Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VoodooAlert - let´s get loud. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. August 2005, 16:35

PCI-Overclocking - Teil 2: Voodoo3 PCI

In Anlehnung an die Analyse der Performance-Zuwächse, die sich mit PCI-Overclocking auf einer Voodoo5 PCI erzielen lassen, möchten wir hier näher auf die Auswirkungen bei einer Voodoo3 PCI eingehen.

Die Voodoo3-Serie setzt auf Single-Chip-Karten, welche allesamt auf 16 MB lokalen VRAM zugreifen können. Damit haben sie - je nach Taktung - grob maximal die halbe theoretische Leistung einer Voodoo5 - doch wie sieht es mit dem Bandbreitenhunger aus? Wie schon im vorher genannten Artikel erwähnt, hielten sich die Auswirkungen in der Vergangenheit in Grenzen. Ob man auf einem modernen System bessere Resultate erzielen kann, wird sich im Folgenden zeigen.

Weiterlesen