Screenshot-Thread

  • Ick glob ick muss och noch mal.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Richtig geiles Spiel aber wenn ich das, neben "tausend" Voodoos im Schrank / in Systemen, auf einem aktuellem PC zocke kriege ich ein schlechtes Gewissen. xD

    Das ist den Karten so richtig auf den Leib geschneidert und mit A3D 2.0 klingt das nochmal besonders gut. ;)

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • :spitze:Ich schau mir bei solchen Spielen immer jeden kleinsten Winkel und jede Ecke ganz genau an :love:

    Gibt immer Sachen die man vorher noch nicht gefunden hat :)

  • Nix besonderes, aber ich bin grade drüber gestolpert, und es hat mir gefallen, also jo:


    Roter Zwerg der Spektralklasse M9 (Klicken zum Vergrößern)


    In seltenen Fällen kann es vorkommen, daß so ein Stern ein Sekundärkörper im System ist, dessen primärer ein brauner Zwerg mit höherer Masse ist, bei dem aber dennoch keine Fusion gezündet hat. Sollte wohl an der Materialkomposition des Sterns bzw. des substellaren Objekts liegen. Tanken kann man in Elite Dangerous abseits der Zivilisation übrigens nur in den Hüllen von Hauptreihensternen wie diesem, wo genug Wasserstoff zu finden ist.


    Mittlerweile mache ich mir einen Sport daraus, nur in "Brown Dwarf" Systemen zu tanken, wo ein solcher, rarer, "echter" Stern vorkommt. Seit etwa 10 Monaten halte ich damit schon durch...


    Unterwegs bin ich im tiefen Raum ohne jedweden Kontakt zur menschlichen Zivilisation jetzt schon seit 13 Monaten. Es bleibt zu hoffen daß ich nicht irgendwo einen fatalen Fehler mache und die Schrottkiste in einen Himmelskörper bohre, weil dann sind 13 Monate Erkundungsarbeit und gesammelte Daten dahin. :saint:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"


  • Ich spiele gerade FTP:spitze:

    Hintergrund:

    Ich will mir mal wieder ein neueres BSD-Image ziehen. Meine kleine Schrottkiste hängt am WLAN und deshalb verwende ich nen Downloadmanager. FTP eignet sich für den Datei-Transfer besser als HTTP, nur leider mag die freebsd-Webseite nicht direkt auf den FTP zu verweisen, sondern bastelt das HTTP drum. Also muss ich mir eben nen echten FTP-Link bauen.

    FTP ist ziemlich ähnlich zur normalen UNIX-Shell, das Steuern geht also leicht von der Hand.

    Der echte FTP-link zur 12.1er Version (32 Bit) ist dementsprechend ftp://download.freebsd.org/pub…2.1-RELEASE-i386-dvd1.iso

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Das erinnert mich an mein Telnet-"Spiel" mit unserem Mailserver hier auf der Arbeit, als ich der Zentrale eine Sicherheitslücke darin demonstriert habe (Thunderbird war dazu nicht flexibel genug). :topmodel:


    FTP zocke ich aber doch lieber mit Filezilla, mit hübschen bunten Knöpfen und Menüs und so.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Unreal II rockt, das habe ich zig Mal durchgespielt. Nicht vergessen deine Pink Library Card einzupacken bevor du loslegst. 8o

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Hier stand vor kurzem wohl etwas rechteckiges.


    Und hier auch.


    Da gibts bestimmt nix zu holen.


    Offenbar rennt im Nordamerika der Zukunft ein Typ mit nem Eimer gelber Farbe rum und malt die ganzen erkletterbaren Kanten an. Ist wahrscheinlich derselbe Typ, der in Skyrim die ganzen Fackeln in den Gräbern angezündet hat. Komisch... In Tomb Raider verwendet er immer weiße Farbe.


    Scheinbar spielt man auch in der Zukunft ab und zu ne Runde "Thief II - The Metal Age". Nettes Easter Egg, das wohl nur wenige verstehen.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Horizon, da werden Erinnerungen wach ^^
    Wie weit bist schon?


    Auf Unreal bekäme ich auch gerade wieder richtig Bock drauf.
    Am 9. November kam erst "Prodeus", ein weiterer Retro Shooter raus auf Steam. Klassischer FPS, der nach ordentlich Spaß aussieht.

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Ich bin ungefähr in der Mitte der Story angekommen. Ich spiele im Story-Modus, weils mich interessiert. Die höheren Schwierigkeitsgrade sind was für den Winter.


    Egal, wie cool das auch ist...


    ... es bleibt die "Klettere auf einen Turm, um Teile der Karte freizuschalten"-Mechanik. Wer hat's erfunden? Genau. Ubisoft. KEINER MACHT SOWAS!


    Der Kantenmaler hat sein Repertoire offenbar mit LED-Streifen erweitert. Die funktionieren. Nach 1000 Jahren. Logisch.


    Ich bin mir nicht sicher, wer das gebaut hat, aber der Zweck dieser "Architektur" entzieht sich mir. Soll wohl nur "cool" aussehen.


    Diese Szene wird Ihnen präsentiert von: Half-Life 2.


    Offensichtlicher Sarkasmus ist offensichtlich und auch komisch. Gut gemacht!


    Wenn die KI mehr K als I ist...


    Aloy hat einen Bogen mit irrer Reichweite, du Hirnprinz! Außerdem bist du nicht Sauron.


    Die Felsen im Spiel wachsen wohl so schnell, daß selbst die Texturen nicht hinterherkommen.


    Entweder ist das so gewollt, oder ich habe das Schwarze Loch gefunden.


    BTW:

    Ich finde es ziemlich cool, wie Aloy auf den Schwächen ihres eigenen Spiels rumhackt.

    Als ich in irgendein Lager der Gegner eindringen sollte und dafür eine Wand hochklettern musste, fragte sie ziemlich sarkastisch, wer die Kletterhaken in die Wand geschlagen hat.:spitze:

    Sie sagt auch bei recht unlogischen Story-Teilen "Das macht keinen Sinn".:D

  • Wie heißt das Spiel nochmal?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Horizon Zero Dawn.


    Okay, DER ist euch gelungen :D


    Auch wenn du rummaulst, die Entwickler zwingen dich trotzdem dazu.


    Wenn man kurz vor dem Verrecken ist, zeichnet man natürlich noch schnell eine Karte mit dem eigenen Blut. NIEMAND macht sowas!


    Wenn man weiß, wie die Kletter- und Sprungmechanik funktioniert, kann man auch ziemlich unsinnige Orte erklettern.


    Huch? Wo kommst du denn auf einmal her? Im Schnitt vor ner halben Sekunde waren Erend (links) und ich völlig allein. Ich habe nachgesehen. Scheinbar bist du gut im Hardcore-Schleichen trainiert oder kannst dich aus dem Nichts herzaubern.


    Ja, was ist denn da los?


    Über dir die Decke einzuballern ist nicht besonders klug. Du könntest dabei draufgehen...


    Okay, das ist sehr rührend, aber es ist eine Motivation durch ein totes Familienmitglied, wie in 99% aller AAA-Spiele von heute, auch wenn's hier nicht die Hauptperson betrifft.

    Der Phonograph auf der Seiltrommel spielt die Aufzeichnung ab, ohne sich zu bewegen. Wie der Schall ins Kupfer gekommen ist und derart laut sein kann, ist mir ein Rätsel.


    Diese Rüstung ist op as fuck.


    Okay, ich gebs ja zu:

    Es sind viele Dinge offensichtlich und viele Wendungen und Handlungen in der Geschichte sind ein alter Hut, aber insgesamt macht das Spiel großen Spaß.

    Allerdings scheint das mit den Maschinen einige Leute stark zu irritieren. Ein Kumpel von mir kommt damit nun überhaupt nicht klar. Deren Entstehung wird zwar im Spiel geklärt, aber anfangs ists doch etwas merkwürdig.

    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, die bereits angekündigt ist.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Seitdem ich das Dithering entdeckt habe, sehe ich es irgendwie überall im Spiel.


    Saufen, Junge!


    Nanu?


    Wo kommt denn jetzt plötzlich der Schatten her?


    Wer kennt sie nicht: Die aufgeschlitzten Felswände von Nordamerika.


    Zugegebenermaßen ist dem Entwickler die Wüste richtig gut gelungen. Und auch hier wächst dieses lustige Gras mit den roten Blüten, wo sich nachts die Glühwürmchen tummeln.


    Diese Tür wurde Ihnen präsentiert von:


    Microsoft Windows.


    Ich bin gerade eben erst in den Bunker rein und schon hat da jemand Fackeln und Kerzen angezündet.


    DEATH METAL!!!!


    Eine Granate so nah an deiner Birne in einem geschlossenen Raum zu zünden sollte dein sicherer Tod sein.


    Das passiert allen Bösewichten in Spielen, Filmen, Büchern usw.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“