3Dfx Pläne über die Zukunft

  • Sers Leute!


    Mich würd mal interessieren, was die Nachfolger des VSA100 so draufgehabt hätten.
    Sind da damals Infos bekanntgeworden??


    Meine Speziell jetzt die Spectre und die FEAR's


    Grafikkarten
    basierend auf der VSA-200-Familie
    Spectre 1000 (nie erschienen)
    Spectre 2000 (nie erschienen)
    Spectre 3000 (nie erschienen)
    Spectre 4000 (nie erschienen)
    basierend auf der VSA-300-Familie
    Fear 1000 (nie erschienen)
    Fear 2000 (nie erschienen)
    Fear 3000 (nie erschienen)
    Fear 4000 (nie erschienen)
    basierend auf der Mojo-Familie
    keine Pläne seitens 3dfx


    Ich glaube, dass diese geil geworden wären. Und bestimmt den GeFore 3 und 4 eingeheizt hätten! :D


    Hat 3Dfx bei diesen Chip Hardware T&L miteingeplant??
    Hätten sie bereits einige Shader Modelle, wie 2.0 unterstützt?
    Welche Taktung hätten sie gehabt?
    Folgerdessen welche Kühlung??


    Mann Mann... Ne Fear 4000 mit 4 VSA300... :D 8) :D8) :D 8):spitze:


    Gabs eigentlich ausser den Voodoo 5 6000 noch andere Experimentelle Karten? Müsste doch eigentlich ein paar dieser Spectre-Karten geben oder?? Irgendwas musste ja 3Dfx noch in der Hand haben??




    Grüße!


    Dungeon

  • Der "Spectre", wie er im Laden hätte erhältlich sein sollen, hat es nie in seine finale Form geschafft. Es existieren extrem seltene mehr oder minder lauffähige Exemplare des "Rampage", aber dieser hat keine "Sage"-Vertex-Unit an Bord. So wäre er ausgeliefert worden, IIRC die kleinste Version. Pixel-Shader 1.0 (GF3: 1.1) wären hier noch drin gewesen, dazu 4xRGMSAA und 16xAF (GF3: 4xOGMSAA/8xAF). Vertex-Shader 1.0 AFAIR auch.


    Ãœber die Fear-Karten (damn, wären das noch geile Namen gewesen) kann man nur spekulieren, da es kein Silizium gibt. Soll aber schon als DX9-Hardware geplant gewesen sein. Der R300 von 3dfx?


    MfG,
    Raff

  • lol...sowas passiert wenn man copy&paste macht...
    der codename des chips heißt Specter...hab mich da wohl verschrieben bei wikipedia...
    btw: es gibt scho nen thread zu dem thema...link


    soweit ich weiß sollte Mojo in der dx9-zeit arbeiten...aber wie scho gesagt...es gibt (fast) keine karten die was über die zukunft von 3dfx sagen! nur einige wenige rampage prototypen laufen! ich glaube keine oder nur hanks Rev.A0 is lauffähig...die A1-prototypen hingegen laufen besser...


    PS: SPECTER is ne abkürzung für "SPecial Executive for Control, Terrorism, Extortion and Revenge" von dem designer "Brian" der die idee aus nem james bond film haben soll (laut hank semenec)

    Edited 2 times, last by Chosen_One ().

  • Hatten wir alles schon mal ;)
    http://voodooalert.de/board/thread.php?threadid=9925


    Das nächste mal bitte die Suchfunktion benutzten, danke.





    t.blacksoul.d

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • ernesto.che

    Changed the title of the thread from “3Dfx Pläneüber die Zukunft” to “3Dfx Pläne über die Zukunft”.