Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VoodooAlert - let´s get loud. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OutOfRange

Ultra Kill

Beiträge: 4 410

Wohnort: CH:\Äusseres Wasseramt

  • Nachricht senden

181

Montag, 2. Oktober 2017, 23:12

Ich pflanz gerade einen Wald auf die Modellbahn :D
Main: ASUS Z270G Gaming,i7 7700,32GB,GTX1080Ti
3Dfx: ASUS P2B-DS,2xPIII 600 CuMine,384MB,Savage 2k,Monster 3D2 12MB SLI,AWE32,98SE
3dfx: Supermicro P4SCA,P4 2.8,2GB,V5 5500 PCI,EWS64XL,XP
PICMG: PIII 933,1GB,V3 3000,AWE64Gold,XP
Leftovers: Monster 3D,V2 1000,Hammerhead

Beiträge: 1 836

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

182

Montag, 2. Oktober 2017, 23:15

Ist zwar kein basteln, aber ich sondiere und katalogisiere mein Hardware-Lager und meine Rechner.
Ist mindestens genauso wichtig! Ich hab schon Sachen doppelt gekauft weil ich nicht wusste was da ist bzw. was ich habe. -> Stichwort HD3850
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matrox Mystique« (2. Oktober 2017, 23:17)


183

Dienstag, 3. Oktober 2017, 00:53

- NAS erfolgreich auf Debian 9 aktualisiert
- RSS-Aggregator migriert
- Baikal migriert

Next:
- RasPi 3 mit den bestehenden Diensten neu aufsetzen.
- SMB 3.0 Multichannel mit 4x GBit/s testen

Tweakstone

Rampage

Beiträge: 15 087

Wohnort: Osnabrücker Land

Beruf: IT-System Elektroniker

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 3. Oktober 2017, 07:40

Ist zwar kein basteln, aber ich sondiere und katalogisiere mein Hardware-Lager und meine Rechner.
Ist mindestens genauso wichtig! Ich hab schon Sachen doppelt gekauft weil ich nicht wusste was da ist bzw. was ich habe. -> Stichwort HD3850


Das ist extrem wichtig! :D
Ich hab mindestens eine hd3870 zuviel gekauft, ich hatte noch ne his iceq in ovp :bonk:
Aber jetzt hab ich meine Liste wieder am Start und kann beim wegpacken alles frisch mit einpflegen. Sie hat mich auch schon vor einem weiteren doppelkauf bewahrt :D

Beiträge: 1 836

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 3. Oktober 2017, 08:16

Hatte auch Sachen in der Liste die ich bereits wieder verkauft/verbaut habe und gestern wie bekloppt gesucht habe.
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

Beiträge: 1 836

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 3. Oktober 2017, 08:17

Ich pflanz gerade einen Wald auf die Modellbahn :D


Mach mal paar Bilder von der Anlage!
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

OutOfRange

Ultra Kill

Beiträge: 4 410

Wohnort: CH:\Äusseres Wasseramt

  • Nachricht senden

187

Dienstag, 3. Oktober 2017, 09:31

Ein Mitfahrvideo gibts ansonsten mal hier: https://vimeo.com/190240256

Ist aber schon ein wenig älter, ein ganz klein wenig was in Sachen Landschaft ist schon gemacht, hinke aber derbe hinterher :rolleyes:
Hier ein schnelles Handypic von meiner Waldbaustelle, bei der Galerie muss ich mir bei der braunen Kante noch irgendwas einfallen lassen, das passt mir so noch gar nicht.

Main: ASUS Z270G Gaming,i7 7700,32GB,GTX1080Ti
3Dfx: ASUS P2B-DS,2xPIII 600 CuMine,384MB,Savage 2k,Monster 3D2 12MB SLI,AWE32,98SE
3dfx: Supermicro P4SCA,P4 2.8,2GB,V5 5500 PCI,EWS64XL,XP
PICMG: PIII 933,1GB,V3 3000,AWE64Gold,XP
Leftovers: Monster 3D,V2 1000,Hammerhead

