Windows XP Pro x64 SP2: Updates bis 14.07.2015 erhalten? - Das geht, und hier steht wie!


  • Ich bin inzwischen soweit das ich überall das Microsoft teil drauf schmeiße, wenn irgendwer einen Virenscanner haben will. Wer weiß Windows besser zu schützen als Microsoft selber?


    Symantec!
    Noton AntiVirus ist so gut, daß man es nicht mehr vollständig entfernen kann :D

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • habe auf meiner x58 Plattform xp 64 installiert, kennt einer einen funktionierenden virenscaner der for free ist und gut? Für die GTX 960 OC mit 4gb hab ich noch treiber gefunden.


    Virenscanner: Dito Bier - Es gibt keine guten (mehr?). Aber GAT hat hier irgendwo beschrieben, wie man die Microsoft Security Essentials in einer alten Version unter XP x64 noch installieren kann. Dafür erhält man dann wohl noch neue Definitionen.
    Es funktionieren darauf zwar auch noch die aktuellen Avast und AVG Freeware Antivirenprogramme, aber ganz im Ernst: Die sind eigentlich nicht mehr benutzbar und erst recht nicht zu empfehlen.

  • Aber GAT hat hier irgendwo beschrieben, wie man die Microsoft Security Essentials in einer alten Version unter XP x64 noch installieren kann. Dafür erhält man dann wohl noch neue Definitionen.


    Welche Version wäre das genau, hab eine geladen, lässt sich nicht mal installieren:
    https://support.microsoft.com/…n-updates-for-microsoft-s


    die da!


    edit


    ist version 4.4.304 64bit selber gefunden weiß jemand ob es davon eine deutsche version gibt? konnte sie nicht finden.



    edit 2


    die englische version die ich geladen hab läd leider nicht die neusten Definitionen runter

  • Du brauchst Version 4.4.304.0 in der 64-Bit Ausführung, soweit richtig. Diese Version gab es für Windows Vista x64, nicht für XP x64, läuft aber trotzdem überraschend sauber. Wahr ist auch - du hast es schon bemerkt - daß die Autoupdates nicht mehr funktionieren. Das läßt sich aber mit einem selbst programmierten Updater (es braucht dafür nur Winbatch plus ein Extratool) beheben, den du per Task Scheduler planmäßig laufen lassen kannst. Hier das aktuell von mir eingesetzte Skript:


    msse-updater.bat:


    Das Skript setzt GNU wget voraus, ein freier Kommandozeilendownloader der aus dem UNIX und Linux Sektor bekannt ist. Den gibt's als Windows Build z.B. im Rahmen von [GnuWin32] oder [GOW] (GNU on Windows), grade vergessen welches der beiden in Summe besser war. ;) wget mußte ich einsetzen, weil XP x64 keinen CLI Downloader hat, und auf Powershell habe ich nicht gesetzt, weil ich mich damit noch nicht vertraut gemacht habe.


    Logisch auch, nur damit dieses kleine Detail nicht vergessen wird: wget.exe muß im Suchpfad liegen, damit das Ding funzt!


    Hin und wieder kann es vorkommen, daß der Updater meint, daß mpam-fe.exe "für eine andere Rechnerarchitektur" wäre. Das ist kaum von Belang. Ich lasse täglich updaten, und der Fehler passiert nur alle 1-2 Monate Mal. In dem Fall "einfach wegklicken", am nächsten Tag installiert er's dann schon sauber durch.


    Es gibt aber auch noch ein paar kommerzielle AVs die auf XP x64 laufen, allerdings auch nicht gratis sind. Beispiele wären noch ESET NOD32 AV oder das Cloud-basierte und sehr leichtgewichtige SecureAnywhere von Webroot.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Edited 3 times, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Ich mein, du kannst natürlich auch immer manuell von [besagter URL] saugen und updaten, sobald das Icon orange wird. Aber sicherer ist halt ein tägliches, automatisiertes Update.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Wie installiere ich mir eigentlich am einfachsten ein "State-of-the-Art" XP x64? Alle Updates von GAT ziehen und einzeln installieren? :topmodel::topmodel::topmodel:

    Und was wäre mit den Updates zwischen SP2 und GATs gelisteten Updates?

  • Slipstreaming mit nLite ist wohl alles was man machen kann. Ich hab's leider nie geschafft, sowas wie ein "Service Pack" zu bauen. Die Einzelinstallation ist natürlich richtig Scheiße, schon klar.


    Die Updates zwischen SP2 und meinen Updates bekommst du weiterhin regulär über Microsoft Update im IE8 Browser.


    Allerdings gibt es zu dem Thema auch einen Thread im RyanVM Board, hier [der Link]. Von dem hatte ich ja damals die Idee, sowas auch zu machen, nur eben laufend online. Ich hab mir das dort noch ned durchgelesen jetzt, aber vielleicht is ja eine Lösung dabei, die ned ganz so ein Dreck ist, wie es eine Reinstall mit meinen Einzelupdates wäre.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Ach Winupdate tuts tatsächlich noch? Na immerhin :D

    Dann müsste es ja theoretisch möglich sein mit einer alten Version WSUS Offline Update die noch alle zu saugen, wenn die Server das noch ausliefern..

    Aber erstmal eine solche finden :rolleyes:


    €: Geil, gibts ja bei denen einfach so :D

    Updatepackerstellung läuft :D :spitze:

  • Windows Update auf XP braucht jetzt scheinbar auch das AES128/256 Update. Und dafür braucht man den [POSReady2009 Hack], ansonsten installiert das Ding nicht. Hat man das Update nicht, erhält man beim Versuch Windows Update zu nutzen den Fehlercode 0x80072F8A, wie mir beim Aufsetzen einer 32-bit XP VM grade aufgefallen ist. Das entsprechende Updates stelle ich hiermit hier bereit, die Files entstammen dem Windows Update Catalog von Microsoft. Ich habe auch noch das TLS 1.1 & 1.2 Update hinzugefügt, der Vollständigkeit halber (Achtung: Letzteres fügt der WinCrypt API zwar TLS 1.1/1.2 hinzu, im Internet Explorer 8 kann es aber dennoch nicht genutzt werden).


    Natürlich spielt es keinerlei besondere Rolle mehr, aber schaden kann's ja nicht. Sicherheitsupdates für XP 32-bit mit POSReady2009 Hack gibt es immerhin noch bis zum Patch Tuesday des Aprils 2019. Ein TLS 1.1 & TLS 1.2 Update für XP x64 gibt es nicht, hier kann man nur die Cipher installieren, die eingebaute Kryptographie des Betriebssystems bleibt aber auf TLS 1.0 als Protokoll sitzen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Edited 5 times, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Passenderweise habe ich die Tage Windows XP auf einem Laptop neu installiert und bekomme auch immer wieder die Fehlermeldung "0x80072F8A". Zur Behebung benötigt man keinen der von dir genannten Patches, GAT - das lässt sich beheben indem man vor der Updatesuche den Cache usw. löscht (Cookies/Temporäre Internetdateien/Verlauf), anschließend neustartet und dann direkt MU aufruft.


    Das ist die Vorgehensweise mit IE6, IE8 kommt mir nicht drauf...


    BTW hat jmd ne englische Version des IE6 drauf bzw. ein englisches Windows und kann mir sagen wie die Optionen da exakt heißen (auch Groß-/Kleinschreibung) - also "Internetoptionen" -> ["Temproräre Internet Dateien" -> ["Cookies löschen" und "Dateien löschen..." (inkl. Checkbox "Alle Offlineinhalte löschen")] sowie "Verlauf" -> [""Verlauf" leeren"]]!? Würde das gerne in meinen Artikel zum POSReady-Hack einbringen.


    BTW2 wie ist das dann bei Windows 2000...habe ich lange nicht mehr installiert...muss ich wohl mal wieder machen.


    BTW3 hat jmd Interesse an einem funktionierenden Installationspaket von Avira Free Antivirus für Windows XP? Update der Virendefinitionen und der Suchengine funktionieren nach wie vor - Problem ist, es installiert zu bekommen.


    Viele Grüße

    soggi

  • Das schaut bei mir generell nicht so aus, wie von dir beschrieben, auch auf einem deutschen 32-bit XP nicht? Hier meine Version des Menüs das ich denke daß du meinen dürftest:


       

    Beim Klick auf "Delete..." unter "Browsing History" öffnet sich das Fenster rechts


    Eventuell ändert sich dieses Menü mit der Installation von IE8.


    Bei Windows 2000 erhalte ich nur mehr eine Fehlerseite, wenn ich Windows Update aufrufe. Eventuell ein SSL/TLS Problem?


    Spannend: Jetzt geht's bei mir im 32-bit XP wieder nicht! Weder das Löschen des Caches hilft, noch tut es [diese Lösung]. Fehlercode ist aber der selbe wie vorher, 0x80072F8A. Heh, jetzt wird's spannend.


    @Avira: Gerne. Kann nicht schaden eine Option mehr zu haben (Aktuell fahre ich zur Gänze ohne AV).


    Edit: Der Fehlercode legt nahe, daß es ein Problem in der SSL Zertifikatskette gibt, eventuell mit zurückgezogenen Zertifikaten. Scheinbar setzt Microsoft Update auch SSL ein, auch wenn man die Seite an sich im Klartext aufruft. Was half war das: Start \ Einstellungen \ Systemsteuerung \ Software \ Windows-Komponenten hinzufügen / entfernen \ Checkbox "Aktualisierung von Stammzertifikaten" anhaken => Mit "Weiter>" bestätigen. Danach funktionierte der Aufruf von Microsoft Update sofort.


    Vielleicht hat ein anderes Stammzertifikatsupdate, das per Windows Update dahergekommen ist irgendwas zerschossen?!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

    Edited 2 times, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Hab mir die exakten englischen Bezeichnungen schon per Google-Bildersuche zusammengeklaubt. Ja, der Dialog unter IE8 sieht anders aus - da kann ich auf Anhieb gar nicht alles finden @Screenshots. Ich müsste auch näher testen, woran es genau liegt - ich habe einfach immer alles gelöscht. :topmodel: Unter einem aktuellen POSReady System, welches ich grad auf den Stand von Januar 2019 gebracht habe, trat der Fehler übrigens nicht auf. "Automatisches Uopdate von Stammzertifikaten" habe ich aktiviert, ist auch standardmäßig so.


    Avira ist halt ziemlich tricky zu installieren, musste auch etwas rumbasteln. Leider habe ich die letzte XP fähige DE Offline-Installation (15.0.19.164) nicht da und sie lässt sich auch nirgends auffinden, auch nicht via archive.org. Also habe ich den letzten verfügbaren Installer genommen (15.0.17.273) - die installierte Version ließ sich anschließend nur manuell updaten (nur VDFs), könnte aber auch mit TLS zusammenhängen (habe AntiVir vor MU installiert und konfiguriert), und hat weitere Probleme gemacht. Also habe ich mir alle geänderten Dateien aus einer anderen Installation rüberkopiert in den entpackten Installer und erneut installiert - damit war dann alles auf dem letzten Stand, was Komponenten von AntiVir angeht. Man muss noch zwei Autostarts/Dienste deaktivieren, damit man auch wieder das Tray-Icon bekommt und weniger Ressourcen verbraucht werden - dieser dämliche Launcher, der im Herbst 2016 eingehürt wurde, ist einfach nur für den Rasch und funktioniert seit einiger Zeit sowieso nicht mehr. Müsste wohl noch ne ReadMe dazu schreiben, was man da genau machen muss).


    Viele Grüße

    soggi

  • Das ist schon Mal neuer als das, was ich rumliegen habe. Vom freien AntiVir ist es irgendeine Version 9, und vom Premium (ich hatte es Mal gekauft für 3 Jahre) isses irgendeine Version 12...

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!