Sie sind nicht angemeldet.

Cracky

Flak Cannon

Beiträge: 594

Wohnort: Menden Sauerland, Deutschland

Beruf: Bürohengst

  • Nachricht senden

3 921

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:56

Mit AVX

Mit AVX dabei muss der Takt natürlich gesenkt werden. In diesem Fall auf 4,7GHz

00:29:15.817 | xxx | Cracky | 1/6/6 | Intel Core i5 8600K@4,7GHz | MSI Z370 Tomahawk | Intel Z370 Coffee Lake | 16GB DDRIV-3000 CL 15-17-17-35 | r2893
Des öfteren zurzeit wieder "Live" zu sehen auf Twitch mit der großen Wii-Abschiedsgala "Bye Bye Wii"!
18 für ein halbes Leben! Half-Life auf 18 verschiedenen Retro-Systemen: Youtube-Playlist
Let's Play Tomb Raider (1996) auf Rendition,3Dfx und PowerVR Hardware: Youtube-Playlist

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 922

Dienstag, 9. Januar 2018, 09:53

OS?

Betriebssystem geht mir noch ab! :)

@SK1: Bei modernen CPUs bitte einfach den Referenztakt angeben. Alles andere is ohnehin nur schwer bis gar nicht wirklich nachvollziehbar/belegbar.

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrandAdmiralThrawn« (9. Januar 2018, 10:00)


Cracky

Flak Cannon

Beiträge: 594

Wohnort: Menden Sauerland, Deutschland

Beruf: Bürohengst

  • Nachricht senden

3 923

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:24

Ups sorery! Win 10 x64 - ganz frisch
Des öfteren zurzeit wieder "Live" zu sehen auf Twitch mit der großen Wii-Abschiedsgala "Bye Bye Wii"!
18 für ein halbes Leben! Half-Life auf 18 verschiedenen Retro-Systemen: Youtube-Playlist
Let's Play Tomb Raider (1996) auf Rendition,3Dfx und PowerVR Hardware: Youtube-Playlist

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 924

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:29

i5-8600K

Alles klar, ist drin! :)

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

3 925

Mittwoch, 10. Januar 2018, 01:12

@SK1: Bei modernen CPUs bitte einfach den Referenztakt angeben. Alles andere is ohnehin nur schwer bis gar nicht wirklich nachvollziehbar/belegbar.
Nun gut, gemacht. Der mittlere Takt soll angeblich 2,7 GHz betragen, auch wenn er den die meiste Zeit über nicht hat.

EDIT: Bei Gelegenheit kannst Du gerne auch den RAM ändern, falls es angebracht erscheint. Eingetragen ATM ist der theoretische Maximaltakt des Moduls bei hohen Latenzen, tatsächlich gelaufen ist er auf weniger Takt bei kürzeren Latenzen. Mea culpa. *duckundweg*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SK1« (10. Januar 2018, 01:19)


  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 926

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:03

Ddr-iv/1866

Sowieso! :)

Habe das Ergebnis korrigiert!

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

RayVIP

Enforcer

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

3 927

Freitag, 12. Januar 2018, 11:53

Hi Leute,

habe den x264 auch mal durch mein System gejagt und da wir noch keinen i7 8700k in der Liste heben hier meine Ergebnisse:


00:47:36.158 | RayVIP | 1/6/12 | Intel Core i7-8700K @ Standard | ASRock Z370 Gaming K6 | Intel Z370 | 16 GB DDR4-3600 G.Skill RipJaws V CL16-16-16-36 | Windows 10 x64 v1709
mit Meltdown + Spectre-Fixes

00:43:58.791 | RayVIP | 1/6/12 | Intel Core i7-8700K @ 4,70 GHz | ASRock Z370 Gaming K6 | Intel Z370 | 16 GB DDR4-3600 G.Skill RipJaws V CL16-16-16-36 | Windows 10 x64 v1709
mit Meltdown + Spectre-Fixes

Brauchst du sonst noch etwas an Daten?
Übertakten Lohnt dabei ja nicht wirklich die paar Minuten. Aber was ich machen muss ist die CPU köpfen, die wird so 80 bis über 90 Grad heiß beim Übertakten mit einem Noctua NH-U12S mit 2 120mm Lüftern.

MfG RayVIP
Voodoo3 2000 AGP / Voodoo3 3000 AGP / Voodoo5 5500 AGP
Diamond Monster 3D II Voodoo² / 3dfx HammerHead FX
Alles OVP ;)

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 928

Freitag, 12. Januar 2018, 12:04

i7-8700K

[...] Brauchst du sonst noch etwas an Daten? [...]

Nein, das war vorbildlich, du hast meinen Dank! :)

Das mit dem OC bringt vielleicht nicht viel, weil die CPU so schon ordentlich Turbotakt geben wird? Immerhin liegt der All-Core Turbo des Chips ja auch schon bei satten 4.3GHz. Keine Ahnung wie der Turbo tut wenn du den Basistakt auf 4.7GHz hebst?

Tests zu Meltdown/Spectre habe ich übrigens (auf Linux) auch noch vor. Sowohl was diesen x264 Bench, wie auch den neueren, fetten x265 Bench angeht. Die Maschine auf der ich das machen will ist nur noch nicht frei, wird dann nächste Woche was!

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

RayVIP

Enforcer

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

3 929

Freitag, 12. Januar 2018, 13:26

Cool freut mich das ich der Liste etwas beitragen konnte. Bin über den guten Cracky auf euch gestoßen ;)

Habe mir die Mühe gemacht und noch einen anderen CPU i9 7800X getestet.

00:35:18.433 | RayVIP | 1/10/20 | Intel Core i9-7900X | MSI X299 XPower Gaming AC | Intel X299 | 16 GB DDR4-4133 G.Skill Trident Z silber/weiß CL19-21-21-41 | Windows 10 x64 v1709
mit Meltdown + Spectre-Fixes

Ich hätte auch noch ein Notebook welches ich testen könnte hat ein i7 6700HQ drin, oder ist so was nicht gewollt?

Gerade wegen der aktuellen Geschichte um Meltdown + Spectre ist es interessant ob und wie sich die Performance ändert!

MfG Ray
Voodoo3 2000 AGP / Voodoo3 3000 AGP / Voodoo5 5500 AGP
Diamond Monster 3D II Voodoo² / 3dfx HammerHead FX
Alles OVP ;)

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 930

Freitag, 12. Januar 2018, 13:37

x264

Gewollt ist prinzipiell alles. ;) Wie du siehst haben wir eh vom ärgsten Retroschrott über Exoten wie Itanium und auch ARM Chips bis hin zu modernen x86ern so gut wie alles dabei.

Der einzige Grund ein Ergebnis abzuweisen wäre es, wenn der Test nicht sauber durchgelaufen wäre, oder wenn zuviele wichtige Plattformangaben fehlen.

Ajo, nice wäre unter Windows auch ein vorher/nachher-Vergleich, also halt ein Run ohne die Patches und einer mit. Ich werde das zwar wie gesagt unter Linux auch noch machen, aber die Linux Kernelpatches und die von Windows 10 müssen ja nicht unbedingt 100%ig vergleichbar sein, was ihre Auswirkungen angeht.

Ajo, du magst den Core i9-7900X nicht zufällig auch noch durch den [x265er] jagen? Der rennt halt deutlich länger, aber spannend wär's. :)

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

RayVIP

Enforcer

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

3 931

Freitag, 12. Januar 2018, 14:05

Klar kann ich den i9 mal durch den x265 laufen lassen. Geht das genau so wie beim x264 von statten, brauche ich da auch eine Video-Datei oder ist da alles dabei beim Download?
Schaffe das wenn erst nächste Woche, reiche ich aber nach.

