Welche is schneller: GF5900XT oder Radeon 9700?

  • Hallo Leute!!

    Ich hab folgende Karten:
    Eine Geforce 5900XT und ne Radeon 9700 (nonpro).... welche der beiden Karten is schneller?
    Findet sogar vll jemand Benchmarks? Ich hab keine gefunden ;(


    Danke schonmal für die antworten

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM

    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 9 5950X, MSI MAG X570 TOMAHAWK, 32 GB DDR4 @ 3600 MHz CL18, Radeon RX6900XT, Kingston FURY RENEGADE NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 30.03.22 )

    Laptop: MacBook Air M1 - 2020

  • in DX9-Spielen wischt die 9700er mit der FX den Boden...wie es bei älteren Titeln aussieht weiß ich jetzt nicht...aber ich würde mich auf jeden fall für die 9700 entscheiden...

    Voodoo²
    Elsa Victory II (Voodoo Banshee)
    Voodoo 3 3500
    Voodoo 4 4500 PCI
    Voodoo 5 5500 AGP
    :gadget:

    Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir und sagte: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen", und ich lächelte und ward froh und es kam schlimmer.

  • die karten müssten fast gleich schnell sein. es gibt dann natürlich wieder diese abweichungen, nvidia ist schneller im spiel x und ati schneller in spiel y. ansonsten müsste die antwort von J0ph33 passen.

  • Die 9700 sollte in ungefähr 70% der Fälle schneller sein. Ein Bekannter von mir hat eine 9500pro gehabt und (aus dem Glauben heraus XT wäre schnell) eine 5900XT eingebaut wo er sich dann gewundert hat daß manche Spiele jetzt stärker ruckelten als vorher.
    --
    Die 5900XT hat meineswissens nur 128bit RAM --> bei hoher Speicherlast ist die 9700 schneller auch wenns keine Pro ist.

    ciao

    It's nice to be a Preiß - but it's higher to be a Bayer.

  • Die 9700 wird auf jeden Fall schneller sein, wobei der Unterschied bei Shader Model 1.x kleiner, und bei Shader Model 2.x wohl drastisch sein wird..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Quote

    Original von GrandAdmiralThrawn
    Die 9700 wird auf jeden Fall schneller sein, wobei der Unterschied bei Shader Model 1.x kleiner, und bei Shader Model 2.x wohl drastisch sein wird..

    Okay das is nun alles eindeutig :D
    Dann verbau ich die 9700 und verscherbel die 5900XT :topmodel:

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM

    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 9 5950X, MSI MAG X570 TOMAHAWK, 32 GB DDR4 @ 3600 MHz CL18, Radeon RX6900XT, Kingston FURY RENEGADE NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 30.03.22 )

    Laptop: MacBook Air M1 - 2020

  • Quote

    Original von Voodoo³
    Die 5900XT hat meineswissens nur 128bit RAM --> bei hoher Speicherlast ist die 9700 schneller auch wenns keine Pro ist.

    nope, die 5900 hat auch schon ne 256bit-Anbindung, ändert aber nix daran, dass die Karte verglichen mit der 9700 die schlechtere wahl ist

    Voodoo²
    Elsa Victory II (Voodoo Banshee)
    Voodoo 3 3500
    Voodoo 4 4500 PCI
    Voodoo 5 5500 AGP
    :gadget:

    Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir und sagte: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen", und ich lächelte und ward froh und es kam schlimmer.

  • in den damaligen anwendungen vielleicht...aber sobald SM2.0 zum tragen kommt (z.B. HL2) geht der NV30 zugrunde...

    Voodoo²
    Elsa Victory II (Voodoo Banshee)
    Voodoo 3 3500
    Voodoo 4 4500 PCI
    Voodoo 5 5500 AGP
    :gadget:

    Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir und sagte: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen", und ich lächelte und ward froh und es kam schlimmer.

  • außerdem ist XT bei nV nicht gut so wie bei ATi sondern eher mies.
    --
    Also eine nV-Karte mit dem Kürzel XT ist mies.

    ciao

    It's nice to be a Preiß - but it's higher to be a Bayer.

  • So wars/ists.

    Bei Anwendungen mit SM 1.1/1.4 ist der 5900/5950 an die 40% schneller als mit SM 2.0.
    Der Radeon hat die 5x Serie ganz schön fertig gemacht.

    Wieviele Pipes hat denn der 9700 non Pro eigentlich? 4 Müsstens sein, oder? IMO konnte man da auch Pipes freischalten oder, denn der 9800 müsste 8 Pipes haben, oder? ?(

    Ich denke, der macht auch heute noch eine relativ gut Figur.
    m.E. ein sehr solider Chip von ATI. :)

  • Quote

    Original von DungeonKeeper1
    So wars/ists.

    Bei Anwendungen mit SM 1.1/1.4 ist der 5900/5950 an die 40% schneller als mit SM 2.0.
    Der Radeon hat die 5x Serie ganz schön fertig gemacht.

    Wieviele Pipes hat denn der 9700 non Pro eigentlich? 4 Müsstens sein, oder? IMO konnte man da auch Pipes freischalten oder, denn der 9800 müsste 8 Pipes haben, oder? ?(

    Ich denke, der macht auch heute noch eine relativ gut Figur.
    m.E. ein sehr solider Chip von ATI. :)


    die 9700 war einfach eine niedriger getaktete 9700pro und hatte 8 pipes.

    die mit die 4 pipes war die 9800SE ;) bzw. bei den 9500er konnte man auch was freischalten