--- Der Small Talk - Thread ---

  • Man-o-meter...

    Als ich das letzte Mal von solcher Armut und "es geht bergab" und Krieg (looking at you, russia) gehört habe:

    da war ich noch in der Schule.


    Das ich da jetzt mittendrin statt nur dabei bin , und das mit 35 Jahren... krass.


    Meine Großmutter hat mir vor 10 Jahren oder so mal gesagt "wir sind auf der Spitze des Wohlstandes, es ging uns noch nie so gut".
    Und sie hatte recht.

    IBM ThinkpadX31 der kleine Pinguin für unterwegs
    2x AMD Opteron 246 (ehm. 244er) 4 GB RAM, Tyan K8W Tiger eine "Troye" Linux Workstation für den Power-User,Debian, 7 3.2.0-4 amd64
    Thinkpad 760ED, Win 3.11 für Unterwegs.
    achja: GA-7IXE4 Sockel A Board, Voodoo 5 5500. Die LAN Schlampe, eines Tages bekommt sie anständiges Zuhause.
    Gigabyte-G5AA, Matrox G450DualHead, AMD K6-2, Terratec EWS64XL (64MB RAM) - Keyboard MIDI Workstation


    Nur ein Klassiker ist'n Klassiker. 3dfx und BMW

  • Ja, das ist korrekt. Es wird ja schon überlegt was man macht. Reguläre 42-45h Woche / arbeiten bis 70 Jahre...

    Ich tippe auch darauf das Steuern weiter zwangsläufig steigen müssen. Auch wenn wir schon diesbezüglich Weltmeister sind.

  • Meine Großmutter hat mir vor 10 Jahren oder so mal gesagt "wir sind auf der Spitze des Wohlstandes, es ging uns noch nie so gut".
    Und sie hatte recht.

    Absolut so ist es. Und es wird für die allermeisten völlig überraschend kommen, "aus dem Nichts".

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Also nennt mich blöd oder was auch immer, aber ICH investiere meinen Notgroschen jetzt in Gold, auch wenn wir vom besten Zeitpunkt weit weg sein dürften. Ob er in verwelkenden Euro oder in Gold mit fragwürdigen Ankaufabschlägen (weil 1g Einheiten) rumliegt und so auf den Notfall wartet ist auch schon egal... Ich wage Mal drauf zu setzen, daß letzteres noch die bessere Wette gewesen sein wird.


    Mal bei meiner Bank fragen gehen, ob die 1g Kinebars bezüglich Validität ohne Neuprüfung akzeptiert werden... sollte ja eigentlich so sein, weil für was haben's ein Kinegramm drauf.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Edit:  ernesto.che : Eigentlich spreche ich darüber niemals, aber dieses Mal mache ich eine Ausnahme, und lege den Wert transparent offen: Es pendelt um die 10.000 kWh. Davon fallen sicher 60-70% auf XIN.at. Kann man nicht leugnen. Ein Zeichen gegen die Obsoleszenz gesetzt haben zu wollen beginnt interessente (und unerwartete) Blüten zu treiben. ;) Ist in Wahrheit natürlich ein Luxus. Muß man auch klar sagen.


    10K - das ist eine Hausnummer. Jetzt mal rein aus Interesse und unter Missachtung aller Motivation deinerseits: Wenn du das mit aktueller Hardware machen würdest - was würde da genügend Performance haben und was würde das für den Strombedarf bedeuten?

  • @ernesto

    irgendein Celeron Quadcore wird schon reichen um mehr Leistung abzurufen.


    so mal kurz durchgerechnet, also man könnte es mit unter 200 kWh pro Jahr realisieren.

    15watt System bei 24h = 0,36kWh x 365 Tage = 131,4kWh

    Edited 2 times, last by Grindhavoc ().

