33. Folge hochgeladen - Raum für Spiele - Folge 33 - Sega 32x

  • Hallo an alle,


    habe vor einiger Zeit mit meiner Show "Raum für Spiele" begonnen. Inspiriert dazu hat mich "Gamesack" und "Gamester81" auf Youtube.


    In meiner dritten Folge stelle ich die Voodoo 5 vor. Bitte haut mich nicht alle auf einmal. Ich weiß, das ich nicht halb soviel Ahnung von 3dfx habe wie die meisten hier im Forum, aber ich wollte auch meinen Beitrag zum Erhalt von 3dfx leisten.
    Vielleicht gefällt es sogar jemanden. :topmodel:


    Playlist
    Übersicht aller Raum für Spiele Folgen


    Raum für Spiele - Folge 3 - 3dfx Voodoo 5 5500


    Raum für Spiele - Folge 5 - 3Dfx Voodoo 2 SLI


    Raum für Spiele - Folge 6 - 3Dfx Voodoo 1


    Raum für Spiele - Folge 7 - 3dfx Voodoo 3

  • Nices Video,
    wirkt gut, auch wenn man natürlich schon immer wieder merkt das es ein "Amateurvideo" ist. Gut, klar für jemanden der sich mit beschäftigt hat nicht sooo informativ, aber immerhin sind wir hier im Forum auch alle mehr oder weniger "Experten" was das Thema angeht.


    Respekt für dein schickes Video, vlt. trägt es ja etwas dazu bei das nicht alle Leute die 3dfx Karten vergessen. :respekt:

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Nö, langweilig fand ichs wirklich nicht, höchstens wenn lauter Dinge erzählt wurden die für mich nicht neu waren aber sowas soll vorkommen^^


    Aber insgesamt schon interessant und gut gemacht. Hast mich zwischendurch sogar an was erinnert was ich schon wieder vergessen hatte, nämlich welcher Treiber welche Auflösung unterstützt. Hab meine Vooodoos bisher noch nicht mit mehr als 1600x1200 betrieben von daher waren die höchsten Auflösungen da immer recht "uninteressant" für mich, aber wenn ich vlt. im nächsten Jahr doch mal irgendwann das Geld für einen großen geilen TFT habe will ich da auch die Voodoo in voller Auflösung fahren können...

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Folge 5 ist endlich fertig


    Ich präsentiere die Voodoo 2


    Viel Spaß


    edit: mir ist ein Fehler unterlaufen und ich werde das korrekte Video in ein paar Stunden hochladen. Sorry...


    ---------
    So... jetzt aber :spitze:


    Raum für Spiele - Folge 5 - 3dfx Voodoo 2 SLI

  • Frage: Was ist mit der Voodoo 5 passiert? Was zum Geier ist dieses braune Zeugs am Kondensator?
    Ein Tip noch: Falls du ziemlich wackelst wenn du die Kamera bwegst, dann solltest du dir mal das VirtualDub-Plugin "Deshaker" (www.guthspot.se/video/deshaker.htm) ansehen. Das kann ziemlich gut Wackler ausgleichen, allerdings kann es keine Wunder vollbringen.
    Ansonsten sind deine Videos ganz gut.

    I.: (a + b)² = a² + 2ab + b²

    II.: (a - b)² = a² - 2ab + b²

    III.: (a + b) x (a - b) = a² - b²


    DAGEGEN, wenn andere DAFÜR sind.
    DAFÜR, wenn andere DAGEGEN sind.

    3 Mal editiert, zuletzt von CryptonNite () aus folgendem Grund: Fehlerhafter Link

  • Hey CryptoNite,


    Danke für Deine Kritik und Tipps.


    Tja, was ist mit der Voodoo 5 los? :gadget:


    Als ich vor ein paar Jahren mit den Voodoos angefangen habe und mir diese Voodoo gekauft habe, ist mir das Bauteil gleich abgefallen.
    Da ich zu dem Zeitpunkt noch nicht löten konnte und ich die Karte auch nicht wegschmeißen wollte, habe ich die einfach mit Sekundenkleber wieder funktionsfähig gemacht.
    Ich weiß... :adsh: :bonk:
    Aber sie geht, auch wenn's keine Schönheit mehr ist.


    Nach der Folge 5 werde ich in der nächsten Zeit Folgen für Voodoo 3, Voodoo 1 und DOS Spiele vorbereiten.

  • Die MP750 hat n Banshee Chip ! und die Mac Magic ist Voodoo1 !!!
    und ne v3 3500 mit TV Tuner für PCI hab ich bislang auch noch nicht gesehen :gadget:


    Das mit der Texturgrösse hört sich mmn im Video auch schlimmer an als es eigentlich ist.

  • Die MP750 hat n Banshee Chip ! und die Mac Magic ist Voodoo1 !!!
    und ne v3 3500 mit TV Tuner für PCI hab ich bislang auch noch nicht gesehen :gadget:


    Das mit der Texturgrösse hört sich mmn im Video auch schlimmer an als es eigentlich ist.


    Kann natürlich immer sein das sich Fehler einschleichen, aber bei Bedarf kann ich gerne mal die Links posten wo ich die Infos her habe.

  • An der CPU haste aber auch schon ne ordentliche Ecke vom DIE abgebrochen ne ;) Läuft die noch ohne Schwierigkeiten?
    Eins haste vergessen: Es gab sehr wohl noch (wenige) 3rd Party Karten (von Power Color zb), auch OEM Karten mit V3 Chipsatz wurden noch verbaut. So hatte Compaq eine ganz besondere V3 3500 ohne den TV Tuner und den Spezialstecker mit Adapterkabel im Programm.
    Aber das ist natürlich Kritik auf hohem Niveau, ich sehe deine Videos gern, ich mag auch die Systemvorstellungen mit den alten Schätzen und bin schon gespannt auf die Fortsetzungen :D

    Noch übrig geblieben: Athlon XP-1700+ auf Epox 8K5A2+, 1,5GB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 160GB HD, Soundblaster Audigy 2 Platinum EX, WinXP;
    Thunderbird 1,2GHz auf MSI K7T266Pro, 768MB DDR, ATI Rage Fury MAXX und Voodoo 2 SLI, Soundblaster Live 5.1 mit LiveDrive, Win98SE für die alten Spielchen
    Kaputt im Schrank: 2x PIII-S 1,4GHz auf MSI Pro266TD Master

    Mainsys: I7-870 auf Asrock P55m Pro, 16GB DDR3, Geforce GTX970, 300GB SSD + 320GB HD, Win7

  • Hi Tyrannus,


    dachte ich habe es erwähnt das einige wenige 3rd Party Karten verkauft wurden und der Rest verärgert zur Konkurrenz abwanderte. ;)


    Aber vielen Dank für die Kritik. Ich bin natürlich kein 3dfx EXPERTE oder Hardware Experte. Dennoch versuche ich soviele Informationen wie möglich zusammenzutragen.


    Die CPU läuft wie eine 1 :spitze:


    Würde gerne mal reviews zu 3do Blaster oder Sega Mega Drive Zusatzkarten machen. Im Moment fehlt mir das Geld diese zu beschaffen.
    Nun folgen aber erstmal ein paar Konsolen, vielleicht eine Galaxy Nexus Folge mit Spielen am Fernseher mit Hama Creedroid Controller. Da kommt schon noch was. :spitze:

  • Im Grunde genommen hast du ja auch die Sache richtig wiedergegeben (zumindest soweit ich das beurteilen kann, denn ich hab sicher auch nicht den 100%tigen Durchblick), es ist ja Fakt dass die großen Hersteller, welche die Voodoo2 in Mengen verkauft haben (Creative, Diamond und wie sie noch alle hießen), durch die Umstrukturierung von 3dfx vom Chiphersteller zum Kartenhersteller, "vertrieben" wurden. Die Powercolor (die hießen glaub ich "Evilking", da gabs sogar Voodoo 4 aus der Serie) und die Compaq Karten waren auch nur als Ergänzung zu deinen Ausführungen zu sehen, gerade letztere finde ich aber recht wichtig da es die so von 3dfx selbst eben nicht gab (nur mit dem TV Gedönse da dran).

    Noch übrig geblieben: Athlon XP-1700+ auf Epox 8K5A2+, 1,5GB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 160GB HD, Soundblaster Audigy 2 Platinum EX, WinXP;
    Thunderbird 1,2GHz auf MSI K7T266Pro, 768MB DDR, ATI Rage Fury MAXX und Voodoo 2 SLI, Soundblaster Live 5.1 mit LiveDrive, Win98SE für die alten Spielchen
    Kaputt im Schrank: 2x PIII-S 1,4GHz auf MSI Pro266TD Master

    Mainsys: I7-870 auf Asrock P55m Pro, 16GB DDR3, Geforce GTX970, 300GB SSD + 320GB HD, Win7

  • Ich möchte Mal - da es hier des öfteren an einigen Stellen Anti-3dfx-Pod-Propaganda zu geben scheint :rolleyes: - anmerken, daß die v3 3500 AGP TV für mich der heilige Gral war, und mich das Fehlen eines TV Tuners auf der v5 5500 ursprünglich vom Kauf dieser Karte abgehalten hat, weil ich es einfach Scheiße fand, daß 3dfx den Tuner gestrichen hatte. Ich mag es einfach, wenn der PC an sich der "Jack of all Trades" ist, und das möglichst hochintegriert. Daher bin ich dann weg zu GeForce und Radeon, einfach weil ich diese Entscheidung nicht gut geheißen habe. Speziell als klar wurde, daß mit dem neuen Top-End Modell (der 6000) auch kein Tuner folgen sollte, so wie zuvor beim alten Top-End Modell, der 3500 AGP TV.


    Daher möchte ich hier jetzt Mal sagen: Die 3dfx Voodoo3 3500 AGP TV rult! Und zwar nicht wegen der 183MHz, sondern wegen des TUNERS! So schaut's aus. Gab's ja danach nur mehr in Form der Radeon AiWs..

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Soo negativ wars garnicht gemeint ;) Ich finde auch, gerade dieser lila Spezialkabelbaum hat echt was, weils halt außergewöhnlich ist.

    Noch übrig geblieben: Athlon XP-1700+ auf Epox 8K5A2+, 1,5GB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, 160GB HD, Soundblaster Audigy 2 Platinum EX, WinXP;
    Thunderbird 1,2GHz auf MSI K7T266Pro, 768MB DDR, ATI Rage Fury MAXX und Voodoo 2 SLI, Soundblaster Live 5.1 mit LiveDrive, Win98SE für die alten Spielchen
    Kaputt im Schrank: 2x PIII-S 1,4GHz auf MSI Pro266TD Master

    Mainsys: I7-870 auf Asrock P55m Pro, 16GB DDR3, Geforce GTX970, 300GB SSD + 320GB HD, Win7