Finde das echt interessant hier die CPUs vergleichen zu können ist eine echt gute Sache und mal was anderes als der typische Mainstream ;)

MfG Ray
Voodoo3 2000 AGP / Voodoo3 3000 AGP / Voodoo5 5500 AGP
Diamond Monster 3D II Voodoo² / 3dfx HammerHead FX
Alles OVP ;)

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 932

Freitag, 12. Januar 2018, 14:23

x

Beim x265 is das Video kleiner (aber keine Sorge; Der Benchmark ist dennoch deutlich härter), und da ist alles in einer Datei beisammen. Leider gibt es beim x265er noch keine schnellen Downloadmirror, und mein Server hat grade extreme Lasten zu bewältigen, daher gleich im Voraus meine Entschuldigung für den scheissigen Downloadspeed. ;)

Und nur kein Streß, Zeit ist ja genug da. :)

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

RayVIP

Enforcer

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

3 933

Freitag, 12. Januar 2018, 14:32

Schreib mich mal an wegen dem Download können wir vielleicht was regeln, habe Space den man dafür nutzen könnte. Der Download läuft bei mir nämlich immer noch :D
Wenn es mir möglich ist werde ich hier gerne helfen.

MfG Ray
Voodoo3 2000 AGP / Voodoo3 3000 AGP / Voodoo5 5500 AGP
Diamond Monster 3D II Voodoo² / 3dfx HammerHead FX
Alles OVP ;)

  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 934

Freitag, 12. Januar 2018, 14:46

PM

Danke! :)

PM ist raus.

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

lommodore

Rocket Launcher

Beiträge: 515

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3 935

Sonntag, 14. Januar 2018, 18:59

VIA Kartoffel incoming...!

Ich hab mal wieder was kleines zwischen die Finger bekommen ... Ein VIA EPIA Board mit VIA C7 ESTHER 1000MHz ...
Allein bis der Bench selber gestartet war (die XXX frames blabla Anzeige kam) vergingen 3 Minuten auf 100% Last. 0.06 FPS... Gut das das System komplett lautlos ist, so kann das Ding ein paar Tage rumackern ...
Danach tausch ich mal die WLP ...



Damit entspricht die Kiste nem P3 450 .... :spitze:


EDIT: So ein Schätzchen ist das ... Ich hab 4 Stück bekommen ... https://www.viatech.com/en/support/eol/epia-lt-eol/

EDIT 23:45: Das Ding hat grad die 1000 Frame sin Pass 1 geknackt ! :spitze:
Haupt-PC

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »lommodore« (14. Januar 2018, 23:45)


  • »GrandAdmiralThrawn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 968

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

3 936

Montag, 15. Januar 2018, 13:23

VIA

VIA hat's schon drauf, die stellen nicht umsonst auch das langsamste Referenzergebnis mit der 400MHz Esther-Rakete von Umlüx. ;)

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - The third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

lommodore

Rocket Launcher

Beiträge: 515

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3 937

Montag, 15. Januar 2018, 13:37

Jau ... Grad hat aber XP erstmal das ganze mit automatischen Updates terminiert ... :grr:
Also nochmal von vorne ...
Später mal schauen ob ich das Ding irgendwie Underclocken kann :spitze:

Ich spekuliere ja auch noch, das das Ding noch langsamer ist als ein anderer C7, immerhin scheinen das Engineering Samples zu sein bei mir mit fehlenden Instruktionen ... Immerhin sagt der BIOS Screen das ... :spitze:

EDIT sagt: Also. Die Takteinstellungen hab ich Theoretisch ins BIOS reingemoddet. Wenn der Run durch ist probier ich das mal :spitze:
Haupt-PC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lommodore« (15. Januar 2018, 13:54)


lommodore

Rocket Launcher

Beiträge: 515

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3 938

Freitag, 26. Januar 2018, 23:00

Mal wieder ein 1366 / X58 Ergebnis von mir ... Gähn ...

02:35:51.233 | lommodore | 1/4/8 | Intel Xeon E5640 @ 2.66 GHz | HP Z400 OEM Board | Intel X58 Tylersburg | 6 GB DDR3-1333 Hynix ECC | Windows 7 Pro x64
Haupt-PC