• Laut Pressemitteilung von AMD ist die Ãœbernahme von ATI abgeschlossen worden. AMD hatte für den kanadischen Grafikspezialisten insgesamt 5,4 Milliarden USD bezahlt.
    Unter dem für 3dfx Vertraute bekannten Codenamen „Fusion“ soll zum Jahreswechsel 2008/2009 ein Prozessor mit integriertem Grafikchip erscheinen. Mit dem „Fusion“ will AMD einen geringern Strombedarf erreichen und Varianten des x86er-Prozessors in Notebooks, Desktops, Workstations, Servern und Unterhaltungselektronik platzieren.

    Erste gemeinsame Produkte sollen in Form von Produktplattformen bestehend aus Prozessoren und Chipsätzen auf den Markt kommen.
    Durch die etablierte Position von ATI in der Unterhaltungselektronik, hofft AMD in diesem Bereich mehr Prozessoren absetzen zu können. Als erste Veränderung ist nun die ATI Seite auf AMD Kurs gebracht worden. Das altbekannte Rot musste weichen, das AMD Grün ist eingezogen.

  • Hmpf, jetz müssen die ganzen Fanboys ihre rosa Bettwäsche wegschmeißen. ;(

    Aber ein Tapetenwechsel soll ja manchmal ganz gut tun. :D


    Mal schaun wanns bei NVidia funkt, immerhin hat Intel schon 10% Firmenanteil.

    THIS! IS!! SIGNATURE!!!

  • Das ist ja der blanke Hohn an ATi. Fast als würde man der SPD schwarz überstülpen...

    Edit: Wobei letzteres in diesen Zeiten ja auch gar nicht mal so absurd erschiene... ;)

    Athlon 64 X2 6000
    8GB G-Skill F2-6400CL5-4GBPQ
    Asus M2 Crosshair
    Leadtek PX8800GT GTB SLi

    Edited once, last by LordChaos80 (October 25, 2006 at 10:46 PM).

  • Quote

    Original von LordChaos80
    Das ist ja der blanke Hohn an ATi. Fast als würde man der SPD schwarz überstülpen...

    Edit: Wobei letzteres in diesen Zeiten ja auch gar nicht mal so absurd erschiene... ;)


    ATi gibts als eigenständiges Unternehmen nimmer, gehört jetzt AMD und die können damit machen, was sie wollen.

    [AMD Ryzen 9 3900X][32GB DDR4 Corsair Vengeance LPX][ASUS TUF Gaming B550-Plus][AMD Radeon RX 6900 XT][Intel SSD 660p 2TB][be quiet! Straight Power 11 750W]

    old:http://www.sysprofile.de/id12436

    ASUS TUF Gaming A15 [AMD Ryzen 7 5800H][16GB DDR4-3200][512GB + 1024GB M.2][NVIDIA GeForce RTX 3060 - 6GB GDDR6]

  • Das ist mir schon klar, aber eine Ironie des Schicksals ist es dennoch, ausgerechnet in die Farben des alten Erzfeindes gehüllt zu werden...

    Athlon 64 X2 6000
    8GB G-Skill F2-6400CL5-4GBPQ
    Asus M2 Crosshair
    Leadtek PX8800GT GTB SLi

  • Hmmm find ich irgendwie doof :gadget: , naja was soll man machen.

    Warum gibts keine geilen Farb-Kombos wie Gelb/Schwarz, Orange/Schwarz oder Purple/Schwarz :spitze: .

    Ich wär für n bisschen Psychedelic :spitze:

    Ned imma alles Grün in Grün :adsh:

  • *WÃœRG*

    wie sieht denn das aus???

    als würden Putzkräfte von NV da etwa auf alles von AMD+Ati hinge******** haben


    ATi in grün na toll...


    Site is total unübersichtlich und paßt überhaupt ned zusammen *WÃœRG²*
    alles verworren


    ein grünes AMD Logo mit einem kleineren roten ATi Logo drunter würde da viel besser aussehen.......

    :respekt: @ 3Dfx
    3dfx und ATi ownez und Matrox :P

    3dfx Sachen übrig? PN an mich! You wanna get rid of your 3dfx stuff? Write me a PN (private message)!

    AAlchemySX System mit Tyan Serverboard und 2 PIIIs

  • Ehrlich gesagt frage ich mich, warum man sich allerorts über die Farbgebung aufregt? So wird mir doch ständig versichert, dass ATI Karten GRUNDSÄTZLICH besser als nVidia Karten sind.

    Wie weit her das mit dem "besser" bei solchen Leuten ist, sieht man ja jetzt.

    Die Farbe ist doch völlig egal, Hauptsache die Qualität stimmt--->Sollte sie dringend, ansonsten bahnt sich da evtl. das eine oder andere Problem an.

  • Die Leute werden sich wahrscheinlich fragen:
    "Wenn die ihr Logo schon so grundlegend ändern, ändern sie vieleicht auch die Qualität ins negative."

    Diese neuen Logos zeigen ATI´s verlorene Unabhängigkeit, die die ATI mochten wird das wohl ärgen.


    Auf der Seite finde ich die ASUS und ATI Werbung drollig:

    Asus und AIT - Die Perfekte kombination!!

    Das da dann aber ein INTEL Board für INTEL Prozessoren angepriesen wird ist schon irgendwie merkwürdig. Spätestens bei dem Satz,
    "Mit der unschlagbaren Kombination..."
    hat sich AMD ATI´s Marketingabteilung selbst ans Bein gepinkelt.
    Soll das jetzt heißen, das man am besten gar nciht mehr ihre Prozessoren mit ihren Graphikkarten einsetzen soll, sondern INTELS? Geben die da offen zu, dass der Core2 Duo unschlagbar ist?

    Vielleicht seh ich das etwas übersteigert, wenn man aber den Gedanken da hinter weiterführt, kommt man zu diesem Ergebnis.

    MFG B00nerang

    - Auf Voodoos zu zocken ist wie Oldtimer fahren,
    nur dass es keinen Interessiert -

  • Ich les es grade Oo
    die baun wahrscheinlich einfach noch an der seitenstruktur um.... schätz ich. AMD wird sicher keine werbung für Intel machen.

    €dit:

    genauso wie bei den notebooks (intel cpu) ein link weiter... die haben die seite einfach noch nicht angepasst.

    We are using it to make a difference.

    Edited once, last by IceFire (November 1, 2006 at 2:27 PM).