Unigine Valley Benchmark - Ergebnisse

  • Ich seh grad, daß er bei mir nur einen CPU Kern anzeigt. Hmmm..


    Edit:

    Quote from "Unigine"

    If Unigine detects more than one CPU, it automatically use multiple threads (2 for now: render and physics). It gives drastically performance boost on multicore machines and even on systems with HyperThreading support. Now this scheme works perfectly and is enabled by default.


    Könnte wohl meine scheissige Performance z.T. erklären..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Edited once, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • so hat gefunzt
    FPS:43.9


    Score:1839


    Min FPS:14.9


    Max FPS:85.6
    achso d3d dx11 natürlich


    ich glaub out of range seiner läuft auch net richtig
    sein i7 müsste meinen in den bodenstampfen außerdem hat er ne 680

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

    Edited 4 times, last by Maktek ().

  • Wow, gutes Ergebnis mit "nur" einer GTX670. Hast du OCed? Und wirklich auf "Extreme HD"? Selbst mit GPU Takt von 1050 MHz komme ich netmal ansatzweise in die Richtung 1800 ...
    Der Vorsprung is schon "merkwürdig".

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM


    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 7 2700X, ASRock X370 GamingX, 32 GB DDR4 @ 3266 MHz CL16, GeForce RTX 2080TI, WD Black SN750 NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 09.12.19 )

    Laptop: MacBook Pro (2017)

    Edited once, last by Der_Karlson ().

  • ist ne Jetstream laut manchen tests kommt se schon fast an ne 680 ran
    und bei mir steht beim prozi x6
    und ja extreme hd

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

  • 1. Ergebnis
    --------------
    Windows 7 x64 DX11
    73 @ 1.7 fps :spitze:
    CPU: Intel Core i7-3610QM - Ohne Turbo (limitiert auf 2.3GHz)
    GPU: Intel HD 4000



    2. Ergebnis
    --------------
    Windows 7 x64 DX11
    75 @ 1.8 fps :spitze:
    CPU: Intel Core i7-3610QM - Mit Turbo (max. 3.3GHz)
    GPU: Intel HD 4000



    Aufgrund der sehr geringen Unterschiede würde ich glatt behaupten, dass die Bandbreite
    der HD 4000 für 8xAA einfach ein klitzeklein wenig zu schmal ausgelegt wurde ^^


    Achja, Ausführen mit meiner Mobile 660GTX ist UNMÖGLICH!
    Dafür sind die Unigine Heaven und Unigine Valley Benchmarks zu (entschuldigt mir bitte den
    frevelhaften Ausdruck) BESCHISSEN UND AMATEURHAFT programmiert. Statt dass einfach
    nur eine Exe ausgeführt wird, neeein... da starten dreitrillionen Scripte zusammen mit ner
    anderen Exe-Datei, die allein aber nicht ausgeführt werden kann.


    Ergo: "Ausführen mit -> nVidia Hochleistungsgrafikkarte" bringt nichts, es wird ausnahmslos
    die Intel HD 4000 verwendet. Mit 99% aller möglichen anderen 3D-Anwendungen in meinem
    Gebrauch funktioniert's ja auch, warum nicht auch mit den doofen (aber wirklich hübsch
    anzusehenden) Unigine-Kotkübeln?!


    Dafür habe ich aber mit dem "Dicken" noch ein wenig rumgebencht.


    3. Ergebnis
    --------------
    Windows 7 x64 DX11
    1341 @ 32.0 fps
    CPU: Intel Core i7 2600k @ 4.9GHz
    GPU: nVidia GTX 580


    Das System ist nun schon über 2 Jahre alt!


    Dafür doch noch recht ordentlich :)


    Übrigens, verglichen mit euren 670er Ergebnissen ca. 16-18% langsamer. Genau der Wert,
    den die beiden Karten auch in sämtlichen anderen gängigen Benchmarks aufweisen.


    Für mich also weiterhin kein Grund, auf ne 670, 680 oder gar 690 zu wechseln.


    Zumal ich meine Spiele meist eh ohne AA spiele ^^


    Cya, Mäxl

  • Zumal ich meine Spiele meist eh ohne AA spiele ^^


    Und das traut er sich in einem 3dfx Forum zu sagen! ;)


    Ich bin schon sehr, SEEHR weit gegangen, um AA in div. Spielen zu kriegen. Grafik ohne AA ist einfach unerträglich, und jo, das ist seit der v5 so!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • streicht bitte meinen wert
    habs grade nochmal gecheckt dachte weil es 80 punkte weniger waren das es die höhere Auflösung akzeptiert aber anscheinend machts das nicht
    achso meine gtx 670 hat 1350 mhz als gpu takt anscheinend durch den boost


    PS komisch meinen Desktop kann ich umschalten auf 1920x1080 aber das Benchmark will nicht
    nochkomischer ist das er die Auflösung kann aber trotzdem meckert über das Bildschirm os das der Modus nicht unterstützt wird

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

    Edited once, last by Maktek ().

  • Ok mach ich.


    DJMadMax, deine Werte nehm ich gleich auf.


    Ich hab jetzt meine GTX670 so hoch getaktet, dass der Bench "noch ohne Absturz" durchläuft. Ergebnis:
    FPS: 43.5
    Score: 1818
    Min FPS: 22.0
    Max FPS: 83.1


    :topmodel:

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM


    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 7 2700X, ASRock X370 GamingX, 32 GB DDR4 @ 3266 MHz CL16, GeForce RTX 2080TI, WD Black SN750 NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 09.12.19 )

    Laptop: MacBook Pro (2017)

  • ich hab nachgelesen das angeblich wenn ich den Monitor über den hsmi anstöpsle die Auflösung auf jeden packt
    das Problem ist das ich meine hdmi kabel bei meiner mom hab und ich heut net den nerf hab durch den Schnee nocheimal zu stapfen
    @karlson hast du das standart Modell oder ne oc

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

  • Ich hab die GTX 670 JetStream. Mein neues, 1818 Punkte-Ergebnis hab ich erreicht mit 1046 MHz GPU Takt und 1560 MHz RAM-Takt.




    EDIT: Mit gleichem Takt hab ich jetzt aich mal @OpenGL getestet (aber eben unter Win8 ).
    FPS: 37.0
    Score: 1547
    Min FPS: 21.3
    Max FPS: 67.7



    Falls also die OpenGL-Score mit den DX11 Scores vergleichbar sind - dann rendert er tatsächlich schneller @DX11. Untermauern tun das auch die Min/Max FPS Werte.

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM


    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 7 2700X, ASRock X370 GamingX, 32 GB DDR4 @ 3266 MHz CL16, GeForce RTX 2080TI, WD Black SN750 NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 09.12.19 )

    Laptop: MacBook Pro (2017)

    Edited 3 times, last by Der_Karlson ().

  • komisch
    hab auch die jetstream und hab selbst nicht getaktet deshalb hats mich gewundert das dein takt so niedrig ist

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

  • Zumal ich meine Spiele meist eh ohne AA spiele ^^


    Und das traut er sich in einem 3dfx Forum zu sagen! ;)


    Ich bin schon sehr, SEEHR weit gegangen, um AA in div. Spielen zu kriegen. Grafik ohne AA ist einfach unerträglich, und jo, das ist seit der v5 so!


    Qualität schön und gut, mir ist aber Speed wichtiger ^^


    Was bringen mir die tollsten Kantenglättungen, wenn ich dann mit 25fps vor mich hinzuckel und mir einrede, das wäre flüssig.


    Unter 60fps spiele ich erst garnicht, das ist mein voller Ernst :)


    Cya, Mäxl

  • Das ist klar. Ich auch nicht.


    Und das mit MSAA + SS TAA. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • omg gat dein Avatar brennt sich in meinen tft ein

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

  • Haha, muss ich mich auch erstmal dran gewöhnen :)


    @GAT:
    Leider gibt's viel zu viele gute Spiele, die selbst mit nur 2x AA alles andere als flüssig laufen.
    Selbst Spiele, die 3-4 Jahre älter sind, als die aktuelle Topgrafikkarte, zwingen diese bei solch
    hohen Grafikeinstellungen immer noch in die Knie.


    Cya, Mäxl

  • Paar Kandidaten gibt's schon, stimmt. Bei SCII - Heart of the Swarm (gekauft, weil Blizzard weiterhin XP x64 supported :topmodel: ) kann ich aktuell nur 4xMSAA + 12xCSAA fahren. Allerdings hab ich eben auch 2560x1600 hier (4.09MPixel), aber so ein kleinerer Schirm mit 1920x1200 (2.3MPixel) müßte mit einer Single 680 schon zu schaffen sein denk ich mir, also mit AA.


    Aber bevor ich ein Game ohne halbwegs sinnvolles AA ertragen muß, kauf ich mir lieber ein SLI/CF (Genau dazu war ich dank der Auflösung eh gezwungen). 2xMSAA ist fast immer zuwenig. Dieses Kantengewusel ist in moderner Grafik das schlimmste, vor allem wenns Shader Aliasing auch noch gibt, oder zuviel Kontrast wegen HDRR, da brauchts dann gleich Mal mehr Subsamples...


    omg gat dein Avatar brennt sich in meinen tft ein


    Das ist eine vorübergehende Erscheinung, raising WinXP x64 [Awareness]! :rolleyes:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Edited 2 times, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Wieso hat hier eigentlich jeder intel / nvidia? :topmodel:
    Das wäre n Grund für mich, doch mal auf n Vishera und 7970 GHz Edition zu wechseln :steinigung:

    Voodoo5-PC: Athlon XP 2600+, Gigabyte GA-7VRXP, Voodoo 5 5500 AGP, 1,5GB RAM


    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
    MainPC: AMD Ryzen 7 2700X, ASRock X370 GamingX, 32 GB DDR4 @ 3266 MHz CL16, GeForce RTX 2080TI, WD Black SN750 NVMe, be quiet! Straight Power 11 750W ( Stand 09.12.19 )

    Laptop: MacBook Pro (2017)

  • Ich sag den Leuten im Rahmen vom x264 Test ja auch immer sie solln Bulldozer/Piledriver kaufen weil mir langweilig ist, aber irgendwie will keiner! :rolleyes:


    Habe übrigens grad einen Menschen von Unigine am Rohr wegen meiner Leistungsdaten. Noch haben wir keine "XP Lösung" bzgl. Leistung gefunden, aber der Mann hat mir Mal gesagt, daß Valley keine Tesselation verwendet, und daß die gerenderte visuelle Ausgabe von Direct3D 9, 11 und OpenGL ziemlich identisch und vergleichbar ist (anders als beim Heaven, wo unter D3D9 ja einiges fehlt).


    Abseits davon: Die Leute von Unigine scheinen mir extrem kooperativ und freundlich zu sein, absolut gewillt zu unterstützen, wo es nur geht, egal aus welcher Ecke der User kommt. Cool! :respekt:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!