leise, kühle festplatte für 24/7 betrieb

  • gibt es wirklich mechanische unterschiede zwischen sata, sata2 und ide platten? ich denke doch da ist bloss der stecker und die logik drauf anders, oder nicht?

  • Quote

    Original von Torch
    gibt es wirklich mechanische unterschiede zwischen sata, sata2 und ide platten? ich denke doch da ist bloss der stecker und die logik drauf anders, oder nicht?


    Jepp...glaub gehört zu haben, dass mittlerweile nur mehr S-ATA produziert werden und dann per Adapter IDE drauß werden. S-ATA 2 bietet ja eine höhere Ãœbertragungsrate, als S-ATA 1 und das kommt vor allem bei Raid zugute.

    [AMD Ryzen 9 3900X][32GB DDR4 Corsair Vengeance LPX][ASUS TUF Gaming B550-Plus][AMD Radeon RX 6900 XT][Intel SSD 660p 2TB][be quiet! Straight Power 11 750W]

    old:http://www.sysprofile.de/id12436


    ASUS TUF Gaming A15 [AMD Ryzen 7 5800H][16GB DDR4-3200][512GB + 1024GB M.2][NVIDIA GeForce RTX 3060 - 6GB GDDR6]

  • Ich würds lieber mal vorher ausprobieren als daß man im Ernstfall dann ohne Erfahrung dasteht.


    USB sollte doch auch "Hot-Swap" fähig sein... und wie war des damals bei der Pressekonferenz? :D Eher so "Hot-Crash"

  • Moin,


    Oh je, was ist denn heir los? Ich denke, jeder hat seine Persönlichen erfahrungen gemacht! Und es ist mit sicherheit nicht möglich diese alle unter einen Hut zu bekommen! In diesem sinne sollten wir hier auf die Diskussion "Welcher Hersteller ist besser" verzichten!!


    Theam Hot-Swap:
    Das Problem ist nicht die Technik sprich die Hardware, sondern die Softwareseite. Das Problem sind die Daten die im Chach liegen und nicht mehr rechtzeitig weggeschrieben werden können. "Darum haben SCSI Raid-Kontroller auch eigenen Speicherer und ein Batterrie-Backup! ;) ". Diese gehen nämlich einfach verloren. Technisch geshen ist Hot-Swap nur bei USB-Sticks oder bei Echten Raid-Systemen als Ausfallsicherheit zu gebrauchen. Alles andere ist "noch nicht" für den Altag betrieb zu gebrauchen.