Sie sind nicht angemeldet.

HellScream2

Sniper Rifle

  • »HellScream2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Emsland

Beruf: RehaTechniker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:23

Kühlertausch möglich oder gefährlich ?

hi Leutz, ich habe hier 2 Grafikkarten, eine:

EVGA GTX 285 FTW --Wassergekühlt

Zotac GTX 285 -- Lüftgekühlt

im Vergleich sieht man, das es verschiedene Layouts sind und auch andere Elemente gekühlt werden bzw, vorhanden sind.
Da ich immo keine Lust und Platz habe eine Wakü zu installieren um die EVGA zu testen, dachte ich die Kühlung von der Zotac zu installieren.

Gesetz dem Fall das die Kühlung drauf passt und GPU sowie die Speicher kühlt und keine Bauteile beschädigt könnte man die Grafikkarte dann gefahrlos testen ??

Es werden ja nicht alle Komponenten gekühlt wie bei der Wakü.










MfG. HellScream2
Haupt.1: Asrock Z97m Pro4 S. 1150 / Intel Core i5 I5-4690K (geköpft) / 2x 4GB AVEXIR Core Series - DDR3 2400MHz White LED / KFA² GeForce GTX 670 EXOC, 4GB /
Haupt.2: Asus P5E VM-HDMI S. 775 / Intel Xeon X5460 @ S. 775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GeForce GTX 750 Superclocked /
Haupt.3: ASUS Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW /

Beiträge: 1 906

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Dezember 2017, 22:54

Wenn der Kühler drauf passt, Chip und Speicher gekühlt werden, kann man das probieren. Ich meine, im schlimmsten Fall was kann passieren? Der Wiederbeschaffungsaufwand hält sich ja in Grenzen. Wichtig wäre das der Kühler nicht an andere Bauteile anstößt.
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

HellScream2

Sniper Rifle

  • »HellScream2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Emsland

Beruf: RehaTechniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Dezember 2017, 10:13

hmm, also eine EVGA GTX 285 FTW ist schon nicht soo leicht wieder zu besorgen ;)
Haupt.1: Asrock Z97m Pro4 S. 1150 / Intel Core i5 I5-4690K (geköpft) / 2x 4GB AVEXIR Core Series - DDR3 2400MHz White LED / KFA² GeForce GTX 670 EXOC, 4GB /
Haupt.2: Asus P5E VM-HDMI S. 775 / Intel Xeon X5460 @ S. 775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GeForce GTX 750 Superclocked /
Haupt.3: ASUS Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW /

Beiträge: 1 906

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Dezember 2017, 12:03

Was ist daran besonders?

Edit

Sowohl Kleinanzeigen als auch eBay sind mehrere drin, aus Deutschland sogar.
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matrox Mystique« (16. Dezember 2017, 12:08)


HellScream2

Sniper Rifle

  • »HellScream2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Emsland

Beruf: RehaTechniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Dezember 2017, 09:14

8| find keine einzige EVGA GTX 285 FTW ???
nur 285 GTX.

MfG. HellScream
ps. ist aber ja auch egal, war ja nicht meine Frage/Sorge.
Haupt.1: Asrock Z97m Pro4 S. 1150 / Intel Core i5 I5-4690K (geköpft) / 2x 4GB AVEXIR Core Series - DDR3 2400MHz White LED / KFA² GeForce GTX 670 EXOC, 4GB /
Haupt.2: Asus P5E VM-HDMI S. 775 / Intel Xeon X5460 @ S. 775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GeForce GTX 750 Superclocked /
Haupt.3: ASUS Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW /

6

Sonntag, 17. Dezember 2017, 12:25

Von der oberen Karte auf die untere wird wohl gehen (Foto 3 Reihe, ganz links), aber andersherum nicht, wo du bei der einen zu kühlende SpaWas's vermutlich hast, hast du bei der anderen eben die dicken Kondensatoren und eben genau dort wird der Kühler nicht passen, selbst wenn die Lochabstände passen.

Da wo er halt zuvor mit dem Wäremeleitpads aufsaß wird er dort halt selbst ohne schon kollidieren.

Das sehe ich so wenn ich mir die Foto's anschaue.
Edit:
Ich gehe mal davon aus, da das nicht wirklich gut zugeordnet ist in deinem Posting, das der Kühler wo man den Lüfter sieht der ist, der auf die obere Gehört original dazugehört und genau da würde das Problem liegen mit dem anderen Kühler, da ist halt sehr wahrscheinlich kein Platz für die Kondensatoren. (Würden halt bevor du den montieren kannst wohl kollidieren)
Edit2
Oder anderherum, der linke Kühler hat da ja eine "Aussparung" wo die Kondis sitzen sollten, die fehlt bei dem Kühler wo da halt der Lüfter zu sehen ist auf dem Foto.
Da kann man also mechanisch nix machen.

Gruss Dennis

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Dennis_50300« (17. Dezember 2017, 12:32)