Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 14 153

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 13. November 2016, 22:43

Op12

@SK1: Das liegt aber daran, daß Opera 12 ausschließlich den VP8 Codec unterstützt. Der ist aber schon mehr als nur außer Mode. Eigentlich nutzen alle WebM Videos dieser Tage den VP9 Codec, oder es ist halt gleich H.264/AVC. Aber all das kann der alte Opera nicht, und MSE kann er sowieso nicht.

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

42

Montag, 14. November 2016, 01:06

@Chosen_One: Ja, Streams haben wohl schon so etwas wie eine eigene Sprache bekommen... Der Catch-Up ist in der Tat die Aufzeichnung eines Streams. Oder halt gezuckerter Tomatensaft.

Danke für den Link innerhalb des Forums! Von Russia Today halte ich persönlich zwar nichts, aber die haben es ja offenbar nur aufgezeichnet, nicht verändert.

@GAT: Danke für die Aufklärung! Ich hätte nicht gedacht, dass HTML5 an so einem Detail scheitert.