Sie sind nicht angemeldet.

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

221

Freitag, 4. August 2017, 19:57

Was Smartphones angeht hatte ich das Oneplus One und jetzt das LG Flex2. Das dürften auch eher weniger beachtete Geräte sein.

AMD ist tatsächlich auch eher mein Liebling. Im Arbeitsrechner ein AMD FX und im Spielerechner sogar noch ein AMD Phenom.

Damals habe ich auch alles für die HD DVD verwettet. Irgendwie dachte ich mir schon, dass die untergehen mit dem Format, aber egal, die wollte ich supporten. :spitze:

Und wer nutzt heute schon eine SSHD? Scheinbar nur ich xD Habe auch schon wieder gelesen, dass sich dafür keiner interessiert.

Double Dash ist wirklich genial. Das braucht wieder eine Neuauflage.

Aber bei Spielen ist es dann bei mir auch wieder so, dass ich so viele Spiele mag, die fast keiner kennt, aber ich großartig finde. Ripper, Cybermage, Quarantine, Warriors, Commander Blood, und und und

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 20. August 2017, 08:57

Heute reiht sich ein Amiga in meine Folgen ein.

Es ist das Amiga CD32.
Seltsam anmutend und doch eigentlich interessant.
Wenn man zu viel Geld hat, kann man da noch einiges mit machen.

Raum für Spiele - Folge 27 - Amiga CD32

Und nun wie immer: viel Spaß mit dieser Folge :spitze:

223

Sonntag, 20. August 2017, 11:25

Sehr cool Amiga CD32!
Ist das der Simon the Sorcerer Soundtrack im Hintergrund? :spitze:

Ich sehe gerade, du hast nen Quickshot II Joystick!
Das war mein erster Controller überhaupt :D

An welchen Konsolen / Computern verwendest du deinen? Bei mir wars Atari ST.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kaitou« (20. August 2017, 11:28)


MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

224

Sonntag, 20. August 2017, 12:03

Du hast richtig gehört.
Das ist der Simon the Sorcerer Soundtrack.

Den Quickshot 2 nutze ich für C64 und C128.

Die stelle ich auch irgendwann noch vor. Meine todo Liste ist so lang :D nur Spiele habe ich zu wenige für die jeweiligen Folgen.

Ich hatte mir damals den QuickJoy Topstar SV 127 gekauft. Der sah einfach cool aus. Aber keine Ahnung ob der besser oder schlechter als der Quickshot 2 ist.

Joysticks

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

225

Samstag, 30. September 2017, 08:04

Das SNES Mini ist gekommen um zu bleiben.

Raum für Spiele special - SNES Mini - unboxing

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 09:31

Vielleicht kann ich nächstes Jahr folgende Retro Konsole vorstellen

Seedi - Retro Gaming Console


Und die All in One Konsole die ich beim Unboxing vorgestellt habe, ist nicht vergessen.
Aber Pascal kam erst jetzt dazu ein paar Updates nach meinem Feedback zu implementieren, aber da fehlt noch ein wenig um es al fertige, benutzerfreundliche Konsole bezeichnen zu können.
Sobald alles läuft, freue ich mich das Teil vorstellen zu können.

Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 909

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10:05

Hi erstmal danke für deine Videos :)
Weiter so - ich freu mich auf jede neue Folge!

Wirst du dein SNES "öffnen" (also "jailbreaken") und weitere ROMS installieren?

Ich hab mein SNES mini auf Grund der ebaypreise verkauft :D Ich zocke zZ Retro am RetroPi. Wäre vll so ein Projekt (zocken am RetroPi) auch mal eine VideoIdee für dich?
Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4-2400 @ 2933 MHz CL18, Sapphire R9 Fury @ 1150/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 12.07.2017)

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

228

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10:27

Hi Karlson, ich bin prinzipiell offen für alles was ich im Bereich Hardware und Spiele vorstellen kann.
Nur aktuell habe ich keinen RetroPi und auch noch keine Erfahrung damit.
Und dann komme ich aufgrund meines Umzuges in finanzielle Engpässe und kann mir auf längere Zeit nicht mehr viel neues leisten.
Selbst die Capture Card Elgato HD60 Pro werde ich mir von meinem Kumpel leihen, damit ich das SNES Mini vorstellen kann.
Meine alte Avermedia C127 löst nicht so scharf auf, daher konnte ich auch keinen Vergleich mit dem NES Mini und dem Analogue NT machen.
Der Analogue NT kann im Grunde auch alle ROMS abspielen, dank des Hacks vom kevtres. Habe ich aber auch noch nicht gemacht.
So viele Baustellen...
Und meinen SNES werde ich Originalzustand lassen.
Ich habe noch so viele Schätze daheim, die ich Euch gerne vorstellen mag. :spitze:

Und Danke Dir für Deinen Support :spitze:
Wenn nur meine Frau so cool wäre, dann würde ich schon längst alles auf englisch rausbringen. Die hat englisch unter anderem studiert, habe ihr meine Texte für die Folgen über DeepL übersetzt und sie müsste nur noch korrektur lesen. Will sie aber nicht :(

229

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10:48

Eigentlich hätten Die ja einen CF Kartenleser für Module verbauen können und war das jetzt so unmöglich die Controlleranschlüsse im Orginal zu belassen oder die USB Anschlüsse gleich ohne die sinnfreie Blende zu verkaufen komisches Teil am Ende ;)

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

230

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11:01

Die Blende ist wirklich sinnfrei.

Aber Nintendo arbeitet extrem kosteneffizient.
Wenn es also Anschlüsse gibt die man verwenden kann und zwar die von der Nintendo Wii, dann verarbeiten wir die Restbestände doch bei unserem neuen Produkt.

Denke aber das geschlossene System macht für Nintendo Sinn. Denn das ganze ROM Thema ist nach wie vor Grauzone und Nintendo hat hier sicherlich keine Lust sich auf Streitigkeiten einzulassen.
Denn wie es immer heißt, benötigst Du das Spiel im Original, damit Du das ROM nutzen kannst. Nintendo kann das nicht gewährleisten, dass es bei den Kunden dann auch so gehandhabt wird.

231

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11:13

Ja mag sein, aber die Geschichte ist doch schon durch soweit, die Rechte an den Spielen sollten doch bei Nintendo liegen oder, hätten auch eine große Karte rein packen können mit dem gesamten Spielen, so ist das einfach zu bescheiden um es wirklich haben zu müssen, N64 jo das könnte ja noch was werden aber wie sich das mit dem Controllern vereinbaren lässt, ist wohl ein anderes Thema und sicher nicht vier.

Für Kinder finde ich das immer noch recht gut, so als Anfangs Spielzeug, wo sich etwas erreichen lässt, wenn wenige Knöpfe gedrückt werden.

Egal neu muss ich das nicht haben und Sammeln will ich da auch nix von ist halt nur was für Leute die auf eine optische Ähnlichkeit zum Original aus sind.

Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 909

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

232

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11:24

Ich habe noch so viele Schätze daheim, die ich Euch gerne vorstellen mag. :spitze:
Dann arbeite erstmal deine Sammlung ab bevor der Pi kommt :D
Ich freue mich auf weitere Videos!
Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4-2400 @ 2933 MHz CL18, Sapphire R9 Fury @ 1150/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 12.07.2017)

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

233

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11:31

Das mit den Folgen dauert jedenfalls bis ich mit dem Umzug fertig bin und ich wieder Geld habe.
Denn mittlerweile fehlen mir bei den selteneren Konsolen noch genug Spiele und Zubehör welches ich vorstellen könnte.
Mein Kriterium für eine Folge ist, immer mindestens 10 Spiele und etwas Zubehör vorstellen.
Bei einem Neo Geo CD hätte ich zwar mehr als 10 Spiele, aber alles nur Beat em ups und da mag ich schon ein bisschen mehr Vielfalt reinbringen.

Meine Kyro 1 Karte läuft nicht ideal, sonst würde ich wieder einen Rechner vorstellen. Oder auch meinen Kyro 2 Rechner.
Habe auch den Apple Pippin und den NEC PC FX die ich wohl nie wirklich vorstellen werde. Es gibt kaum Spiele die ich präsentieren kann.
Genauso sieht es beim Pioneer LaserActive aus.


@V.F. für mich ist das ganze Thema mittlerweile auch eine Wertanlage. Daher freue ich mich auf den SNES Mini, aber das Gerät ist kein Highlight in der Sammlung.

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

234

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 12:43

Umzug

Hier Bilder von meinem neuen Büro.
Da meine Wohnung kleiner ist, als die wo ich vorher gewohnt habe, musste zumindest das Büro ausgelagert werden.
Glücklicherweise hat die Wohnung einen Dachboden.
Ist noch nicht alles oben und heute kommt die Herausforderung. Werden wir es schaffen durch die schmale Luke meine 2x 2,60 Meter langen und 80cm tiefen Schreibtischplatten hochzubekommen.

mein neues Büro 1

mein neues Büro 2

Man beachte meine Energiesparlampe :spitze: 105 Watt, was in etwa 525 Watt entspricht!! :D

Die super mega Forza Ultimate Edition hat sich leider nicht gelohnt. Das Auto ist viel zu klein.

Forza 7 Ultimate

MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

235

Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:21

Ein neues unboxing Video.
Zwar nicht wirklich neu das Gerät, aber in einem neuen Design.

Raum für Spiele - special - Nintendo NEW 3DS XL - SNES Edition

236

Dienstag, 17. Oktober 2017, 19:02

Das "Grün" im Titelbild ist so hässlich :topmodel:
Ist das Absicht? Nimm doch schwarz mit coolem Artwork :)

237

Dienstag, 17. Oktober 2017, 20:57

Das ist für mich etwas befremdlich mir dem SNES ähnlichen Aufdruck.
weil ohne Funktion hinter dem Knöpfen, ist das am Ende einfach nur ein grauer Kasten, eventuell hätte mir das Gerät besser gefallen in dem grau vom SNES aber ohne Power Reset und und dem angedeuteten Schacht für die Steckmodule.
Dafür kannst ja Du nichts, aber der Hersteller selbst hätte da einfach mit etwas mehr Kopf in Richtung SNES gehen können ohne das Teil mit funktionslosen Knöpfen vollzukleistern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »V.F« (17. Oktober 2017, 21:01)


MatrixMorpher

Double Kill

  • »MatrixMorpher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 397

Wohnort: Kelsterbach

Beruf: SAP HCM Administrator

  • Nachricht senden

238

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 08:28

Das "Grün" im Titelbild ist so hässlich :topmodel:
Ist das Absicht? Nimm doch schwarz mit coolem Artwork :)


Meinst Du mein Intro mit dem grünen Hintergrund?
Es soll ja alles ein wenig Retro bei meinen Folgen wirken und ursprünglich hatte ich den Hintergrund mal als greenscreen gedacht, damit ich dann dahinter was abspielen kann, habe mich dann aber dagegen entschieden.
Sobald ich irgendwann mal jemanden finde, der meine Folgen auf englisch Korrektur liest, kann ich mir bei den englischen Folgen auch was neues einfallen lassen. Aber jetzt nach knapp 30 Folgen auf deutsch, wäre das doof.
Corporate identity xD

@V.F. Du meinst den new 3ds xl? An sich finde ich das Design toll, sonst hätte ich es mir nicht bestellt. Aber bei genauerer Betrachtung, hätten die dem Bild mehr Tiefe geben können. Wirkt alles sehr flach und daher eben auch unrealistisch. Und gerade bei einem 3D Feature des Gerätes, wäre eine 3D Prägung des Gehäuses irgendwie naheliegend.

239

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 11:33

Jein, wie gesagt, es ist wie es ist und eventuell bin ich da auch etwas wunderlich, das Knöpfe müssen in meinen Augen eben funktionieren, sonst ist das so als würde ich auf der Slotblende 5,25" eines Computers einen Laufwerkaufkleber drauf haben an Stelle eines Einbaugerätes.

Da bin meist anfällig bei ein solches Design, ja Ausnahmen gibt es auch bei mir.
Nur ein Beispiel!
https://www.langweiledich.net/wp-content…uehlschrank.jpg
So etwas geht ohne das ich wirklich ein Solo auf Karbonit gelegt besitzen müsste. :D

Und wenn es bei Dir eben das SNES ist will ich da auch nicht eine Welle der Empörung starten, sondern abgekürzt hätte ich auch sagen können das Design ist nicht meins!

Der_Karlson

Ultra Kill

Beiträge: 4 909

Wohnort: Lörrach

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration im Verlagswesen

  • Nachricht senden

240

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:58

Schönes unboxing, danke dafür :)

Ich finde den 3DS XL im SNES Design auch cool, aber ich finde das Gerät einfach zu teuer, bei aller Liebe. Ich weiß, ne Stationäre Konsole mit einem Handheld zu vergleichen ist ein Apfel-Birnen-Vergleich, aber 199 Euro für n 3DS? Really Nintendo? Dafür kriegt man halt schon Xbox One Bundles mit Spiel :topmodel: Auch schade finde ich, dass Nintendo gerade bei dieser "teuren Edition" des 3DS XL nicht durchweg IPS verbaut hat, denn DANN wäre der Preis wenigstens auch angemessen.
Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM

Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
MainPC: AMD Ryzen 1700 @ 3850MHz, 16 GB DDR4-2400 @ 2933 MHz CL18, Sapphire R9 Fury @ 1150/540, Samsung 840 Evo 250 GB, Thermaltake Smart DPS 700W NT (Stand 12.07.2017)