VSA100 Fan/Temp Controller Eigenbau bis V56K



  • Hihi :D:D


    VSA100 Fan/Temp Controller Eigenbau bis V56K

  • So billig gehts halt nicht für das edle, handgefertigte Stück, ist ja keine Fließbandware. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Sondern um, insbesondere bei der V56K, einen möglichst gleichmäßigen Termperaturverlauf zu gewährleisten; in der Hoffnung, das sie so lange hält wie möglich.
    Das Gerät ist natürlich auch für andere Voodoo's geeignet.


    @ Lieber Dennis_50300, könnte es sein, dass Du da etwas missverstanden hast?


    - Backfire -

  • wie stehts mit der v55 version?
    schon zeit gehabt was schönes zu basteln?


    greetz
    Pastor

    :adsh: :adsh: :adsh: :grr: :respekt: :grr: :adsh: :adsh: :adsh:
    :steinigung: :mauer: :steinigung: :bonk:

  • @ Backfire


    Ich bin über Zufall auf deine Webseite gestoßen und die hat mir sehr gut gefallen, gleich mal alles durchgestöbert :)
    Interessant fand ich auch die Kombination aus V1 und V2 in einem System.
    Würde gerne eine V5 mit einer V1 kombinieren aber bei Anwendungen wird immer nur die V1 genommen wenn ich es nicht auswählen kann.



    Als ich dein Projekt hier dokumentiert entdeckte habe ich gleich alles durchgelesen. einfach unglaublich!
    Ein absolut beindruckendes Produkt, gefällt mir sehr gut.
    Wenn ich auch eine V56k hätte würde ich sofort zuschlagen.


    Wirklich bewundernswert, so ein Projekt alleine von Anfang bis zum Ende durchzuziehen und dabei nicht die Motivation zu verlieren.


    Meine größten RESPEKT hierfür!


    Alles gute für deine weiteren Projekte!



    Lg

    3dfx SYSTEME (Silent/low Noise) Windows 98 SE:

    QDI Legend V2200 AGP +Diamond Monster 3D +Videologic Apocalypse 3Dx | ASUS P2B-B | PII 450 | 128MB | 32GB CF
    Matrox G400 MAX +Matrox m3D +Orchid Righteous 3D² SLI | ASUS P3B-F | PIII 1100 | 256MB | 8GB CF
    Voodoo 5 5500 AGP | ASUS TUSL2-M | PIII-S 1400 | 256MB | 120GB SSD
    Voodoo 5 5500 AGP | EPoX EP-8K5A3+ | AthlonXP 3000+ | 512MB | 16GB CF |

  • Wie ich sehe, hast du 2 Miro V2s - wenn du noch ne V1 von Miro dabeipackst, kannst du im Originaltreiber von Miro wählen, welcher Beschleuniger genutzt werden soll.

  • @ Tweakstone


    Interessante Überlegung muss ich mal ausprobieren.


    Meine Absicht, sowie die eines Freundes, warum ich V5+V1 kombinieren will ist einen 3dfx Rechner zu haben der alles abdeckt, V5 mit FSAA sowie V1 Games die nur damit laufen.


    @ Backfire


    Da hast du natürlich recht! Ich hatte mir kurz
    nach Beendigung dieses riesen Threads wirklich überlegt eine zu bestellen.
    Ich bin aber, so wie andere auch, der Meinung das so etwas besonderes für eine besondere Karte (V56k) verwendet werden soll :)



    Wenn sich für mich einmal die Möglichkeit ergibt zu einer V5 6000 zu kommen dann bekommt sie diese schöne Steuerung zu Seite gestellt :)


    Lg

    3dfx SYSTEME (Silent/low Noise) Windows 98 SE:

    QDI Legend V2200 AGP +Diamond Monster 3D +Videologic Apocalypse 3Dx | ASUS P2B-B | PII 450 | 128MB | 32GB CF
    Matrox G400 MAX +Matrox m3D +Orchid Righteous 3D² SLI | ASUS P3B-F | PIII 1100 | 256MB | 8GB CF
    Voodoo 5 5500 AGP | ASUS TUSL2-M | PIII-S 1400 | 256MB | 120GB SSD
    Voodoo 5 5500 AGP | EPoX EP-8K5A3+ | AthlonXP 3000+ | 512MB | 16GB CF |

  • @Daywhite_81:


    Also ich mag es auch für meine V5 5500 AGP mit 64MB haben :D


    Hat immerhin auch schon genügend seltenheitswert und muss auch umbedingt erhalten bleiben.


    Das ganze ist nur viel zu kostspielig, eine Lösung wo man nur die AAVID's herunternehmen muss würd ich natürlich auch bevorzugen, warum denn unnötig auch die alten Chips sowie die Platine belasten wenn man auch auch nur bloss die paar Schrauben entfernen muss.


    Zumal wenn da keine Lüfter mehr vebaut sind und Strom von der V5 zapfen es garantiert auch besser ist für die Schiene vom Netzteil die da an der V5 klemmt :spitze:


    Was ich gerne hätte wär mal etwas womit ich günstig meine Chips fühlen kann auf Temperatur sodass ich meinen Dummyplatinen-Gerät auch richtig einstellen kann, sodass ich bis zur Temperaturgrenze der Chips auch noch ne' ganze Ecke an Luft habe.
    Ich mag sie halt nicht nur leiser sondern auch möglichst auch mehr als nur ausreichend kühlen wenn ich da nun schonn Hand anlege dann halt richtig ;)



    gruss Dennis_50300

  • Also Backfires Lösung ist schon optimal, hauptsächlich für die Verwendung der original Kühlkörper (V5 6000), um so das Risiko zu minimieren und auch für eine optimale Werterhaltung. Sieht ja auch schick aus 8) Aber die Zeit die Backfire da reinsteckt will nun mal auch vergütet werden ;)


    Ansonsten, wenn Du Dich nicht scheust auch die Kühlkörper zu tauschen gibt es auch andere Möglichkeiten. In einem meiner Systeme habe ich die Kühlkörper durch 50x50x10 ersetzt, und an der unterseite der Kühler eine Nut eingefräst. Zwischen Kühlkörper und GPU klebt jetzt je ein Temperatursensor. Die Ganze Regelgeschichte übernimt eine programierbare AquaAero Steuerung, mit weiteren Sensoren im ganzen Case. Das ist dann eine Lösung von der Stange kostet aber auch um die 100 Euros :whistling:

  • alten Fred rauskram


    gibt es was neues zu diesem Projekt oder kann man hier seinen Wunsch äußern, soetwas auch zu besitzen?? =)

    :respekt: @ 3Dfx
    3dfx und ATi ownez und Matrox :P


    3dfx Sachen übrig? PN an mich! You wanna get rid of your 3dfx stuff? Write me a PN (private message)!


    AAlchemySX System mit Tyan Serverboard und 2 PIIIs

  • Hi.


    Neues gibt es nicht, aber auf Wunsch kann so ein Gerät angefertigt werden. Aber bitte immer etwas Geduld mitbringen, da es Handarbeit ist.


    - Backfire -

  • Hi!
    Jetzt erst mal einene riesen :respekt: an Backfire!!!
    Um so ein aufwändiges Projekt von Anfang bis Ende durchzuziehen gehört schon einiges an Ehrgeiz und Know-How dazu! Find ich echt super!
    Und falls es mal eine halbierte Version für die V5 5500 gibt, wären es mir die 200 € schon wert. Hiermit reserviere ich offiziell eine Steuerung für mich :spitze:
    Grüßle

    Eine Kerze riecht nach verbrannten Nasenhaaren...

    Edited once, last by Wuuki ().

  • Moin.


    Also eine andere Version als diese in diesem Thread vorgestellte wird es nicht geben. Insbesondere deshalb, weil dieses Gerät auch für eine V5 5500 geeignet ist.


    Um Missverständnissen vorzubeugen: Ich fertige diese Geräte nur auf Wunsch an. Um sie zu bauen und hinzulegen ist der Aufwand zu hoch. Aber vielen Dank für das Lob. =)
    Sollte konkretes Interesse bestehen bitte per P/N melden.


    - Backfire -

  • So wie mir bekannt, werden die VSA 100 FAN/Temp Controller nur auf ausdrücklichen Wunsch angefertigt, Ansprechpartner@Backfire

    In meinen Augen ein Fakt ist, egal ob Gott oder die Philosophie werken will, ein bedauerliches Übel bleibt erhalten, das Erbe, was an Menschen weiter gegeben wird, die es selbst nicht erwirtschaftet haben.

    Das Erbrecht muss erlöschen, erst dann wird die Vernunft triumphieren können über die Macht des Geldes als Druckmittel oder Sklavenpeitsche hinter dem Menschen selbst und die Erde wieder für folgende Generationen befreien.

    Zitat: V.F

  • Falls irgendwer sich eine bauenlassen moechte, ich brauche fuer meine eine Beige Frontblende ggf kann man da Tauschen und so den Controller etwes guenstiger bekommen ----> ich nehme eine neue beige du bekommst meine und ich uebernehme 50% der kosten fuer die Frontblende.


    Hat nochmal wer den links zu den Fans dazu?


    danke