Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VoodooAlert - let´s get loud. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 122

Mittwoch, 7. März 2018, 14:09











Pentacon Praktica BX20, gebaut in Dresden. Diese Kamera ist schon etwas besonderes, denn sie ist a) ein Exportmodell fürs NSW (Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet, z.B. BRD ) mit Vollausstattung und b) eine der letzten in der DDR produzierten Kameras überhaupt, was man an der 6-stelligen Seriennnummer sehen kann. Normal war bei der B-Reihe eine 7-stellige Seriennummer. Gegen Ende der Produktion ging eine Stanze kaputt, die einfach die erste Stelle nicht mehr stanzte. Dies ist ein solches Modell und bedeutet, daß die Kamera etwa 1989 / 90 gebaut worden ist.
Sie ist in hervorragenden Zustand. Kein Schmutz, kein Staub, kein Abrieb - einfach nichts. Sie sieht aus wie neu. Jetzt muss ich mir ne 6V-Batterie besorgen und Filme. Dann kann's analog losgehen. :)
Die Kamera hat mit 25 EUR ohne Versand gekostet. Ein Schnapper :spitze:
(a + b) x (a - b) = a² - b²

DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.

Rebell bis in alle Ewigkeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »CryptonNite« (7. März 2018, 14:19)


4 123

Mittwoch, 7. März 2018, 14:30


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EMPEROR« (7. März 2018, 14:35)


S2 Sedan

GrillmasteR

Beiträge: 3 992

Wohnort: Großraum Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4 124

Mittwoch, 7. März 2018, 21:53


Pentacon Praktica BX20, gebaut in Dresden. Diese Kamera ist schon etwas besonderes


für die hab ich sogar irgendwo noch einen Winder hrumliegen :topmodel:
Meine ISA Soundkarten & Wavetables..................................................V5-6000 Rev.3700

Lenovo X220

4 125

Donnerstag, 8. März 2018, 19:48



Normal soll ja ne V 28PX (6V ) Batterie rein. Die ist aber nicht zu bekommen. Zum Glück steht aber schon in der Anleitung, daß die Kamera nahezu alles frisst, was 6 V hat. Also schnell in guter DDR-Behelfsmanier aus nen bissl Papier, Isoband, Alufolie und 4 LR43-Knopfzellen einfach nen Ersatz gebaut. Funktioniert gut :spitze:
(a + b) x (a - b) = a² - b²

DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.

Rebell bis in alle Ewigkeit.

Beiträge: 14 167

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

4 126

Donnerstag, 8. März 2018, 20:22

Batt

Huh? V28PX gibt's zu Hauf z.B. auf Amazon mit 6V und 6.2V sowohl als Lithium wie auch Alkaline Batterie, oder seh ich da was falsch?!

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

4 127

Donnerstag, 8. März 2018, 20:36

Amazon? Da kaufe ich aus Prinzip nicht (da arbeitet jemand, den ich nicht ausstehen kann) und hier in meiner Gegend gibts diese Type eben leider nicht. Macht ja auch nix, man kann sich behelfen :spitze:
(a + b) x (a - b) = a² - b²

DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.

Rebell bis in alle Ewigkeit.

Beiträge: 14 167

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

4 128

Donnerstag, 8. März 2018, 21:24

Batt

Stimmt natürlich, ist auch nichts dagegen einzuwenden. Bilde mir nur ein, diesen Batterietyp hier schon im 08/15 Fotoladen und auch im lokalen Mediamarkt gesehen zu haben, aber da kann ich mich auch täuschen, selber habe ich in Sachen "Spezialbatterie" bisher nur die 12V A23 (V23GA) gebraucht..

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

RaVeNsClaw

Ultra Kill

Beiträge: 2 949

Wohnort: Hohenlohe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4 129

Samstag, 10. März 2018, 19:55

Eine unbenutzte und orignalverpackte ELSA Gladiac 920, eine Geforce 3 (die alte, ohne Ti)
Die Karte wurde am 3. Nov 2001 für 899 DM gekauft (siehe Rechnung) und nie benutzt. Letzt für 8€ auf ebay erworben. :topmodel:
Der Staub auf der Karte kommt von meinem Teppichboden. ;-)



Eine noch eingeschweißte Gladiac 511 (Geforce 2 MX400), ebenfalls 8€:



Eine ASUS ROG Radeon HD3870X2 mit einem sehr schönen Kühlkörper aus schwarzem eloxierten Aluminium.
Die Karte ist entweder nicht viel gelaufen oder in Schutzatmosphäre verwendet worden. :topmodel:
Eine von 3 Karten, die ich für 10€ als defekt auf ebay gekauft habe. Die beiden anderen (Geforce 8800GTX, GTS) laufen, diese muss ich noch reparieren

Come to the dark side, we have cookies!

Tweakstone

Rampage

Beiträge: 15 283

Wohnort: Osnabrücker Land

Beruf: IT-System Elektroniker

  • Nachricht senden

4 130

Samstag, 10. März 2018, 22:31

Der Look der Gladiac 920 is mal echt Porno :hre:
Schöner Fang!

Voodoo_Freak

Monster Kill

Beiträge: 5 743

Wohnort: Berlin

Beruf: Disponent

  • Nachricht senden

4 131

Sonntag, 11. März 2018, 09:26

Elsa Geforce 3....mhhhh und dann zu diesem Preis :thumbup:
...then we thought...HEY! Let's use it for games!

vad4r

ehemals 64er

Beiträge: 479

Wohnort: bei Neumünster

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

4 132

Dienstag, 13. März 2018, 19:35

Meine erste Voodoo....

vae victis!

Voodoo_Freak

Monster Kill

Beiträge: 5 743

Wohnort: Berlin

Beruf: Disponent

  • Nachricht senden

4 133

Mittwoch, 14. März 2018, 20:16

Und gleich ne Legende :thumbsup:
...then we thought...HEY! Let's use it for games!

Beiträge: 14 167

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

4 134

Mittwoch, 14. März 2018, 20:48

v1

War auch meine erste Voodoo!

Is halt 21 Jahre her... verdammte Scheiße! :topmodel:

PS.: Die Karte funktioniert aber noch immer.

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

Badroadrunner

Flak Cannon

Beiträge: 688

Wohnort: Landkreis Rotenburg-Wümme (ROW)

Beruf: Wirtschaftsingenieur

  • Nachricht senden

4 135

Donnerstag, 15. März 2018, 15:31

Eine unbenutzte und orignalverpackte ELSA Gladiac 920, eine Geforce 3 (die alte, ohne Ti)
Die Karte wurde am 3. Nov 2001 für 899 DM gekauft (siehe Rechnung) und nie benutzt. Letzt für 8? auf ebay erworben. :topmodel:
Der Staub auf der Karte kommt von meinem Teppichboden. ;-)
Mega geil :love: Wo findet ihr sowas nur immer...
:thumbsup: Meine 3dfx Armada :thumbsup:

VooDoo 2 - VooDoo 5


Hommage an eine großartige Firma!
(DRÜCK MICH)

4 136

Donnerstag, 15. März 2018, 15:45

Eine unbenutzte und orignalverpackte ELSA Gladiac 920, eine Geforce 3 (die alte, ohne Ti)
Die Karte wurde am 3. Nov 2001 für 899 DM gekauft (siehe Rechnung) und nie benutzt. Letzt für 8? auf ebay erworben. :topmodel:
Der Staub auf der Karte kommt von meinem Teppichboden. ;-)
Mega geil :love: Wo findet ihr sowas nur immer...


Ich denk mal mit ein bissl Glück vor allem mit viel Geduld.
Hatte auch sehr lange nach einer GF3 Ti 500 gesucht. Rumgefragt, ebay & Co abgesucht. Bis mir vor einem Jahr ein Kollege eine Asus geschenkt hat.
Erstens kommt's und zweitens anders :thumbup:
Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
Voodoo-Kiste 2: GA-7VRXP, A-XP 2400+, 512MB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 1x 20GB, 1x 80GB HDD
So.754-Kiste: K8V Deluxe, mobile A-64 4000+ 2,6GHz (Newark) 1MB L2, 2GB DDR400, HD 3850 AGP, 80GB HDD
Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

RaVeNsClaw

Ultra Kill

Beiträge: 2 949

Wohnort: Hohenlohe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4 137

Donnerstag, 15. März 2018, 15:50

Ganz einfach: Bei Ebay nach Grafikkarten im Sofortkauf suchen, sortieren nach neu eingestellt. ;)
Es gibt immernoch viele, die das Zeug billig einstellen. Es wird nur oft direkt von gewerblichen aufgekauft.

Da findet man z:B. direkt mal 2 billige Riva TNT:
https://www.ebay.de/itm/Grafikkarte-Crea…2kAAOSwCNpaqBPN
https://www.ebay.de/itm/Diamond-Viper-V5…yUAAOSw8LBaqBtJ
Come to the dark side, we have cookies!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RaVeNsClaw« (15. März 2018, 15:59)


Voodoo_Freak

Monster Kill

Beiträge: 5 743

Wohnort: Berlin

Beruf: Disponent

  • Nachricht senden

4 138

Donnerstag, 15. März 2018, 19:33

*hust Das ist nun ein denkbar schlechtes Beispiel, die Dinger sind einfach nur Müll :spitze:
...then we thought...HEY! Let's use it for games!

RaVeNsClaw

Ultra Kill

Beiträge: 2 949

Wohnort: Hohenlohe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4 139

Freitag, 16. März 2018, 10:00

Aber Billig! xD
Come to the dark side, we have cookies!

4 140

Mittwoch, 21. März 2018, 16:08

Ich schließe mich Voodoo_Freak an.

Im ersten Angebot mit der Creative sieht man auf dem Foto, dass der (vermutlich defekte) Lüfter auf dem Kühlkörper entfernt wurde. Es gab zwar auch Grafikkarten mit dem RivaTNT mit nur passivem Kühlkörper, jedoch wird dieser dann im 3D-Betrieb nicht unwesentlich heiß und die Grafikkarte kann bei ineffizienter Gehäusebelüftung instabil arbeiten. (Anm.: Die GPU wurde von TSMC im 0,35 m Prozeß gefertigt und sollte eigentlich mit 20% mehr Takt laufen, was jedoch nie erreicht werden konnte.)

Damals wurde dies in einer Ausgabe der c't kritisiert, weil Diamond bei ihrer V550 erst Modelle mit aktiver Kühlung auslieferte, dann jedoch in der laufenden Produktion den Lüfter einfach wegrationalisierte (vermutlich um Kosten einzusparen) und durch einen größeren Passivkühlkörper ersetzte. Dieser wurde dann erneut durch einen 20% größeren ersetzt. Hier ist erkennbar, daß die erste Lösung mit Passivkühlung vermutlich unterdimensioniert war und man deswegen nachbesserte. Bei einer ELSA Erazor II (passiver Kühler wie die Creative) habe ich mir im Betrieb die Finger verbrannt.

tl;dr Gerade bei dem RivaTNT würde ich immer eine aktive Kühlung bevorzugen.

Größenvergleich der Kühlkörper:

Creative Graphics Blaster CT6710


Diamond Viper V550 rev.A


Diamond Viper V550 rev.D

Und das zweite Angebot (Viper V550 AGP) enthält nur eine Produktabbildung als Platzhalter anstelle eines selbstgemachten Fotos, welches den tatsächlichen Artikel (samt Artikelzustand) zeigt. Da würde ich niemals 10 Euro für hinlegen...
Aber Billig! xD
Ich selbst bin bereit auch das doppelte auszugeben, wenn ich vorab abschätzen kann was genau ich da in welchem Zustand ersteigere.

Deshalb kommen solche gewerblichen Anzeigen mit Sofortkaufpreis ehrlich gesagt für mich nicht infrage und wäre dankbar, wenn eBay mir endlich mal die Möglichkeit geben würde solche Anbieter auf meine eigene Blacklist zu setzen. Muß halt jeder selbst wissen. :gadget:
"Ich habe einen Penis! Und ich werde ihn benutzen..." ~Gronkh