Der Hardware Foto Thread, ehemals Der "Hardware mal ganz nah" Thread

  • Die Magic 3D Plus 8MB habe ich auch, allerdings mit allen Speicherbausteinen auf der Vorderseite, vielleicht deswegen auch 3D Plus1 genannt. Die werkelt im Pentium MMX System seit mind. 5 Jahren und langweilt sich in keiner Vitrine.

    Auch alte DOS Glide Games die nur mit 4MB Voodoo1 Karten laufen, wie zB Screamer Rally oder Fatal Racing, bekommt man damit zum laufen, wenn man per Environmental Befehl die Karte auf 4MB Speicher "drosselt".

    Dieser Trick funktioniert auch mit Voodoo2 8/12MB Karten.

  • Ich wollte sie mal zeigen. Wo wenn nicht hier?

    Das ist schon genau der richtige Platz dafür :) :thumbup:

    Aslinger danke fürs zeigen, diese Variante kannte ich tatsächlich noch garnicht :spitze:

  • Ich hätte noch ein (fast verspätetes) Weihnachtsbildchen für dieses Jahr ^^

    Grad noch ein ordentliches Bild abgestaubt, bevor meine Cam die Karte nicht mehr wollte :rolleyes:

    Anyway - frohe Restweihnachten :spitze:

    Bro damn man that is sick! lovely photo haha aaah man dem boxes and the Rev.A 3700 I had em all at some point, but thanks for the idea I will make miy photo this year a mix of Matrox & 3dfx then maybe and some B747's yea will be fun :)

    Thanks for sharing friend I hope ya doing well Banshee Man.
    p.s that photo needs more Banshee's haha :topmodel: spitze:

  • läuft schon seit ????

    DU hast mich gezwungen den raus zu holen ^^.


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Athlon 64 FX 60 Dual-Core / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Mein Taschenrechner kann seit heute VGA, OPL2 Sound und SD Karten lesen:





    16BIT ISA Karte in 8 Bit Slot :)


    Zum Taschenrechner .. Mein TI89 ist Bj 1998 … Wahnsinn. Der hat mich durchs ABI begleitet und letztes Jahr durch mein 2. Studium …

    Edited once, last by Karre (November 7, 2023 at 7:56 PM).

  • Meine neue Maschine:

    - ASRock Z790 Phantom Gaming Sonic
    - i5 13600KF
    - 2x16 Gb Corsair DDR5600 CL36
    - ASRock Phantom Gaming 7800XT

    Hatte eine etwas holprige Geburt, da die ursprünglichen Kingston/Hynix RAM nicht mit 5600 laufen wollten (per XMP Profil... grmbl).
    Die Corsair/Samsung RAM laufen bisher stabil (intensive Gamingsession kommt noch, 3D Mark lief im Stresstest durch).

    Es gab eine kurze Zeit die Idee, die Kiste in komplett weiss zu bauen, das habe ich auf Grund des damit verbundenen Aufpreises verworfen, das ist mir das Geld schlicht nicht wert.
    Wer genau hinschaut wird merken, dass die Bodenlüfter fehlen. Das ist pure Absicht, da ich schlichtweg nicht dauernd Dreck ansaugen will (trotz Luftfilter).
    Im 3D Mark Stresstest läuft die CPU @5 Ghz stabil durch, es scheint somit kein Thermal Throttling zu geben. Die Graka ist ebenso absolut happy.

  • Wenn das der eine Ring aus Mordor wäre...

    ...dann könntest Du alle damit knechten.

    So bleibt es nur ein Spielzeug für Sonic. ;)

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

    Meine Begehren

  • Das Alte Zeug hat einfach Charme ^^

    Zalman Z-Machine GT1000| CPU AMD Athlon 64 FX-60| MB Asus A8V-Deluxe| RAM 4x512MB Corsair XMS Pro DDR400 | SSD Samsung 860 EVO 2TB IDE zu Sata | GPU HIS HD3850 IceQ 3 Turbo AGP + Changeling 3dfx V5500 PCI | Sound Creative Audigy 2 zs

    "Das Leben ist scheiße, aber die Grafik ist geil."8o:S

  • 2006 als RGB noch Cool war!

    =O Das immer Cool .. in Grenzen aber Damals auf jedenfall ;)


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Athlon 64 FX 60 Dual-Core / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Nach vielen vielen Jahren mal wieder im Schrank entdeckt, damals mal als nicht funktionierend eingelagert.

    Spontan mal nen 233er P2, bisschen Ram und ne GPU draufgesteckt, das Board funktioniert sogar. :D

    Supermicro P6DBS.

    3dfx <3

  • Von der Optik her schon schick

    Zalman Z-Machine GT1000| CPU AMD Athlon 64 FX-60| MB Asus A8V-Deluxe| RAM 4x512MB Corsair XMS Pro DDR400 | SSD Samsung 860 EVO 2TB IDE zu Sata | GPU HIS HD3850 IceQ 3 Turbo AGP + Changeling 3dfx V5500 PCI | Sound Creative Audigy 2 zs

    "Das Leben ist scheiße, aber die Grafik ist geil."8o:S

  • Da ist das Ding: Moore Threads MTT S80

    hoffentlich is die besser als die Tests es vermuten lassen.


    MfG. HellScream i

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Athlon 64 FX 60 Dual-Core / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • hoffentlich is die besser als die Tests es vermuten lassen.


    Es bessert sich zwar in kleinen Schritten von Treiberversion zu Treiberversion, aber wirklich allgemein brauchbar sind die Karten immer noch nicht. Mit dem jüngsten Treiber gab es immerhin OpenGL Unterstützung, wenn auch nur Version 3.3. DX11 wird immer besser, aber es schleichen sich auch wieder neue Fehler ein (3DMark11 lief schonmal stabil, jetzt wieder nicht). Viele DX11 Spiele laufen zwar, aber es scheitert überwiegend an der Auslastung der GPU. Das Pipelining über den "Firmware Processor" ist in meinen Augen das Hauptproblem. Das Thema geht ImgTec/PowerVR erst mit der DXT Architektur richtig an, aber bei den jetzigen MTT Karten haben wir es (sehr wahrscheinlich) noch mit B Series zu tun.

    Von DX12 und Vulkan sieht und hört man immer noch nichts.

    Ich habe zwar meinen Spaß mit meiner MTT S30 und S80, aber mehr als zu Testzwecken, als Sammelobjekt oder für "Architekturforschung" kannst die Karten nicht gebrauchen (Office mal ausgeklammert).

    Edited once, last by Löschzwerg (December 5, 2023 at 8:47 AM).