  • GANZ ehrlich? Ich bin mir ziemlich sicher mein Raspberry Pi 4 hat mehr Rechenleistung als mein Server. Ich meine, Overdrive CPUs hin oder her, aber das Trumm ist von 1996! Dennoch ich bin aus mehrerlei Gründen besessen davon, ihn an die schon vor vielen Jahren anvisierte Marke zu treiben. Das sind die 30 Jahre Betriebsdauer.


    Einerseits sollte das einfach ein Statement und eine gewisse Rebellion gegen Obsolseszenz darstellen. Auch eine Art "Proof of Concept" für veraltete Hardware und tlw. moderne (rückportierte) Software. Andererseits gibt es auch sehr persönliche Gründe dafür, aufgrund recht drastischer Entwicklungen seit Mitte 2021, was mich selbst angeht. Das anvisierte Jahr wäre jedenfalls 2026. Bis dahin - so der Plan - müßten also ich und der Server irgendwie überleben.


    Ob das jetzt so ein erstrebenswertes Ziel darstellt mag natürlich berechtigt bezweifelt werden; Andere kämpfen vielleicht schon um Licht, Heizung, Wasser, Mobilität oder Versorgung ihrer Großeltern oder Kinder. Das sind nochmal ganz andere Kategorien... Nicht zu vergleichen.


    Deswegen habe ich mich auch immer noch als "Luxusexemplar" bezeichnet. Wenn XIN.at stirbt, habe ich immerhin noch Heizung, Wasser und Essen. Ein anderer vielleicht schon nicht mehr...

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Motivation ist halt eine sehr persönliche und individuelle Sache, für so etwas habe ich jede Menge Verständnis.

    Ich drücke mal meine Daumen, dass dein Plan mit all seinen Komponenten funktioniert!

  • rofl, alles klar! :topmodel: Ich hatte (und habe immer noch) schon Bauchweh dabei, daß Nutzer des Servers mir Unterstützungszahlungen in kleinem Rahmen angeboten haben, und ich diese auch (nach etwas Streiterei) angenommen habe. Wo ich doch sonst jedwede kommerzielle Nutzung strikt verweigere und keinerlei Versorgungsgarantien ausspreche.


    Aber bevor ich ein YT Video oder eine Kickstarter Kampagne vom Stapel lasse, schieße ich mir eher mit einer Schrotflinte ins Knie (trotz steigender Munitionskosten)! :topmodel: Nicht, daß ich Crowdfunding nicht stellenweise sehr gut finden würde, habe selber schon oft und mit großem Erfolg dran teilgenommen aber da stehe ich firm in der Unterstützerrolle, aber sicher nirgendwo sonst! ;)


    Aber wie schon gesagt: Bevor bei mir die Lichter ausgehen, gehen einige andere aus'm jetzigen Mittelstand schon hungrig nach Hause... wo keine funktionierende Heizung mehr auf sie wartet. Darüber sollte man vielleicht eher nachdenken...

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Gerade im TV: Durch die Inflation fehlt den Krankenkassen 25 Milliarden Euro.

    Jo dann heißt es wohl ab 01.01. steigen wieder die Beiträge.

  • Auf meinem letzten Rentenbescheid stand die Empfehlung zu einer zusätzlichen privaten Vorsorge. Das war mir neu. :topmodel:


    Mal was anderes.


    Meine Tochter wurde letzte Woche 1Jahr alt und ich habe mir die Freiheit genommen, zwei Monate Zuhause zu bleiben und die kleine an die Krippe zu gewöhnen.

    (Ich hab noch gar kein Elterngeld Antrag durch)

    Den Hort kannte ich noch vom Großen, aber die Krippe ist absolut runter gewirtschaftet!

    Da blutet Dir das Herz!

    Die Kleinen interessiert das sicher kaum, haben kein Maßstab. Aber die Wände im Arsch, die Zwischendecke gerissen, Spielzeug stark veraltet, kaputt... zum kotzen!

    Bin am zweiten Tag mit meiner Frau zum nächsten Tedi gefahren und haben Puppen, Autos und Sandspielzeug gekauft.

