Fragen Gigabyte GA-586DX

  • So Freunde es geht weiter hatte die Woche meine neue 68pin Maxtor Atlas 10k bekommen 74GB. Die Cheetah 15k.3 mit Adapter habe ich auch wieder hinbekommen, war ein Pinproblem. :rolleyes:


    Installe gerade W2000Prof auf der Maxtor, eine kleine Hardware veränderung gab es auch als 2d fungiert nun von "TM30" die VeriteV2200PCI 4mb und als 3d natürlich nen Voodoo Graphics... 8)


    Kann ne weile dauern die einrichtung werde auch nochmal alle SPi laufen lassen mal sehen was die 256mb bringen sowie das SYS was weniger frisst!


    [Blocked Image: http://img160.imageshack.us/img160/8366/rs82076eu8.th.jpg]


    :topmodel: :spitze:

  • Brauch mal Hilfe, habe ne USB karte bekommen LINK: D-Link DU-520!


    Nun Treiber uso alles installiert aber anscheinend hat das gute Board nicht genug Resourcen IRQ/DMA oder so um sie richtig zu Initialisieren damit sie geht... Was kann ich da machen gibt es Tricks? ?(


    BS ist W2000 SP4!


    Alle PCI's sind damit belegt von oben nach unten:
    1. Verite v2200PCI
    2. Voodoomania Voodoo-Graphics
    3. D-Link DFE-528TX Netzwerkkarte
    4. die USB Karte
    5.-7. ISA's frei
    8. Creative AWE64 Gold


    Was kann ich machen um sie zum laufen zu bewegen, da das Board ja leider kein USB hat!?! :rolleyes:

  • Das IRQ-Sharing von Windows ist schon immer schlecht. Bei Linux gäb's da keine Probleme, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen.


    Stell im BIOS alles aus, was du nicht brauchst (Paralelle / Serielle Schnittstelle(n), onboard Zeugs)

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • ne USB Karte is idR sehr unanspruchslos und kann ressourcen problemlos sharen.


    Ich vermute das alte Board macht da Probleme. :(

  • Quote

    Original von Tweakstone
    idR sehr unanspruchslos:(

    :bonk:


    'tschuldigung, aber ich find deine wortwahl herrlich.


    braucht die v1 überhaupt einen irq? mir wär so als wenn die add-on-karten ohne auskommen. schalte mal im bios die option plug&play os aus, dann werden die ressourcen beim systemstart von der hardware vergeben.


  • Danke, bion auch grad eh besoffen :D
    Ne USB Karte kann auf jeden Fall IRQs problemlos sharen, vllt macht das das alte MoBo einfach nich mit.

  • Quote

    Original von MasterOf468er
    Bei den alten AT mainboards von Asus gabs Teilweise einen ähnlichen Steckplatz hinter einem der PCI Slots.


    Hab dafür auch noch nie eine Karte gesehen.


    Dann hast Du wohl noch nicht viel Hardware gesehen!?
    Das sind zwar mechanisch gleiche Steckplätze, aber völlig unterschiedliche Funktionen...


    Sorry, dass ich mich in diesen Fred hier verspätet einmische, aber auf meiner Suche nach Lösungen für meine Probleme bei der Installation von XP auf meinem alten Lieblingsrechner mit dem GA-586DX, bin ich auf diesen Thread gestoßen und kann vielleicht - wenn auch spät - ein wenig zur Erhellung beitragen.


    Bei Asus war dieses Anhängsel hinter dem 32Bit-PCI eine „Multimedia-Extension“. Es gab dafür zum Beispiel Adaptec SCSI-Controllerkarten mit integrierter Soundkarte (z.B. den Asus AS-300). Das kleine Ding hinter dem PCI war eigentlich nur eine Miniatur eines ISA-Steckplatzes...


    Das gleiche Ding bei dem Gigabyte hier ist allerdings eine Erfindung von Adaptec. Es ist quasi der Vorläufer der heute auf Server-Boards verwendeten Zero-Channel-RAID-Controllercards (ZCR).
    In den Platz auf dem GA-586DX passt zum Beispiel der Adaptec ARO-1130, mit dem sich der 2940UW auf dem Board zum vollwertigen RAID-Controller (mit Cache und Prozessor) aufbohren lassen sollte.


    Ich habe sogar so eine Karte von Iwill hier. Deren SCSI-Boards hatten auch teilweise diesen Steckplatz. Leider hat das Ding auf meinem Gigabyte nie richtig funktioniert. Die eingerichteten RAID-Verbände waren nicht zuverlässig und die Treibereinbindung und –einrichtung dermaßen schlecht, dass ich lieber einen GDT6517RP eingesetzt habe…

  • Quote

    Original von Kato Fuji


    Dann hast Du wohl noch nicht viel Hardware gesehen!?
    Das sind zwar mechanisch gleiche Steckplätze, aber völlig unterschiedliche Funktionen...


    Ich meine das du Held http://de.wikipedia.org/wiki/ASUS_Media_Bus


    Das haben wir gerne, 1. Post und schon die alten Hasen von der Seite anmachen :spitze: