--- Der Small Talk - Thread ---

  • Ach naja. die Aussagen ALLER Politiker sind nur hohles Geschwafel. da finde ich es schon etwas merkwürdig vor dem Anschein der Gleichberechtigung das die Worte von der AFD gleich auf die Goldzahnwaage gelegt werden. die sind so oder so nur Oposition. Die werden es nie in die Regierung schaffen, also relax. Die werden sich wohl eher selber zerfleischen wie die Piraten.

  • Ach ist das toll...
    Findet euch damit ab. In 4 Jahren ist wieder ne Wahl. Wenn die AfD nix taugt, macht sie die FDP und verschwindet. Festigt sie sich, dannn lernt schon mal das Horst-Wessel-Lied, welches aufm Index steht und in RTCW vorkommt...


    Wer weiß, wer als nächstes mal ran darf. Graune Panther?

  • Was sind das eigentlich für Leute, die immer noch die CDU wählen? Bekommen die überhaupt noch was mit, oder sind sie schon gehirntot? Wer sind diese Pfeifen?

    Quote

    I think he's a psychotic with a psychopathic personality.

  • Was sind das eigentlich für Leute, die immer noch die CDU wählen? Bekommen die überhaupt noch was mit, oder sind sie schon gehirntot? Wer sind diese Pfeifen?


    Das sind die Wahlzombies. Ihr Gehirn wurde schon vor Jahren von Aliens weggelutscht (auch Peter Altmaier soll hier beteiligt gewesen sein).
    Man erkennt die ziemlich einfach:
    Sagen sowas wie: Meine ganze Familie hat immer CDU gewählt, daher wähle ich auch immer CDU.

  • Wenn man bei uns mehr in Richtung tiefster bayerischer Wald fährt, gibts nen Haufen degenerierter Hillybilly Inzestbauern ... deine Aussage könnte also zutreffen ... :spitze:


    Nach dem Motto ... einmal Scheiße wählen ... immer Scheiße wählen ...

    Quote

    I think he's a psychotic with a psychopathic personality.

  • Man kann das Ganze auch überdramatisieren.. :rolleyes:
    Ja, die AfD ist nun mit im Bundestag. Vielleicht ein passender Weckruf, damit "die Etablierten" endlich mal
    merken, daß das dumme "Wahlvieh" nicht alles mit sich machen lässt, nicht mit allem einverstanden ist..


    Kein Wunder, daß die mit einziehen konnten, denn seit Jahren betreibt sie CDU/CSU keine sehr konservative,
    nationale Politik mehr und die SPD hat sich sich das "S" abgespart - nix mehr mit sozial - also flieht das
    Wählerklientel zu denen, wo sie sich a. aufgehoben zu fühlen scheinen, oder b. zu denen, die ihrem
    Protestwillen am ehesten entsprechen. Alles keine Beinbruch und mal abwarten was kommt/was die AfD liefert.


    Daß die FDP mit der hohen Zustimmung wieder im Boot ist finde ich auch weniger gut. Hätte mit die ebenso wie
    die CDU mit weit niedrigerer Prozentzahl gewünscht.. aber nun ja, so sind eben die offiziel angegebenen Zahlen.


    So weit weg vom offiziell verlautbartem Resultat lag ich ja nun nicht:

    Prognose:
    CDU/CSU ~30%, SPD ~25%, AfD ~14%, Linke ~12%, Grüne ~7%, FDP ~6%, Rest gesammt bei ca. 6%


    Positiver Aspekt der aktuellen Situation: Die SPD sagt einer GroKo ab! - damit sind sie stärkste Oppositionspartei.
    Vielleicht folgt bei ihr eine Neuordnung und Rückbesinnung auf alte Werte, es wäre an der Zeit!.

  • ... und manche glauben noch an den Weihnachtsmann. Der Zug ist allgemein gesehen schon lange abgefahren. Gibt eigentlich fast keine dümmeren Leute als die Deutschen.

    Quote

    I think he's a psychotic with a psychopathic personality.

  • Sind die AFD mitglieder nicht ehemalige CDU anhaenger, denen die CDU nicht rechts genug war? Da sieht man mal was man hat, wenn man CDU waehlt. CDU, AFD... selbe kacke


    Einmal in aufgeschlüsselt.


    [Blocked Image: https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/uvchart-cayewrfjbkoz-101~_v-videowebl.jpg]


    Das mit der Wanderung verstehe ich nicht, eventuell haben auch andere einfach aufgehört zu wählen und Nichtwähler haben Gewählt, diese Option ist wohl nicht vorstellbar!
    Bin kein Freund von solchen Statistiken wie es zu dem Stimmen für die AFD kam.
    Ich bin wirklich etwas entsetzt, das die neuen Bundesländer, aus den Augen verloren haben, das wir sie auch an der Backe bekommen hatten, ;).
    Sie ja, Andere nicht ist halt etwas unglücklich in meinen Augen.
    Und die Denkzettelverteiler oder wie Sie sich schimpfen, haben das ja jetzt erledigt, :topmodel: .
    Und vier Jahre später überlegt das Land ob sie SPD und Linke will, mit grünen Schlusslicht.
    Na egal, ich werde das Ergebnis akzeptieren, weil sonst macht das Trauerspiel um den Traum von gelebter Demokratie, wohl überhaupt kein Sinn mehr macht, noch aufrecht zuhalten. :D

    In meinen Augen ein Fakt ist, egal ob Gott oder die Philosophie werken will, ein bedauerliches Übel bleibt erhalten, das Erbe, was an Menschen weiter gegeben wird, die es selbst nicht erwirtschaftet haben.

    Das Erbrecht muss erlöschen, erst dann wird die Vernunft triumphieren können über die Macht des Geldes als Druckmittel oder Sklavenpeitsche hinter dem Menschen selbst und die Erde wieder für folgende Generationen befreien.

    Zitat: V.F

    Edited 2 times, last by V.F ().


  • Ich bin wirklich etwas entsetzt, das die neuen Bundesländer, aus den Augen verloren haben, das wir sie auch an der Backe bekommen hatten, ;).


    Die Menschen hier haben gegenüber den Menschen in den "alten Ländern" einen entscheidenden Vorteil: Sie haben mehr Systeme (braun, rot und Kapitalismus) erlebt und können sich von allen ein Bild machen.


    Aber:
    Wenn Wahlen etwas ändern könnten, dann wären sie verboten.
    Mit anderen Worten werden wir weiterhin von völligen Idioten und Deppen regiert, die völlig weltfremd in ihre eigene Tasche wirtschaften. Der Topf brodelt und wenn man weiter so macht wie bisher, dann wird unser Land wohl in 4 Jahren zu 100% braun regiert.
    Ich hoffe nur, daß Einheitsbreipartei endlich mal aufwacht und merkt "hier ha'm wir aber so richtig Scheiße gebaut".

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Wenn man bei uns mehr in Richtung tiefster bayerischer Wald fährt, gibts nen Haufen degenerierter Hillybilly Inzestbauern ... deine Aussage könnte also zutreffen ... :spitze:


    Nach dem Motto ... einmal Scheiße wählen ... immer Scheiße wählen ...


    ... und manche glauben noch an den Weihnachtsmann. Der Zug ist allgemein gesehen schon lange abgefahren. Gibt eigentlich fast keine dümmeren Leute als die Deutschen.


    Jetzt muss ich aber anhand dieser qualifizierten Aussagen doch mal nachfragen was Du konkret Besseres im Sinn hast? Welcher Zug ist denn wohin abgefahren - die Waldbahn nach Bayerisch Eisenstein?

  • Was willst'n du jetzt von mir ... hab ich mit dir gesprochen? Richtig ... nein. Warum erlaubst du es dir dann, mich blöde von der Seite anzumachen? Warum sollte ich mit dir über MEINE eigene Meinung diskutieren? Richtig .. muss ich nicht. Mir ist es auch vollkommen egal wie deine ist, da jeder sein eigener Herr ist. Gut? Ok ...


    Verschliesst einfach weiter die Augen und gut ist es. Passt auch. Mir wurscht.


    Viel Spaß noch, viel Glück und habedieehre ...

  • Was willst'n du jetzt von mir ... hab ich mit dir gesprochen? Richtig ... nein. Warum erlaubst du es dir dann, mich blöde von der Seite anzumachen? Warum sollte ich mit dir über MEINE eigene Meinung diskutieren? Richtig .. muss ich nicht. Mir ist es auch vollkommen egal wie deine ist, da jeder sein eigener Herr ist. Gut? Ok ...


    Verschliesst einfach weiter die Augen und gut ist es. Passt auch. Mir wurscht.


    Viel Spaß noch, viel Glück und habedieehre ...


    komm harley, jetzt reagier doch nicht gleich so angepisst.
    Seine Frage ist gar nicht so unberechtigt.

  • Was willst'n du jetzt von mir ... hab ich mit dir gesprochen? Richtig ... nein. Warum erlaubst du es dir dann, mich blöde von der Seite anzumachen? Warum sollte ich mit dir über MEINE eigene Meinung diskutieren? Richtig .. muss ich nicht. Mir ist es auch vollkommen egal wie deine ist, da jeder sein eigener Herr ist. Gut? Ok ...
    Verschliesst einfach weiter die Augen und gut ist es. Passt auch. Mir wurscht.
    Viel Spaß noch, viel Glück und habedieehre ...


    Ich mag weder diesen Tonfall noch die Art, so miteinander umzugehen! Absolut unangebracht!
    Herumpoltern und meckern ist leicht, aber eine simple Frage zu beantworten offenbar nicht.
    Hier passiert genau das, was unsere Gesellschaft am wenigsten gebrauchen kann:
    Zerstreitung untereinander anstatt sachlicher Diskussion.


    Wer eben das nicht mit einem Mindestmaß an Selbstkontrolle und konstruktiven Beiträgen
    hinbekommt möge sich doch besser auf PC Themen o.Ä. Inhalte beschränken und es
    bitte vermeiden, durch die postulierte Negativität der offenbaren Unzufriedenheit mit
    dem eigenen Dasein den bisherigen, meist freundlichen Umgang hier im VA zu zersetzen.