Sockel 7 Cpus @ Kompressorkühlung

  • jo mal gucken, sind nur ca. -5 bis -6°C momentan... aber ich glaube das könnte auch schon reichen. *Delta Lüfter rauskram* :topmodel:


    komischerweise schmiert super pi bei dem K6/2+ sogar schon auf standardtakt ab.... prime hab ich mal 10minuten laufen lassen, das lief aber! was is da los?


    edit: ich glaub es liegt an dem XS Mod... das normale Super Pi geht... komisch!


    edit2: ich seh gerade, dass bei meinem K6/2+ der Level 3 Cache deaktivert ist... wie heißt die Option im Bios, den zu aktivieren???

  • also beim award bios, im 2.menü "advanced bios features".


    da müssten die ersten optionen "internal" und "external cache" oder so heißen. "external" ist der l3-cache am mobo. ;)

  • danke, gleich mal nachgucken...


    soo mein erster Test. mit gutem Luftkühler (Alpha Pal6035) bei 21°C Zimmertemp...


    Leider schmiert super pi bei 112mhz FSB ab, auch dann wenn die CPU auf nur 559Mhz läuft.


    Die Frage ist jetzt, ob da "Sub-Zero" noch was bringt? glaube kaum dass dann ein höherer FSB stabil ist. Vielleicht mal nach nem anderen Board Ausschau halten...


    [Blocked Image: http://img408.imageshack.us/img408/1446/spi600mhz0zx.jpg]

  • wennst den l3-cache, am mobo eingeschaltet hast, wird 112fsb nicht stabil laufen. ;)


    der cache ist bei fast allen, wenn nicht bei allen nur für 100mhz ausgelegt. :(
    ist bei mir auch so

  • jo wie du siehst ist er ja nicht mal bei 100mhz eingeschaltet... ob das für SuperPi noch was bringt?


    und selbst bei ausgeschaltetem L3 Cache geht 112FSB bei mir nicht :( scheiss board? Oder aber vielleicht zuviele Karten drin? Onboard ist alles deaktiviert, habe aber neben der Matrox Mystique PCI noch ne Voodo Graphics, ne netzwerkkarte und ne ISA Soundkarte drin...

  • Quote

    Original von TM30
    jo wie du siehst ist er ja nicht mal bei 100mhz eingeschaltet... ob das für SuperPi noch was bringt?


    ja, ein bissl bringt er schon. ;)


    wenn er aber mit 112fsb nicht läuft kannst ja leider nicht mehr schaffen, da du ja schon den 6er multi hast.


    //edit: ja, probier mal die soundkarte rausgeben. ein versuch ist es wert. :spitze:


    vielleicht kommt die isa-karte mit dem erhöhten takt nicht klar

  • Quote

    Original von Turrican
    also beim award bios, im 2.menü "advanced bios features".


    da müssten die ersten optionen "internal" und "external cache" oder so heißen. "external" ist der l3-cache am mobo. ;)


    ich hab da nur "Bios features setup"


    und darin "External Cache"... und das ist bereits enabled...


    hmmm seltsam :gadget:

  • so jungens, der k6-3+ 400mhz 1,6v ist per päckchen unterwegs ins ösiland. hoffe mal das dhl damit keinen mist baut und es vllt noch bis samstag schafft. dann hat turri am we etwas zu tun ^^


    mfg Roman

    AMD Turion 64 MT-37 @ 2,6GHz | nF3 250GB | 2*1024MB | 2*250GB | 7600 GT

  • schade, irgenwas scheint die Kälte nicht zu mögen... ich kam leider nicht ein einziges mal ins windows... schaut mir nach dem IDE Controller aus. Denn das BIOS usw. wird einwandfrei dargestellt. Nur danach kommt nur noch Müll... meine tests im letzten jahr bei gleichen bedingungen liefen aber! Aber das war auch ein KT333 board und nen Athlon XP...


    [Blocked Image: http://img247.imageshack.us/img247/8071/dsc032838gc.jpg]

  • Quote

    Original von SATKABEL
    Vieleicht hilft ja das isolieren der Komponenten Noth-/Southbridge und alles andre was, so wie es auch Turrican gemacht hat.


    ich musste alles isolieren, da sich sonst kondensationwasser um den sockel bildet. ;)


    ich glaub aber bei ihm macht das nichts, weil wenn der ganze pc draussen steht, kann sich nichts bilden.