Aristo084

Multi Kill

Beiträge: 1 375

Wohnort: Kärnten / Österreich

Beruf: Hackler

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:44

Schönes Hobby! Die Loks kosten ja einiges, oder? Ein Bekannter von mir (Eisenbahner) beschäftigt sich auch mit Modellbahnen.
XP-M 2600+, A7N8X-E, 1GB, Gainward Bliss 7800GS 512MB, XtremeMusic
V5 6000 Sys wieder Alive!
XP 2400+, DFI AD75, 512MB, V5 5500 AGP 200MHz, Audigy Player
PIII 1GHz SL4KL, P3B-F, 512MB, Asus V8420, Hercules V2 SLI 12MB, Diamond MX300
PIII 600 Katmai, MSI-6147, 512MB, V3 3000 PCI, SB Live! 5.1
Celeron 333, FIC VL-601, 256MB, Diamond Stealth III S540 AGP, STB V2 1000 12MB, AWE64 Gold

Beiträge: 1 836

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:14

Tolles Video! Glaube die meisten haben eher ein Platzproblem. Sobald wir ein Grundstück gefunden haben werden wir bauen, das 6. Zimmer hab ich schon für mich reserviert, Modellbahn!
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

styvi

Ultra Kill

Beiträge: 2 729

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:14

Hier ein schnelles Handypic von meiner Waldbaustelle, bei der Galerie muss ich mir bei der braunen Kante noch irgendwas einfallen lassen, das passt mir so noch gar nicht.
Betongrau braun abgetönt :spitze:
Mich würde viel mehr ein Gleisplan interessieren! Wohin führen denn da die Gleise links der Gallerie? Und nachem Tunnel? Schaut nicht so aus, als hättest Du dort in den großen Radien weitergebaut ;)

Schaut echt nicht schlecht, bis auf den Tunneleingang, der sieht so typisch MoBa aus ;)
Ahh, Faller B-290 :thumbup: - habe ich auch seit meiner Kindheit.

Schönes Hobby! Die Loks kosten ja einiges, oder?
Wie immer: Kommt drauf an. Und zwar ob digital oder analog, gebraucht oder neu, wenn gebraucht Zustand - neuwertig, annehmbar oder stark bespielt.. usw.

Tolles Video! Glaube die meisten haben eher ein Platzproblem. Sobald wir ein Grundstück gefunden haben werden wir bauen, das 6. Zimmer hab ich schon für mich reserviert, Modellbahn!
Zimmer? Zu wenig Platz, krall Dir den Dachboden. Am Besten komplett! Könnte mich "da oben" austoben, ca. 60-90m², werde mich auf ca. 55m² beschränken :whistling: :spitze: Rest ist für Bücherzimmer und diverses (Toilettenräumchen, Treppenaufgang, Trempel, ca. 8m² Lagerstätte PC-Geraffel, bla blub)

Beiträge: 1 836

Wohnort: HAUPTSTADT

Beruf: Diplom-Bauingenieur

  • Nachricht senden

191

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:27

Der Dachboden ist schon anderweitig "verplant". :D
A7V133, Athlon-C 1400, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Audigy 2 ZS
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 2000 AGP, SB Live!
TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G200 8MB, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold

OutOfRange

Ultra Kill

Beiträge: 4 410

Wohnort: CH:\Äusseres Wasseramt

  • Nachricht senden

192

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:33

Zu den Kosten... meine Güte da sprechen wir nicht drüber. Alle Loks sind digitalisiert, alle Personenzüge haben Figuren und Innenbeleuchtung etc. :rolleyes:
Dazu schon nur die Signale, die im sichtbaren Bereich von Microscale sind und einen irren Haufen kosten. Ist halt ein "dominantes" Hobby, in welches man dann tatsächlich einen Grossteil seines Geldes investiert.

Zitat

bis auf den Tunneleingang, der sieht so typisch MoBa aus

Die Portale sind allesamt selfmade aus den ersten Stunden der Anlage. Es gibt rein garnichts ab Stange für Kurven bei dem Gleisabstand. Die Portale sind aber sowieso noch rein garnicht fertig bearbeitet, da hört ja aktuell der Landschaftsbau auch auf.

Zitat

Ahh, Faller B-290

Meine Güte, dass du das erkannt hast :topmodel: ist aber echt ein Mist zum zusammen bauen. Zudem ist die Farbgebung des Bausatzes in halbtransparten-spermaweiss ja echt mal komplett aus dem Klo gegriffen.

Zitat

Schaut nicht so aus, als hättest Du dort in den großen Radien weitergebaut

Märklin Radius R2 und R3... auf Grund des Platzes leider grundlegend auf der ganzen Anlage, daher auch der weite Gleisabstand mit den engen Weichen.
Immerhin ist nirgends R1 verbaut, das ist eine echte Perversion.

Zitat

Mich würde viel mehr ein Gleisplan interessieren!

Auf dem Mitfahrvideo sieht man vermutlich sehr gut, wie die Anlage verläuft. Hier trotzdem der Gleisplan:



Unterste Ebene, roter Teil Schattenbahnhof mit fünf langen und einem kurzen Gleis, wobei das oberste Gleis in zwei Hälften geteilt ist und hier kurze Züge hinter einander stehen.
Mittlere Ebene, blauer Teil Sichtbare Auffahrt zum Bahnhof, das linke Gleis führt in zwei Sackgleise, in denen Pendelzüge über dem unteren Schattenbahnhof abgestellt sind (dort wo das Video startet).
Oberste Ebene, grüner Teil Sichtbarer Bahnhof mit Brücke und oberem Schattenbahnhof mit drei Gleisen.
Main: ASUS Z270G Gaming,i7 7700,32GB,GTX1080Ti
3Dfx: ASUS P2B-DS,2xPIII 600 CuMine,384MB,Savage 2k,Monster 3D2 12MB SLI,AWE32,98SE
3dfx: Supermicro P4SCA,P4 2.8,2GB,V5 5500 PCI,EWS64XL,XP
PICMG: PIII 933,1GB,V3 3000,AWE64Gold,XP
Leftovers: Monster 3D,V2 1000,Hammerhead

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OutOfRange« (5. Oktober 2017, 01:22)


styvi

Ultra Kill

Beiträge: 2 729

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:36

Hajo, man erkennt, was man kennt :)
Gibt den auch in einem netten Strohgelb. Das grau und andere blasse Töne mochte ich nie so recht.

Wasn das für eine Gleisplansoftware? Trackplanner?
Vielen Dank jedenfalls, so kann man sich (ich mir) doch nen genaueren Überblick verschaffen.
BTW Link 3 falsch -> sollte so sein Oberste Ebene, grüner Teil

Das Mitfahrvideo von Dir hatte ich beim ersten mal posten von Dir gezogen, nett anzusehen, mehrfach geschaut, aber
so richtig Plan hatte ich danach nicht vor meinem geistigen Auge :topmodel:
Aber jetz mit Gleisplan dazu.. super :thumbup:

OutOfRange

Ultra Kill

Beiträge: 4 410

Wohnort: CH:\Äusseres Wasseramt

  • Nachricht senden

194

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 01:24

Link ist korrigiert, danke :)

Hab ich damals mit Trackplanner gemacht ja, das war für meine Zwecke vollkommen ausreichend.
Ich denke ein wenig verwirrend sind halt die beiden Wendezuggleise, die waren ja sowieso nachträglich eingebaut worden, da ich ums verrecken irgendwo den TGV Lyria abstellen wollte ;)
Main: ASUS Z270G Gaming,i7 7700,32GB,GTX1080Ti
3Dfx: ASUS P2B-DS,2xPIII 600 CuMine,384MB,Savage 2k,Monster 3D2 12MB SLI,AWE32,98SE
3dfx: Supermicro P4SCA,P4 2.8,2GB,V5 5500 PCI,EWS64XL,XP
PICMG: PIII 933,1GB,V3 3000,AWE64Gold,XP
Leftovers: Monster 3D,V2 1000,Hammerhead

195

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 02:23

Als teaser gibts einen A64 4000+ San diego mit einer 7900GT in einem absolut unüblichen nicht PC- Gehäuse mit mega Kultstatus :hre:
Jetzt habe ich aber genug gewartet, was ist es für ein Mega K.S Teil ?( =)
Helden des Alltags: Alter Gamer, hat Grafikkarte aus einer Mine freigekauft! :D
Angaben zu Höhe des Betrages und zum genauen Modell, der alten Minen-Bitch, wurden nicht gemacht. :O

Löschzwerg

Multi Kill

Beiträge: 2 105

Beruf: System Software Engineer bei Fujitsu Germany

  • Nachricht senden

196

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:10

So, habe mir nun endlich den kleinen Siemens Scovery 212 aus der Arbeit organisiert :) Das Teil war das Highlight schlechthin bei den Kollegen vom Mitarbeiterverkauf, die haben vielleicht gelacht :D "Wo hast denn den ausgegraben?"
Wenn die wüssten was ich für ein Museum mittlerweile im Rechenzentrum aufgebaut habe ^^



Verbaut ist aktuell ein K6-2 350MHz, aber der Multi vom Board lässt sich bis 4,5 einstellen, da rüste ich also noch auf.
Ob auch K6-III funktionieren würden... ich weiß es nicht. Fehlen kann eigentlich nur die entsprechende Signatur im Bios, rein technisch spricht sonst nichts dagegen. Ein Voodoo 2 würde doch ganz gut passen, oder? Vielleicht auch zwei im SLI?

dr.zeissler dürfte doch bei diesem System das Herz aufgehen :)

197

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:17

Nicht nur dr.zeissler geht das Herz auf, mir auch! :D
Geiles Teil, sieht ja aus wie neu :spitze:
Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :D

Löschzwerg

Multi Kill

Beiträge: 2 105

Beruf: System Software Engineer bei Fujitsu Germany

  • Nachricht senden

198

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:24

Der stammt von einem Kollegen aus dem Support-Bereich und wurde bis zur Abschaltung immer gepflegt. Sonderlich anstrengen musste ich mich beim putzen nicht :)

Solche Funde werden leider seltener :(

199

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:30

@Löschzwerg
Sehr schönes System, erinnert mich etwas an die kleinen Maxdata Systeme mit Slot1, die ich mal hatte. Ich würde eine Voodoo2 oder Voodoo3 mit Slotlüfter empfehlen, einem V2 SLI wirds in so einem Zwerg leider zu heiß.

btw. ich hab dir irgendwann Anfang September mal ne PN geschickt, wär super, wenn du mir dazu kurz antworten könntest ;)

Beiträge: 13 797

Wohnort: A-8600, Bruck an der Mur, ÖSTERREICH

Beruf: UNIX Administrator

  • Nachricht senden

200

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:37

Kino

Ich bohre grade Löcher in einen 10x10x200cm Holzbalken mit meinem brandneuen Makita DHP453. Lacht ruhig, aber das ist mein erster eigener Akku(schlag)bohrschrauber. Bin halt kein richtiger Heimwerker. Und es ist härtere Arbeit als gedacht. ;)

Der Balken kommt oben auf einen Kasten und wird da mit Gewindeschrauben fixiert, das ganze wird die Aufhängung für meine Celexon 81" Rolloleinwand. Sofern ich nicht alles versaue heißt das. Beamer wäre auch schon da... 7/18 Löchern sind gebohrt. Das wird heute wohl nix mehr. ;) Erst Mal ein Bier schlürfen, dann geht's weiter...

Edit: Der Ladespeed von diesem aktiv belüfteten Akkulader vom Makita ist ein Wahnsinn...

Edit 2: Gewindebolzen sind weitaus intelligenter designed als ich es angenommen hätte, mit diesem Vierkant unter'm Bolzenkopf, das sich beim Anziehen richtig schön ins Holz reinfrißt! ;) Das hält wie Schwein! Vielleicht wird das ja wirklich noch was ordentliches! Morgen weitermachen, heute darf ich keinen Lärm mehr machen.

Edit 3: Alle 8 Bohrungen des Balkens und im Kasten sind fertig und perfekt aligned! Hah, das war meine größte Sorge, daß die Löcher nicht exakt übereinander liegen würden, aber es paßt! Und wenn alle Bolzen drin sind, hält das bombenfest, da kann ich mich direkt draufhängen. Gar nicht sooo schlecht für's erste Mal.

Nur einer der Bolzen issn 140mm statt 160mm. Ich hasse diese Leute beim Baumarkt, die alles rausnehmen, und dann falsch wieder zurücklegen. :grr: Najo, jetzt ist Mittagsruhe, da gibt's erst Mal was zu Essen und dann fahr ich den letzten Gewindebolzen holen. Danach wird die Leinwand für's Schlafzimmer-Cinema Mal aufgehängt und testweise ausgerollt. Ich hoffe die Planlage passt, sonst brauch ich noch Unterlage für'n Trägerbalken...

Und: In meinem Schlafzimmer riecht's jetzt nach versengtem Holz! Ein wunderbares Aroma!

Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:
  • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)
[http://wp.xin.at] - No RISC, no fun!

QotY: Girls Love, BEST Love; 2017 - The second Coming; The second great Year of Yuri!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »GrandAdmiralThrawn« (7. Oktober 2017, 12:10)