Sie sind nicht angemeldet.

Aristo084

Double Kill

Beiträge: 1 131

Wohnort: Kärnten / Österreich

Beruf: Schichtarbeiter Elektroindustrie

  • Nachricht senden

461

Montag, 15. Mai 2017, 19:10

Und wieder ein AMD als Hauptsys seit 2009, das dann hoffentlich wieder Jahr hält wie S1366, welches ich als Andenken behalten werde, weil wenn ich das verkaufe, ärgere ich mich später wieder. :) Anfangs werde ich wohl den 10 Kerner holen, weil ich später auf Ryzen+ wechseln möchte. Deswegen hole ich mir wohl vorerst das kleinste Modell. Wahrscheinlich wirds der Ryzen 9 1955X mit bis zu 4Ghz Boosttakt werden.

Update: Anfang 2018 soll Zen+ erscheinen. Wird alles spannend. :)
3dfx Sys: Athlon XP 2600+ Tb B, DFI AD75, 1x 512MB Corsair 3200XL, Seagate Barracuda IV ATA 80 GB, Toshiba DVD ROM SD-M1712, Voodoo 5 5500 AGP, Creative SB Audigy Player, Enermax EG565P-VE FMA II, Win 2000 SP4

3dfx Highend Sys: Athlon XP 3200+, Epox 8K3A+, 1x 1024 MB Kingston HyperX 3200A, Seagate 7200.8 250 GB, Lite-On SOHW-1673S, Voodoo 5 6000 AGP A-3700, Creative SB Audigy 2 ZS, Enermax EG465P-VE, Win 2000 SP4

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Aristo084« (15. Mai 2017, 19:21)


Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 826

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

462

Montag, 15. Mai 2017, 19:47

Ich denk mal, spieletechnisch werden die nix bringen - da ist ja der Ryzen5 auf Ryzen7-Niveau.
Klar, für andere Anwendungen werden die aber sicherlich richtig abgehen :)


Was RAM angeht: AGESA 1.0.0.6 steht in den Startlöchern http://www.tweakpc.de/news/39640/amd-ryz…0-6-in-planung/ :)
Aktueller Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 3x 512 MB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4 3000 @ CL14, Sapphire R9 Fury @ 1160/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 08.04.2017)

463

Montag, 15. Mai 2017, 20:00

Klingt echt nicht schlecht. Mal sehen wie es kommt. Vor allem schauen, wo die preislich ansetzen.
Der R9 1998X würde mich schon sehr interessieren. Aber ich glaub ich stapel da finanziell zu hoch :topmodel:

Wie schnell das doch jetzt auf einmal geht mir mehr Cores. Auch von intels Seite... :whistling:
Wenn man sich entsprechende Forenkommentare durchliest, liebäugelt anscheinend so mancher 4C/8T Verfechter auf einmal mit nem Zehnkerner.
Für Games auf dem PC wird es mit solider Mehrkernunterstützung noch ein bisschen dauern. Bei Konsolen ist man da schon etwas weiter.

Freu mich auf die kommenden Monate. Jetzt fehlt nur noch ein guter Vega-Start.
Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
Asus TUSL2-C, P3-S 1400MHz, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB Seagate (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI Controller
Voodoo-Kiste 2: Gigabyte GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 2x 40GB Seagate, Cooltek Antiphon Case

Aristo084

Double Kill

Beiträge: 1 131

Wohnort: Kärnten / Österreich

Beruf: Schichtarbeiter Elektroindustrie

  • Nachricht senden

464

Montag, 15. Mai 2017, 20:39

Für Spieler langt sowieso die Performanceplattform. Ryzen7 1700 meine derzeitige Empfehlung im Preis/Leistungsbereich. Neue Intel Plattformen empfehle ich keinem mehr im Bekanntenkreis. Gründe habe ich schon mehrfach genannt. Betrifft aber nicht die alten Intel Plattformen, weil die waren noch richtig toll. :)
3dfx Sys: Athlon XP 2600+ Tb B, DFI AD75, 1x 512MB Corsair 3200XL, Seagate Barracuda IV ATA 80 GB, Toshiba DVD ROM SD-M1712, Voodoo 5 5500 AGP, Creative SB Audigy Player, Enermax EG565P-VE FMA II, Win 2000 SP4

3dfx Highend Sys: Athlon XP 3200+, Epox 8K3A+, 1x 1024 MB Kingston HyperX 3200A, Seagate 7200.8 250 GB, Lite-On SOHW-1673S, Voodoo 5 6000 AGP A-3700, Creative SB Audigy 2 ZS, Enermax EG465P-VE, Win 2000 SP4

465

Dienstag, 16. Mai 2017, 23:25

Schaue gerade den AMD Analyst Day Live stream.
Die Namen der neuen CPUs ... XD

AMD Opteron wird zu AMD EPYC und der 16C/32T R9 wird zu Threadripper :topmodel:
Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
Asus TUSL2-C, P3-S 1400MHz, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB Seagate (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI Controller
Voodoo-Kiste 2: Gigabyte GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 2x 40GB Seagate, Cooltek Antiphon Case

Beiträge: 12 857

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

466

Mittwoch, 17. Mai 2017, 00:06

Zen

ThreadRipper is aber nur ein Codename für'n Ryzen 9 19xx. So gesehen weniger schlimm. Behinderter finde ich schon Epyc, dagegen sträubt sich mein innerer Rechtschreibnazi ganz ordentlich, vor allem, weil "Opteron" eigentlich ein klanglich recht mächtiger Name war, wie ich finde. Aber najo, die Marketingdeppen werden's schon besser wissen als ich. ;)

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2017 - The second Coming; The second great Year of Yuri!

467

Mittwoch, 17. Mai 2017, 00:19

Opteron hat mir auch besser g'falln. Die Größe der CPU is auf jeden Fall "epysch". Richtige Fliesen die Dinger.
Mit dem 16C/32T wurden immerhin schon ein paar neue Blender Weltrekorde aufgestellt. 2017 wird immer besser :thumbup:
Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
Asus TUSL2-C, P3-S 1400MHz, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB Seagate (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI Controller
Voodoo-Kiste 2: Gigabyte GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB RAM, Voodoo 5 5500 AGP, 2x 40GB Seagate, Cooltek Antiphon Case

Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 826

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

468

Mittwoch, 17. Mai 2017, 09:07

Ich hab's auch gerade auf heise.de gelesen.
Gut, die Namen klingen (sagen wirs mal positiv) selbstbewusst :topmodel:

Was ich aber mindestens gleichspannend finde: Wie intel auf einmal in die Pötte kommt, Stichwort Core i9. Was so ein kleines bisschen Konkurrenzkampf bewirken kann.
Aktueller Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 3x 512 MB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4 3000 @ CL14, Sapphire R9 Fury @ 1160/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 08.04.2017)

Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 826

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

469

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:24

Kurzes RAM Update bei mir:
Ich habe jetzt die Crucial Ballistix Sport (DualRank) drin - mal zum Testen. Die laufen auf 2666 MHz (CL18 ) stabil. In sofern schon mal ein bisschen besser als die Corsair (SingeRank) oder die Kingston (DualRank) die beide "nur" 2400 MHz mitmachten.

Außerdem habe ich mal Mischbestückung getestet (insges. 4x8GB): Crucial + Kingston (weil beide DualRank) @ 2400 MHz. PC bootete, aber unter Prime95 crashte mir die Kiste nach spätestens 5 Minuten. Auch etwas mehr Voltage oder höhere Timings brachte keine Stabilität. Gut, damit war zu rechnen, beim zickigen Ryzen :topmodel: Und dass der Ryzen keine Vollbestückung mag, sagt AMD ja selber. DualRank RAM und 4 Module: da sind eigentlich eh nur 2133 1866 MHz spezifiziert. Und da ich momentan noch keine 32 GB brauche, bleib ich lieber bei 16 und dafür die mit höherem Takt.


Dann noch getestet: bei 2933 MHz mag der PC mit dem Crucial aber auch nicht mehr booten... Vielleicht bringt AGESA 1.0.0.6 nochmal was, wenn es denn kommt :)


Ich werd' jetzt aber auf jeden Fall den Crucial behalten. 2666 sind besser als 2400 und ich denke, ich krieg den Kingston sicherlich auch gut los ^^
Aktueller Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 3x 512 MB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4 3000 @ CL14, Sapphire R9 Fury @ 1160/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 08.04.2017)

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Der_Karlson« (19. Mai 2017, 10:43)