    Morgen bekommen die größeren Kinder im Hort eine alte Xbox360 (wozu 2 im Haus) geschenkt.


    Bei all dem Wohlstand tut's mir echt in der Seele weh, wo es doch überall an finanziellen Mitteln mangelt. ;(

  • Naja klar, es fehlt natürlich nicht nur den Privathaushalten... Nachdem das Problem bzw. dieser Komplex aus mehreren Problemen einfach alle trifft, trifft's natürlich auch Institutionen wie diese.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Naja es ist halt traurig. Schulen werden geschlossen, Lehrkörper sind überlastet, Erzieher sitzen mit 30 Kindern in einem Raum und den Kleinsten fehlt oftmals die entsprechenden Förderung und Aufmerksamkeit.


    Mich hat man 86 auf die Welt geschmissen in einem Land vor unserer Zeit, in einer Stadt mit knapp 48.000 Anwohnern.

    Da hattest damals im Umkreis von 800m nen Spielplatz, jetzt sind's nur noch Parkplätze.

    Zum nächsten Spielplatz kannste mit dem Auto fahren...

    Brauch sich keiner wundern wenn die Bälger nur noch Fortnite kennen.

  • Und weil es sich gestern so schön angefühlt hat, hatte ich natürlich die Heizanlage übersehen, die in der selben Ausschreibung auch dabei war! Das Gas zum Heizen beziehe ich nämlich vom selben Öko-Energiebroker wie den Strom.


    Hier ist die Preissteigerung nicht ganz so empfindlich: Von 4.3¢ auf 8.4¢ pro kW/h. Sind ja nur +95%, also knapp Faktor 2. Strom für's vier- bis fünffache (wobei man sagen muß, mein Ausgangspreis war legendär günstig) und Heizen für's doppelte.


    Sportlich!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Leute, hebt Euch noch was für später auf!


    Frau Christine Lagarde, ihres Zeichens Chefin der EZB, hat doch vor über einem Jahr gesagt, daß man sich wegen der Inflation keine Sorgen machen muß. Das sei alles nur vorübergehend und in Deutschland auf Basiseffekte aufgrund des Auslaufens der temporär gesenkten Mehrwertsteuer zurückzuführen.

    Das in den USA die Inflation ebenfalls anzog und es dort diesen Effekt nicht gab, hat sie gekonnt ignoriert.

    Nun machen wir uns Sorgen!


    Im Moment steigen die Renditen italienischer Staatsanleihen deutlich stärker als z. B. die deutscher Staatsanleihen. Das hatten wir schon einmal und wurde von der EZB, damals noch unter Mario Draghi, mit Billionen von neuen Banknoten zugeschüttet. Frau Christine Lagarde sagt heute wieder, daß man sich wegen einer neuen Euro-Krise keine Sorgen machen muß.

    Aber was soll denn sonst kommen? Viele südeuropäischen Länder sind nach wie vor überschuldet und die Zinsen müssen steigen, wenn der Euro nicht massiv abwerten und Importe von Rohstoffen extrem teuer werden sollen.

    Wir werden uns also bald noch mehr Sorgen machen!


    Die Politik des billigen Geldes war von Anfang an an Inkompetenz nicht zu überbieten und hat kein einziges Problem gelöst! Die Schönfärberei, die von Frau Lagarde und allen anderen auch deutschen Politikern (Stichwort Sondervermögen statt Schulden) betrieben wird, ist nur ein Mittel, deren Untätigkeit und Unfähigkeit, die Probleme anzugehen und zu lösen, zu vertuschen. Insbesondere Frau Lagarde ist die falsche Person zur falschen Zeit auf dem falschen Posten, aber das stört ja niemanden, da die oberen 10.000 die Inflation ja locker wegstecken können. Für den Normalverdiener interessiert sich niemand.


    Leider hat das besonders in Deutschland seit Jahrzehnten System. :(

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren