x264 Benchmark (kein Schnelldurchgang! 32-Bit multicore und ≥1GB RAM)

  • Wenn der KX-7000 mal spruchreif ist sollten wir uns kurzschließen, ich würde dir dann einen mit bestellen. Den x265 behalte ich im Kopf bis ich mit den ganzen anderen Tests durch bin, der dauert einfach zu lange.

  • Ist ok, was den x265 angeht.


    Und: ich will keinen mit dir mitbestellen. Ich will schneller sein als du! :spitze: Und auch schneller als die ganze westliche Presse, sofern es denn geht.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

  • Der KaiXian ist halt insbesondere interessant. Nach Loongson (der ja eher nicht so brauchbar war, also für den 08/15 Windowsnutzer) ist das der erste wirklich ernstzunehmende chinesische Chip. Ansonsten könnte ich einiges für'n x265 als Entwicklungssysteme brauchen, damit der Test endlich auch Mal was anderes unterstützt als x86_64. Dazu gehören IA-64, PPC64le, SPARC64, AARCH64 und auch DEC ALPHA Systeme mit EV7 Kern. Sind halt alles westliche Chips.


    Auf was hättest du angespielt?

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

  • Das ist doch so ne VIA-CPU, wenn ich mich nicht irre. Die Chinesen haben doch die Firmen zusammengelegt.

    Da gabs vor kurzem ein Video auf Youtube dazu.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Zhaoxin ist ein Joint-Venture zwischen VIA und der Regierung von Shanghai. Es steckt also viel IP von VIA/Centtech drin und das wird auch bei der KX-7000 Serie so sein. Falls du das Video von GamersNexus meinst... das war mal so richtig schlecht recherchiert.


    Abseits x86 gibt es aber genügend andere CPUs/SoCs "Developed/Made in China".

  • Ist drin!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

  • So, meine kleine Steelwing Steam Machine hat nun ein Upgrade von Ryzen 1400 auf Ryzen 3600 mit 3733er RAM bekommen.


    00:48:11.643 | xxx | 666psycho | 1/6/12| AMD Ryzen 5 3600 3,6GHz | Biostar B350ET2 | AMD B350 | 16GB DDR4/3733 17-21-21-41 | Windows 10 Home 1909 x64


    Und mit neuerer x264 Version:

    00:26:11.676 | xxx | 666psycho | 1/6/12| AMD Ryzen 5 3600 3,6GHz | Biostar B350ET2 | AMD B350 | 16GB DDR4/3733 17-21-21-41 | Windows 10 Home 1909 x64 (official r3000 x64)


    CPU lief auf Standardeinstellungen und hat sich etwas merkwürdig verhalten. Standardmäßig kam mir de anliegende Spannung viel zu hoch vor, (1,4v bis 1,5V) CPU wurde teils über 90°C und hat einzelne Kerne auf 3,1GHz gedrosselt, ansonsten lag der Boost bei ~3,8GHz. Bei 95°C kam dann ab und zu auch der Überhitzungsschutz dazu und hat die CPU mal eben komplett auf ein paar hundert MHz gekappt...


    Bin jetzt dazu übergegangen den Boost abzudrehen und den Teiler manuell einzustellen. Erster positiver Effekt, die Spannung ist in einem aus meiner Sicht gesunden Bereich (ca. 1,1V) und die Temperaturen sind deutlich niedriger unter Last (75°C - 80°C) und das Ganze bei gerade eingestellten 4,0GHz.


    CPU Kühler ist übrigens nur ein Shadow Rock LP, da wenig Platz vorhanden ist.


    edit:

    Nun auch die neuen Ergebnisse, 4,1GHz lief mit der neuen Version stabil durch, die Originalversion nicht, die hats nur mit 4,0GHz gepackt. Damit wird jetzt auch noch weiter getestet.


    00:45:40.909 | xxx | 666psycho | 1/6/12| AMD Ryzen 5 3600 3,6GHz @4,0GHz | Biostar B350ET2 | AMD B350 | 16GB DDR4/3733 17-21-21-41 | Windows 10 Home 1909 x64

    00:23:45.175 | xxx | 666psycho | 1/6/12| AMD Ryzen 5 3600 3,6GHz @4,1GHz | Biostar B350ET2 | AMD B350 | 16GB DDR4/3733 17-21-21-41 | Windows 10 Home 1909 x64 (official r3000 x64)

  • Mal alles reingeklopft! :)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...