Voodoo I

  • Hallo Leute


    Ich habe ein paar Fragen zur Voodoo 1
    Stimmt es das es einige Gilde Spiele (z.B Schleichfahrt,Tompraider I, shadow warrior) gibt die nur unter einer Voodoo 1 laufen ?


    Wenn ja welche Spiele sind das genau, kennt da noch jemand weitere ?


    Zudem würde mich intressieren welche Matrox 2D Karte die beste in Bezug zu einer Voodoo I ist.
    Würde es sich z.B lohnen bzw technisch möglich sein die die beste Matrox 2D Karte mit einer Voodoo gemeinsam in einem Rechner einbauen zu können ?


    Und kann mir jemand sagen welches Mainboard das schnelste ist, worauf noch eine Voodoo I leuft ?


    Für jede Andwort schonmal danke

  • Ja, einige laufen nur richtig mit ner Voodoo1
    Bleifuss Rally sogar ohne patch nur mit 4MB Karten


    Die Matrox Karten sind eigentlich alle ganz gut.


    theoretisch sollte jedes Mainboard mit PCI Slot gehn
    wenn du willst kannst du ne V1 auch zu nem i7 stecken
    ein Pentium2 is aber auch schon sehr gut dafür



    VoodooAlert IRC Channel



    Und hier noch ein blöder Spruch den nicht jeder sehen kann.
    :spitze: Anscheinend ist es ja mittlerweile modern, Schriftfarben zu nutzen die man nur in einem der beiden Designs sehen kann :spitze:

    Edited once, last by exxe ().

  • Ich habe in diversen neueren Boards - zB AMD Plattform KT333 Chipsatz fällt mir da ein - Probleme mit der V1 gehabt. Entweder frieren Spiele ein, die Karte ist grottenlangsam etc.


    Also per se zu sagen, dass man ne V1 in jede aktuelle Platform betreiben kann, ist definitiv falsch.


    Was passendes wäre wie erwähnt n PII bis 400MHz, n P1-233MMX reicht aber idR auch schon dicke aus.

  • Ist eins meiner liebsten Spiele, heute noch.


    Läuft mit Voodoo1 mit 3dfx Patch oder Voodoo Rush mit einem 3dfx Rush-Patch.
    Voodoo1 ist aber besser, schneller und etwas bessere Signalqualität, aber die Rush ist einfacher und halt nur eine Karte, kein Addon, kein Loopkabel.


    - Backfire -

    3dfx-Alive - My website


    Auch wenn der Marschtakt der Tage mir in den Ohren dröhnt,

    noch habe ich mich an nichts gewöhnt.

    [Kunze]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Soll das heißen es ist möglich ne Voodoo in ein aktuelles Mainboard zum laufen zu bekommen ??? 8|

  • Wie gesagt, probieren kannst dus. Aber in Praxis kanns da eben Probleme geben. Vor allem Kannst du auf keiner aktuellen Plattform Windows 95 oder 98 vernünftig zum Laufen bekommen, mit was anderem machts ja garnicht erst Sinn, ne Voodoo 1 zu betreiben.


    Zudme hast du von der CPU Leistung eh nichts, da die V1 schon bei nem Pentium 2 limitiert und nicht mehr schneller wird bei mehr CPU Power..

  • Laufen die ganzen Voodoo 1 Spiele auch mit einer Quantum3D
    Obsidian 100SB-4440v ?

    Sie Leuft ja auch an sich mit einem Voodoo 1 Chip :?:


    Gruß Sajuk

  • zuerst mal suchen, ahh weiß auf weiß geschrieben




    HalfLife1 geht unter NT4
    Bleifuss Rally will aber nicht


    viel mehr hab ich aber auch nicht getestet mit der 4440, und die 4440v hatte nen Ressourcen Konflikt
    und win98 hab ich nicht getestet



    ABER
    so ene Karte zu finden is sehr schwer.....



    VoodooAlert IRC Channel



    Und hier noch ein blöder Spruch den nicht jeder sehen kann.
    :spitze: Anscheinend ist es ja mittlerweile modern, Schriftfarben zu nutzen die man nur in einem der beiden Designs sehen kann :spitze:

  • von wegen den Problemen mit V1 in neuen Systemen, zumindest das Betriebssystem sollte kein Problem darstellen. 98 kann man fast auf jeder Kiste zum laufen bringen. Die 98 Partition darf nur nicht zu groß sein, und bei der Installation darf max 512 Mb RAM drinn sein (wenn ich das grad richtig im Kopf hab). Nachher kann man 98 mit inoffiziellen Updates eigentlich alles beibringen. Nur wird immer nur ein CPU-Kern rechnen.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Also ich installiere Windows 98 SE immer mit 1024 MB RAM und habe keine Probleme damit.

    3dfx Voodoo 5 5500 AGP @ Dualatin


    Alles schwingt, nur der Oszillator nicht.

  • Also auf meinem Dual Pentium233MMX lief die V1 recht gut mit nem V2 SLI hatte ich ein paar probleme.
    Als 2D Karte bevorzugte ich meine Verite-Rendition V2200PCI Bildquali sehr scharf kein unterschied zu Matrox und vorallem gleichschnell "für 2d egal" mit V1 und wiederrum neben Glide auch ne eigene API! :topmodel:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Rendition


    Kann jedem empfehlen der ein Retro V1 oder V2+SLI fahren will nicht zu Matrox zu greifen sondern eine aber recht seltene Verite zu erwerben hier 2 ebaylinks nur AGP's, eine davon sehr selten und OVP aber aus England!


    Ebay VeriteV2200 AGP


    Ebay QDI VeriteV2200 AGP

    Edited 3 times, last by Deletet ().

  • Also ich installiere Windows 98 SE immer mit 1024 MB RAM und habe keine Probleme damit.


    echt? Als ich das das letzte Mal versucht hatte gab das Probleme, aber mit 512 ging es, und nach diversen Updates ging alles. Lag vlt an meinem 98, kA, welche Version ich hatte, wohl ein 98lite von Shane Brooks, was übrigens sehr schnell und stabil ist. 98 macht ja auch rel. brutale Änderungen mit, man muss ja nicht auf dem System installieren, auf dem es nachher laufen soll.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Ungepatcht hat 98 definitiv Problem mit RAM > 512MB. Jedes 98.
    Das kann schon bei Installation auftreten, oder erst danach (normalerweise spätestens bei Treiberinstallationen, oder speicheraufwändigen Anwendungen) aber ich würde eine 98 Installation GANZ SICHER NICHT mit mehr als 512MB drin durchführen. Nachm Anpassen der maxvcachesize in der System.ini oder nachm einspielen des Servicepacks ist das aber wie bekannt kein Problem.

  • Ungepatcht hat 98 definitiv Problem mit RAM > 512MB. Jedes 98.
    Das kann schon bei Installation auftreten, oder erst danach (normalerweise spätestens bei Treiberinstallationen, oder speicheraufwändigen Anwendungen) aber ich würde eine 98 Installation GANZ SICHER NICHT mit mehr als 512MB drin durchführen. Nachm Anpassen der maxvcachesize in der System.ini oder nachm einspielen des Servicepacks ist das aber wie bekannt kein Problem.


    Jap, das kann ich so unterschreiben. ;)

  • Habe vor mein K7 System mit 3*128MB zu betreiben und einer V5 ist das ausreichend oder brauche ich mehr :?:

  • Kommt darauf an, welches OS du verwendest und welche Spiele du planst zu verwenden..


    Für 98SE und Spiele vom Schlag dessen, was wir auf der LAN verwendet haben, reichts definitiv.

  • Ja, 98SE und die Spiele wie auf der LAN.


    Ok mir währe auch das stecken von 1,5GB unter XP möglich, doch ich wollte nicht ganz den Faden zum Sinnigen verlieren sondern Das System
    nach alten Muster aufbauen und da dachte ich 3*128 MB kommen in Frage mehr als RTCW werde ich nicht spielen oder sind dafür 512MB Anmache?


    Dual Chanel lässt sich ja nicht nutzen auf den K7V und den Kasten umnötig mit RAM vollstopfen ist auch nicht das gelbe vom Ei


    Sollte halt die gute alte Zeit wiederspiegeln!

  • Hallo zusammen


    Kann mir jemand sagen ob man mit einer Obsidian 100SB-4400 auch Voodoo I Spiele spielen kann die nur unter einem Voodoo 1 Chip laufen?
    Schleichfahrt z.B soll ja nur mit einer Voodoo 1 laufen.


    Und die Obsidian 100SB-4400 hat ja einem Voodoo i Chip aber halt nicht mit 4 MB sondern mit 12 MB ... :rolleyes: