• Und von EA gabs auch gute Titel, C&C3 - Tiberium Wars hat mir sehr gut gefallen, hab ich auch gleich gekauft, als alter Tiberiumfan. Aber wie gesagt, man darf's halt nicht zu arg in den Sand setzen mit der Verbuggerei.


    C&C3 war auch wieder ein Paradebeispiel für Kundenverarsche. Release-Patches als Kundenservice darstellen. Am besten noch Pre-Release-Patches....


  • C&C3 war auch wieder ein Paradebeispiel für Kundenverarsche. Release-Patches als Kundenservice darstellen. Am besten noch Pre-Release-Patches....


    kA, ich hatte es anfangs ungepatcht durchgespielt (German Kane Edition), hatte aber keine nennenswerten Probleme..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Also zu GTA 4:
    Ich hab mir GTA 4 am Realase gekauft, installiert, installiert, installiert, installiert, gestartet, noch mehr installiert und in zicktausenden Foren nach Problemlösungen gesucht, nach geschlagenen 3 1/2 stunden war es dann endlich so weit. Nach wenigen Tagen bekannte Probleme mit SECUROM, habe mich dies bezüglich bereits in anderen Foren ausgelassen:


    Securom hat mein Betriebssystem zerschossen!!
    Also meiner meinung nach gehört Rockstargame genauso wie Entwickler un betreiber von Securom verklagt. Das GTA IV nicht richtig läuft war ja noch zu verkraften,aber solche Komplikationen
    sind nun echt das Fass der Gutmütigkeit zum überlaufen gebracht. Meiner meinung nach ist das nur Unverschämt, denn ein "Raubkopierer" hat diese Probleme nicht. Mit diesem Sachverhalt hat sich Rockstargames ins eigene Fleisch geschossen!


    Darüber hinaus, ist meine CPU zu allem Überfluss noch abgeraucht... einfach zum Kot**n.

    Based on:
    Gigabyte GA EP35 DS-3


    Hardware:
    Intel Core 2 Duo 7200
    ADATA 2048 MB DDR 2
    ATI Radeon EAH HD 2600XT



    böhse onkelz
    4ever 2gether

  • In 3-6 Monaten ist das, sofern Rockstar dran arbeitet spielbar. In der aktuellen Version einfach nen Krampf. Kopierschutz ist ne Frechheit, die Zwangsanmeldungen Hohn, Performance mies und Bugs zuhauf...

  • Bei mir würds mit Patch vlt. auch besser laufen, wenn meine CPU nicht übern Jordan wär...

    Based on:
    Gigabyte GA EP35 DS-3


    Hardware:
    Intel Core 2 Duo 7200
    ADATA 2048 MB DDR 2
    ATI Radeon EAH HD 2600XT



    böhse onkelz
    4ever 2gether

  • Seit ich den neuesten Treiber für meine Laptop Graka (9600M GT) installiert hat läufts relativ gut, viel bessser als vorher.
    Trotzdem ist GTA4 noch ziemlich träge bzw hat ne schlechte Performance. Die Anmelderei nervt auch ziemlich. Man merkt, dass es von der Konsole portiert worden ist.

  • Also zu GTA 4:
    Ich hab mir GTA 4 am Realase gekauft, installiert, installiert, installiert, installiert, gestartet, noch mehr installiert und in zicktausenden Foren nach Problemlösungen gesucht, nach geschlagenen 3 1/2 stunden war es dann endlich so weit. Nach wenigen Tagen bekannte Probleme mit SECUROM, habe mich dies bezüglich bereits in anderen Foren ausgelassen:


    Securom hat mein Betriebssystem zerschossen!!

    Komisch, ich habs einfach reingeschoben, 10 Minuten gewartet und gespielt. OK,OK, ich gebs schon zu, auf der Playstation 3. :spitze: :respekt:

  • Könnte auch an zu schlchter Kühlung allgemein gelegen haben oder glaubste GTA4 hat einen Code ausgeführt, worauf sich die CPU selbst umgebracht hat?!


    rofl, CPU-Suizid. Sie wollte diesen Code nicht länger ertragen und mußte sich leider das Leben nehmen...


