(Aus)Musterung, oder wie man sich gegen die/den Bund(es)wehr(t)


  • rofl, auf die idee muss man erstmal kommen :topmodel: :D

  • würd ich auch sagen



    VoodooAlert IRC Channel



    Und hier noch ein blöder Spruch den nicht jeder sehen kann.
    :spitze: Anscheinend ist es ja mittlerweile modern, Schriftfarben zu nutzen die man nur in einem der beiden Designs sehen kann :spitze:

  • Ich habe die erfahrung gemacht das "dicke unsportliche die nicht wollen eher genommen werden als das gegenteil"!
    Warum weiß ich nicht...


    Ansonsten um Ausgemustert zu werden vorher schon "THC" Intus antreten angeben das man viel Trinkt und raucht! Sowie ein rambotyp ist der absolut unteamfähig ist, beim Psychologen. man würde halt alles waffentechnisch wegrotzen Kind Frau alles schon melden sie sich nicht mehr.


    Ich wurde aber zb ausgemustert obwohl ich unbedingt wollte und absolut TOPFIT war und alles richtig gemacht habe. Und ich fand blöd das ich dann auch kein Zivi machen musste obwohl ich das Geld dort auch gebraucht hätte.


    Desweiteren bin ich der meinung das die jetzige deutsche Armee einfacvh nur ein Affenverein sowie Lächerlich ist.


    Wenn ich hätte gedürft, will ich getreten werden duch den schlamm kriechen und nie schlafen das ist Armee und nicht das was die BRD da hat.


    Egal wie auch immer..........................................

  • ich bin mit t3 ausgemustert worden, grund dafür waren meine kaputten kniescheiben und die leicht verbogene wirbelsäule :respekt:

    [Blocked Image: http://download.chaos-raid.de/xhtml.gif]
    AMD Athlon64 3200+ :: MSI K8N Neo2 :: AOpen Aeolus 6800U :: G-e-i-l 1024MB RAM (DDR400, CL 2.5) :: Maxtor 120GB :: Hitachi 160GB :: NEC3520 DVD-RW :: AOpen 52x CD-R :: Creative Audigy :: Razer Diamondback


    [ Alan Wake ]

  • Bei mir gab es keine begründung! Hatte T5 obwohl alle tests Top selbst den Computertest hatte ich in der halben zeit mit 90% durch also warum und wieso ich nicht durfte wurde mir nie mitgeteilt.


    War mir dann auch scheiß egal... selbst schuld wenn sie keine Ordentlichen leute wollen sag ich mal.


    Nen damaliger Kumpel von mir der nicht wollte nur Säuft aussieht wie ein Schneemann "3 Kugeln" 100kg bei 1,60cm "übertrieben" und dumm im kopf war sogar länger als der normale Wehrdienst!!!???!!! :rolleyes:


    habe ich nie verstanden. :bonk: :mauer: :grr: :adsh:

  • also mustern lassen musst du dich auf jedenfall.
    kann aber sehr lustig sein!


    So wars bei mir (wollte damals aus verschiedenen gründen nicht zum bund):
    ich erschien pünktlich um 8uhr im kreiswehrersatzamt.
    dort hab ich mir 30min lang propaganda videos ansehen müssen bis ich aufgerufen wurde.
    dann gings los:
    1. vorgespräch
    2. in einer umkleide sportzeug anziehen
    3. so dann gehts zum wiegen, grösse messen und urin probe.
    da bekommt man so einen trinkbecher( xD) und darfst damit aufs klo.
    Ich musste sowieso sehr dringend, den hab ich erstmal randvoll gemacht. begeisterung machte sich bei abgabe auch sofort breit.
    bei der station sollte man noch einigermaßen nett auftreten, da sind manchmal auch so 40-60 jährige klötengrapscherinnen. meine hatte zum glück gerade pause.
    4. hörtest. beim hörtest kann man super bescheissen, war jedenfalls bei mir so. so ein typ dreht da nen regler mit nem piepsgeräusch hoch, musst sehr spät stop sagen, nicht sofort wenn du es hörst.
    5. sehtest. da kann man auch sehr gut bescheissen. 2 reihen vorlesen, danach fehler einbauen und dann alles falsch sagen.
    6. arzt gespräch. ich gab an jeden pro tag eine schachtel kippen und 3-10 bier zu trinken. da hatte der schon keine lust mehr. bei anderen drogen hab ich verneint.
    7. nachgespräch. Ausgemustert mit T4. Und dann das: Zivildienst können sie leider nicht leisten: sie hören und sehen zu wenig! ROFL!
    hätte bestimmt T2 o.a. regulär bekommen.

  • Also bei mir wars so, morgens um 8 Uhr nach Schwäbisch Gmünd, Kreiswehrersatzamt, nette Leute aber schon ein wenig streng und kam dann auch ins Wartezimmer. Die verschiedensten Leute sassen da, da war auch so ein blonder Riese der unbedingt wollte, der sah aus als könntest du dem sofort ne Waffe in die Hand drücken und der tötet für dich.


    Naja aber die meisten wollten auch nicht zum Bund.


    Ich kam dann zum Arzt, der hat mich so ein bisschen voruntersucht und dann zum Psychologen. Hatte einen Zettel von meinem Psychologen dabei und eine tragische Geschichte. (Möcht jetzt hier nicht sagen was, aber die Psychologin war 8o )


    Dann kamen nur noch Formalitäten und Fahrtkostenerstattung und jetzt steh ich da mit meinem T5 :)


  • streng ist gut. ganz schön blöde... als ich zu dem arzt reinkomme meinte der: bitte hinsetzen! ich: auf den stuhl hier? er: JA SICHER! DA STEHT JA NUR EINER. ok, dort standen drei (3!) stühle. hab mich dann einfach auf den mittleren gesetzt. fand der gut.

  • Quote

    Desweiteren bin ich der meinung das die jetzige deutsche Armee einfach nur ein Affenverein sowie Lächerlich ist.


    Sorry - Aber du hast NULL Ahnung. Obwohl ich bei der Marine bin, wurde ich häufig genug getreten und zwar so, dass ich abends kaum noch krauchen konnte - Dabei bin ich eigentlich ziemlich fit. Was das lächerliche angeht: Das Lachen vergeht dir spätestens in der AGA :D Schade das du nie dabei warst, sonst würdest du nicht eine derart absurde Meinung vertreten.
    Im Dreck lag ich selbst schon häufig genug und zwar über Stunden...macht echt Laune wenn der Schlamm in die Stiefel läuft ;)
    Kaitou:
    Hehe, das gleiche hab ich auch schon gehört - die waren "unfreundlich" bei der Musterung...
    Versteh ich nicht, sind doch alles nette Leute da...als "unfreundlich" würde ich es bezeichnen, wenn jemand morgens um Vier nach nichtmal fünf Stunden schlaf einen Blecheimer durch den Gang rollt :D



    Quote

    War mir dann auch scheiß egal... selbst schuld wenn sie keine Ordentlichen leute wollen sag ich mal.


    Nur weil du Fit bist, heist das noch lange nicht, dass du "ordentlich" im Sinne der Bw bist ;)

  • Quote

    Original von rockys82
    Bei mir gab es keine begründung! Hatte T5 obwohl alle tests Top selbst den Computertest hatte ich in der halben zeit mit 90% durch also warum und wieso ich nicht durfte wurde mir nie mitgeteilt.


    Hast du manchmal auf die Frage, ob du etwas gegen religiöse oder nationale Minderheiten hast, mit JA geantwortet?
    Ein Kumpel von mir hatte bei seiner Musterung nicht richtig zugehört und hatte die Frage mit JA beantwortet --> ausgemustert :rolleyes:
    Ein weiterer Kumpel von mir, ein Aussteiger der Rechten-Szene, hatte geantwortet: "Wir sind hier doch Deutschland, oder was?" --> ausgemustert...
    (damals war er noch "aktiv")

    3dfx Voodoo 5 5500 AGP @ Dualatin


    Alles schwingt, nur der Oszillator nicht.

  • Auf sowas bin ich bei dem Psychotypen garnicht erst drauf eingegangen, habe gesagt das mich das alles in keinster weise Interessiere mit Ausländern Minderheiten uso kram hab meine eigenen Probleme. Da ich wusste das man das Thema einfach lässt und nich drauf anspringt... :topmodel: :spitze:


    Aber denoch würde mich es scho interessieren warum ich nicht durfte, da ich eigentlich unbedingt wollte und zwar länger...

  • Boah he ihr habt es ja in Deutschland ziemlich leicht euch zu druecken.
    In Oesterreich kommt sowieso gleich mal ausnahmslos jeder 18-Jaehrige zur Stellung (so heißt die Musterung bei uns). Und dann dauert das ganze 2 Tage.
    Ich wurde sogar zum Kardiologen geschickt weil mein Herz was hat, der meinte das reicht fuer untauglich, aber nein ich bin uneingeschraenkt tauglich und ich hab natuerlich Zivi angekreuzt, das muss ich in einem Jahr machen.
    War eh lustig die ganzen Leute die zum Heer wolllten waren grad halt tauglich fuer ne Unteroffizierskarriere und die ganzen Leute die gut abgeschnitten haben, haben verweigert. xD

  • Quote

    Original von MasterOf468er
    Wow Österreich hat nen Heer? Lohnt sich das überhaupt? :topmodel:


    ich wünschte es gäbe keines, dann mir der scheiß erspart geblieben :spitze:

    Edited once, last by Turrican ().