der link des tages

  • Naja...ich hab hier eine 4,3 GB Micropolis SCA, die klingt "besser". :topmodel:


    Viele Grüße

    soggi

    Wo sind deine (hörbaren) Beweise.....:gadget:xD:spitze:

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Artikel 13 vorerst beschlossen! Müssen wir in Zukunft auswandern, zum Beispiel in die Schweiz?


    https://www.youtube.com/watch?v=ISSC65zPIVE

    XP-M 2600+, EP-8K3A+, 1GB, V5 6000 AGP 3700, Audigy2 ZS
    XP 2200+, DFI AD75, 512MB, V5 5500 AGP 200MHz, Audigy Player
    PIII 1GHz SL4KL, Asus P3B-F, 512MB, Asus V8420, EvilKing V2 SLI 12MB, Diamond MX300

    T-Bird Slot A 1GHz, Asus K7V-T, 512MB, V4 4500 AGP, Aureal Vortex 2
    PIII 500, MSI-6147, 512MB, V3 3000 PCI, SB Live! 5.1
    Celeron 333, FIC VL-601, 256MB, Diamond Stealth III S540 AGP, STB V2 1000 12MB, AWE64 Gold

    233 MMX, FIC PA2010+, 128MB, ATI 3D Rage II+ 4MB, Skywell Magic 3D Plus 8MB, AWE64 Value

  • Also ich musste während des Videos erstmal herausfinden, was "Artikel 13" überhaupt ist. :topmodel:



    Zum Video:


    Was ist das denn? Übel schlechte Quali (v.a. Audio), die man kaum versteht und dann fehlt da fast komplett der Punkt, um den es argumentativ gehen soll - es geht die ganze Zeit nur "Du bist blöd!"..."Nee, du bist blöd!". Also, ich will jetzt keine von beiden Seiten extra schlecht machen...dieses Video ist nur einfach sinnlos. Man hätte es sich nochmal anschauen und drüber nachdenken sollen (als Ersteller) mit dem Ergebnis "Brauchen wir nicht hochladen, ist uninformativer Müll in schlechter Qualität.".



    Zur Sache:


    Bei allen Entscheidungen, die in diese Richtung gegangen sind, habe ich über die letzten Jahrzehnte festgestellt, dass da immer ein riesen Bohei drumherum gemacht wurde, aber die ganzen Prophezeihungen nicht eingetreten sind. Bitte nicht falsch verstehen...ich bin denen dankbar, die sich dagegen auflehnen, dass das alles (diverse Gesetze) immense Ausmaße annimmt und die dafür auf die Straße gehen, dass Politiker auch malmitkriegen, was sie mitunter für Mist verzapfen.


    Vieles ist aber einfach nur sinnlos hochgekocht...siehe DSGVO. Da reg(t)en sicch so viele drüber auf, ohne dass sie merk(t)en, dass sich im Vergleich zum vorher schon geltenden BDSG gar nicht so viel geändert hat - nur hatten sie das einfach ignoriert und es gab keine Sanktionen dafür, ein relativ zahnloser Tiger halt. Dann passiert endlich mal was und Hinz und Kunz heulen rum, weil sie schon immer auf Datenschutz geschissen haben oder - noch schlimmer - schon immer mit unrechtmäßig erschlichenen Daten ihr Geld verdient haben.


    Dass die Sache mit dem Urheberrecht durchaus merkwürdige Stilblüten hervorbringt (Video wird gesperrt, weil ein bestimmtes Lied im hintergründigen (!) Radio dudelt), zeigt viel mehr, dass man sich auf solche Plattformen, die uns mit allem möglichen Scheiß berieseln, nicht verlassen sollte. Alle, die sich als "YouTuber" bezeichen, haben immer noch nicht gerafft, dass sie nur auf eine Karte setzen und vollkommen auf eine Plattform vertrauen...das kann man 1:1 auf Instagram, FB, Pinterest usw. beziehen. Die Leute machen Kohle, weil die Plattform noch viel mehr Kohle mit ihnen macht...heulen immer wieder rum, aber bleiben dennoch schön Schäfchen beim Hirten.


    Ergo sollen doch irgendwelche Filter irgendwo rein...dann gibt's halt andere Wege...actio et reactio.



    Viele Grüße

    soggi

  • Nicht nur Videos werden betroffen sein, das ganze Internet, auch Foren sind betroffen (auch dieses hier). China lässt grüssen und das in Europa (eigentlich milde ausgedrückt EUdSSR)!


    Grosse Streamer und Youtuber die ihr Brot hauptberuflich damit verdienen, könnten arbeitslos werden und müssen dann halt ehrlicher Arbeit nachgehen.


    soggi

    Na wollen wir hoffen, dass es viell. wirklich nur grosse Panikmache ist und es viell. am Ende doch nicht so schlimm sein wird.


    Hier noch ein Heise Artikel.

    XP-M 2600+, EP-8K3A+, 1GB, V5 6000 AGP 3700, Audigy2 ZS
    XP 2200+, DFI AD75, 512MB, V5 5500 AGP 200MHz, Audigy Player
    PIII 1GHz SL4KL, Asus P3B-F, 512MB, Asus V8420, EvilKing V2 SLI 12MB, Diamond MX300

    T-Bird Slot A 1GHz, Asus K7V-T, 512MB, V4 4500 AGP, Aureal Vortex 2
    PIII 500, MSI-6147, 512MB, V3 3000 PCI, SB Live! 5.1
    Celeron 333, FIC VL-601, 256MB, Diamond Stealth III S540 AGP, STB V2 1000 12MB, AWE64 Gold

    233 MMX, FIC PA2010+, 128MB, ATI 3D Rage II+ 4MB, Skywell Magic 3D Plus 8MB, AWE64 Value

    Edited once, last by Aslinger ().

  • Hier noch ein Heise Artikel.

    Das ist kein Artikel, sondern ein Kommentar! Kommentare geben üblicherweise die Ansichten des Kommentators wieder, sind dementsprechend tendenziös (nicht objektiv) und werden deshalb auch als solche gekennzeichnet, um sie von neutralen bzw. wertungsfreien (objektiven) Artikeln abzugrenzen.


    Davon abgesehen finde ich da auch kaum Inhalt zum Thema (welche Auswirkungen hat das ganze, was ist überhaupt betroffen). Bleibt wohl erstmal nur *Abwarten*.


    Edit:

    Diesen Kommentar bzw. diese Kolumne finde ich viiieeel besser: http://www.spiegel.de/netzwelt…zerstoeren-a-1252993.html.


    Viele Grüße

    soggi

  • Mußte grade laut lachen als ich das gelesen habe! :topmodel:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Eigentlich sind das ja nette Sachen, auch in Verbindung mit "Zurück in die Zukunft"...aber schon nach dem ersten kurzen (!) Nachdenken lehne ich sowas ganz schnell wieder ab.


    Da wird zukünftiger E-Schrott produziert und verkauft, den sicher viele einfach in den Müll schmeißen werden und man macht sich abhängig von einer Ladestation, die auch zukünftiger E-Schrott ist. ...und das alles für minimalen Komfort-Gewinn (wenn überhaupt)?


    Viele Grüße

    soggi