    Na, Mal ernst: Aufgrund von Hitze sollte keine moderne CPU mehr den Styx hinabfahren..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Also zu GTA 4:
    Ich hab mir GTA 4 am Realase gekauft, installiert, installiert, installiert, installiert, gestartet, noch mehr installiert und in zicktausenden Foren nach Problemlösungen gesucht, nach geschlagenen 3 1/2 stunden war es dann endlich so weit. Nach wenigen Tagen bekannte Probleme mit SECUROM, habe mich dies bezüglich bereits in anderen Foren ausgelassen:


    Securom hat mein Betriebssystem zerschossen!!
    Also meiner meinung nach gehört Rockstargame genauso wie Entwickler un betreiber von Securom verklagt. Das GTA IV nicht richtig läuft war ja noch zu verkraften,aber solche Komplikationen
    sind nun echt das Fass der Gutmütigkeit zum überlaufen gebracht. Meiner meinung nach ist das nur Unverschämt, denn ein "Raubkopierer" hat diese Probleme nicht. Mit diesem Sachverhalt hat sich Rockstargames ins eigene Fleisch geschossen!


    Darüber hinaus, ist meine CPU zu allem Überfluss noch abgeraucht... einfach zum Kot**n.



    mal drüber nachgedacht, ob nicht betriebssystem- und cpu-exitus in zusammenhang stehen? und beides NICHTS mit gta4 zu tun hatte?

  • Naja, Securom geht ja noch und ist erträglich, denn er hat wenig Einbußen in der Performance. Da gibt's Schlimmeres, wie z.B. StarForce oder Tagés. Bei massiven Problemen mit dem Kopierschutz besorg ich mir (leider :rolleyes: ) nen Crack, der diesen aushebelt.
    Die Hilfe zu den Kopierschützen sind auch amüsant zu lesen: Der Kopierschutz verursacht angeblich NIE Probleme, sondern die Hardware MUSS kaputt sein :rolleyes:
    Daß die CD / DVD mit dem Kopierschutz keinen der Rainbowbooks-Standards mehr entspricht und somit kein standardisierter Datenträger mehr ist, wird natürlich nirgends erwähnt. Warum auch? Der Durchschnittsuser ist sowieso zu dumm dazu, das Ganze zu verstehen und kann maximal bis zum Startbutton von Windows denken... :evil:
    Da brauch man sich nicht zu wundern, daß einige Leute die Software dann cracken...


    Egosoft hat ein gutes Beispiel geliefert, denn sie haben selbst den Kopierschutz aus X2 (afaik auch X3) entfernt, da es zuviele Probleme damit gab.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Das machen viele andere auch. Gaspowered Games hat den Schutz von SupCom und Forged Alliance rausgepatcht, Epic machts ebenso, und vieele andere auch.. Der Publisher zwingt einen halt dazu, den behinderten Schutz auf die Scheiben zu pressen, und der Entwickler geht dann her, und patchts hinterrücks wieder weg.


    Bei GPG war's ja echt so, daß gleich nach dem Release der Patch da war, um den Schutz zu killen... Ich hatte den dann quasi schon vorm ersten Programmstart installiert. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Hab mir mittlerweile mal ne XBOX360 ausgeliehen inkl. GTA4 und gestern die letzte Mission der Hauptstory gespielt. Hat teilweise riesig Spaß gemacht. Das was mich am meisten gestört hat, war, dass man die Missionen nicht so erledigen kann wie man will.
    Beispiel:
    Ich sollte jemanden umlegen, derjenige ist dann durch die Hintertür aus seinem Haus geflüchtet und mit dem Auto davongefahren. Danach folgte eine Verfolgungsjagt, die ich allerdings versaut habe. Beim zweiten versuch, habe ich sein Auto vorher total zugestellt mit anderen Fahrzeugen, dass er erstmal daran gehindert wird wegzufahren. Ich lauf dann nachdem ich seine Karre zugestellt habe vorne ins Haus, er flüchtet wieder, meine hingestellten Autos sind alle weg und er fährt davon. Diesmal hab ichs allerdings geschafft.
    Ähnlich auch bei der letzten Mission bei der ich das Boot mit dem Motorrad an der Küste verfolgen sollte, ich habe einen Weg gefunden mich von der anderen Seite ranzuschleichen und hätte den Kerl im Boot mit dem Snipergewehr erledigen können. Der Typ war dann unverwundbar. :thumbdown:
    Ich habe auch keine einzige Taube gesehen von den angeblich 100 Stück im Spiel :topmodel: