem Ebay-Hack ja sowieso eigentlich jeder inkl. Postanschrift. Und wenn man sich bei Whatsapp abmeldet, werden ja zu Dir (also deine Nummer) auch keine weiteren Daten mehr erhoben. Das deine Nummer und vermutlich damit verbunden dein Name nun Allgemeingut ist, ist nervig aber absolut nicht mehr abzuwenden. Selbst wenn Du nie WA und Ebay hattest, sickert sie 100% irgendwann mal durch. Und sie gar niemandem mehr geben oder nie Intern...