Foto thread

  • Nein das war mir zu überfüllt. Bin zu Fuß von Schierke dort hoch. Oben angekommen hatte ich auch das Gefühl dass alle 10 min. die Bahn neue Horden an Menschen dort hoch bringt. Ich konnte mein Bier nicht mal in Ruhe genießen, weil da so viel Trubel war. Es war aber auch im Sommer, im Winter dürfte es angenehmer sein vermute ich.


    Das Ganze war sowieso eine irrwitzige Aktion von mir. Zu der Zeit hatte ich meine Kreidler Florett komplett revidiert, sprich Motor überholt mit neuer Kurbelwelle / Lagern und Dichtungen. Ich wollte einfach testen was das Ding danach so drauf hat. Also habe ich meine Sachen gepackt und bin los.


    Nach alter Kreidler-Manier "Knie an die Ohren und Vollgas!".


       


    Als ich im Harz ankam malte der Stift bei mir in der Hose, bei 17% Steigung ging der 50er so langsam die Puste aus. 2. Gang bei ca. 30 km/h. Lag aber auch an mir, denn ich hatte zu meiner Camping-Ausrüstung noch ein Haufen Ersatzteile mitgenommen. Vergaser, komplette Zündung + Polrad, damit fühlte ich mich einfach sicherer. Gebraucht habe ich das aber alles zum Glück nicht. Denn wenn es ein Moped gibt, dass Alpenpässe bewältigt (Kreidler Werbung von damals) , dann ist es die Gebläse gekühlte Florett. :)

    Nach ca. 5-6 Stunden / 250 Kilometer Fahrt war ich dann endlich da. Noch nie habe ich mich so auf ein kühles Blondes gefreut, auch wenn es aus der Dose war und nicht mein Lieblings Bier. Gab dort nichts anderes.

    In Schierke habe ich dann ein Wochenende auf dem Campingplatz verbracht und habe von dort aus Tagestouren gestartet. Ist wirklich schön dort. :thumbup:


       


       


       


    Aber ganz ehrlich, heute würde ich so eine Tour nicht mehr machen, also die Moped-Strapaze. Auch wenn die Florett ohne das kleinste Problem durch gehalten hat.

    Verdammt, das ist auch schon wieder 7 Jahre her! :topmodel:

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Dort trinkt man Hasseröder! Ist ja nicht zum ausholsten. Schlägt dem Fassbier den Boden aus! Da könnte ja jever kommen:topmodel:

    250 km auf so ner Eierfeile? Da wird man doch unfruchtbar. Ich hoffe, du hattest vor der Idee nen Kind in die Welt gesetzt, denn das geht jetzt nicht mehr. :topmodel:

    Krasse Tour auf jeden Fall. Mindestens genau so bescheuert wie Strauchdiebs Fahrt nach Neapel mit nem Trabi:spitze:

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Klar. Hasentöter, zumindest in Wernigerode kriegt man das überall hinterhergeschmissen:spitze:

    Im Zug mit originalem MITROPA-Wagen, der mit dem guten Dekor der Carat Schrankwand ausgestattet ist, gabs übrigens erzgebirgisches Bier. Kann man trinken, aber ist mir schon etwas zu süß. Die 52-8154 lief wie immer perfekt! Bei Youtube gibts übrigens Videos der Fahrt zu sehen. An einigen Stellen kann man auch mich sehen :D

  • Dort trinkt man Hasseröder! Ist ja nicht zum ausholsten. Schlägt dem Fassbier den Boden aus! Da könnte ja jever kommen:topmodel:

    250 km auf so ner Eierfeile? Da wird man doch unfruchtbar. Ich hoffe, du hattest vor der Idee nen Kind in die Welt gesetzt, denn das geht jetzt nicht mehr. :topmodel:

    Krasse Tour auf jeden Fall. Mindestens genau so bescheuert wie Strauchdiebs Fahrt nach Neapel mit nem Trabi:spitze:

    Keine Ahnung, ich bin bei Ankunft sofort in den einzigen Supermarkt dort und da gab es nur Holsten. Naja...knallt am dollsten :spitze:

    Sitzfleisch muss man da schon haben. Es ist noch die originale, fast 50 Jahre alte Sitzbank. Der Schaumstoff (die Posterung) hat sich in Luft aufgelöst. Man sitzt eigentlich nur noch auf dem Federgestell. Auf der Hinfahrt ging es auch, da habe ich einen Zwischen-stop in Holzminden gemacht und bin kurz in die Weser gesprungen. Auf der Rückfahrt dann komplett durchgefahren, da wollte ich einfach nur nach Hause. Schlimmer ist eigentlich die Sitzposition durch den Sportlenker aber die Hochlenker bei diesen Modellen finde ich potthässlich. Mann oder Maus? :D


    Erstaunlich fand ich auch den Verbrauch, der Tank fasst 12,5 Liter und ich bin mit einer Füllung hin und zurück gekommen.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Avenger:

    Der Campingplatz ist in Schierke? Würdest du den empfehlen und hattest du da auch abends halbwegs deine Ruhe?


    btw: Trinkt man da nicht Schnaps? Schierker Feuerstein?

    Der Campinglatz liegt 1 km (von mir geschätzt) außerhalb von Schierke. Also ich habe mich da sehr wohl gefühlt. Die Besitzer sind sehr nett ,hilfsbereit und zuvorkommend.

    Abends hat man sich am Lagerfeuer getroffen, bisschen gequatscht und Bier getrunken. Natürlich nur die Leute die Bock drauf haben. ;) Das war keineswegs Nachtruhe-störend! Ach ja, da ich grad die Homepage rausgesucht habe und die Bilder nochmal gesehen habe, die hatten ein ganzes Rudel Huskies. Tagsüber hat man die schon mal gehört, Nachts war aber Ruhe.


    Campingplatz: [Link]. Geographische Lage: [Link].


    Zum Schierker Feuerstein: Ja das gibt es da überall. Ich bin aber kein großer Schnapstrinker, besonders kein Kräuterschnaps. ;)

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Endlich mal wieder eine kleine Fototour heute früh :)


    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Sehr schöne Fotos. Biste aber früh raus, oder?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Danke! War nicht so früh, etwa 07:00 Uhr / 07:15 Uhr.

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.






  • Hab beim Entwickeln den Entwickler mit der Bleiche verwechselt. Der Film ist eigentlich hinüber, aber die Bilder zeige ich trotzdem mal.

    Sind noch mehr, aber heute mache ich die nicht mehr.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Vielleicht bin ich nur blind... aber... was ist kaputt an diesen Bildern? Für mich schauen die ganz in Ordnung aus.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Ich beschäftige mich seit Anfang des Jahres mit alter Relaistechnik, konkret mit Stellwerken bei der Bahn, die noch auf dieser altbewährten Technologie basieren und noch eine lange Weile ihren Dienst leisten müssen.

    Dazu ein paar Impressionen (Integra Domino 67 Spurplanstellwerk), einfach mal so :)

  • Vielleicht bin ich nur blind... aber... was ist kaputt an diesen Bildern? Für mich schauen die ganz in Ordnung aus.

    Bei den Bildern fällt es nicht so stark auf, aber bei anderen sieht man leicht gelbliche Streifen und Flecke.

    Ein normal entwickelter Farbfilm hat ja so eine rotbraune Grundfarbe (nennt man Maske). Dieser Film hier ist eher so in Richtung ausgeblasstes braun. Die Farbkorrektur des Scanners kann ein bisschen ausgleichen.

    Die Auswirkungen sind nicht allzu stark, weil ich meinen Fehler sofort mitbekam und gleich entsprechend reagiert habe.


  • Eine Clementine. Ich habe mir die letztens zum allerersten Mal gekauft, normal nehme immer nur Mandarinen. Ich fand diese Frucht irgendwie witzig:


    Trojaner? (Klicken zum Vergrößern)


    Oder kriegen die da drinnen Kinder oder was? (Klicken zum Vergrößern)


    Jetzt habe ich das auch gesehen. xD

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"