• Moin zusammen. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, glaube aber das es auch hier einige STALKER Fans gab. Zuletzt gabs eigentlich nur noch zwei große Mods auf die es sich in meinen Augen gelohnt hat zu warten. Einmal die Invasion 1.4 (leider wird das wohl nie was werden :( ) und eben Lost Alpha. Am 26.04. wars tatsächlich soweit, die Lost Alpha ist tatsächlich erschienen. Bei der Mod geht es darum STALKER so zu machen wie es ursprünglich mal geplant war, inkl. der vielen geleakten Level (vermutlich zu genüge bekannt). Was soll ich sagen? Die Mod ist einfach nur der Hammer. Sehr hardwarehungrig, sieht dafür aber auch schick aus und spielt sich einfach wunderbar wie STALKER. Ich gehe soweit, dass die Mod besser ist als alle drei Kaufversionen von STALKER.

    Ausprobieren lohnt sich, bevor man loszockt sollte man allerdings noch den nächsten Patch abwarten der im Laufe dieser Woche erscheinen soll. Fangt ihr jetzt schon an, müsstet ihr dann nochmal von vorne anfangen, da der Patch wohl ordentlich was am Spiel selbst ändert. Betrifft mich jetzt auch, allerdings ists schon ein Hochgenuss im Cordon den Bunker vom Händler zu verlassen.

    Hier gibs Lost Alpha:
    http://www.moddb.com/mods/lost-alpha

  • Ich hab mir die Mod mal ne halbe Std. lang angesehen, aber leider läuft das nicht ansehnlich auf meinem aktuellen PC (6 Jahre als). Ich werd wohl noch etwas warten bis ich mir einen neuen PC gekauft habe demnächst. Da dann eh noch ein Patch erscheinen soll passt das ja ganz gut, dann werd ich mal etwas tiefer einsteigen. Die drei Kaufversionen von Stalker hab ich alle durchgemacht. Nur irgendwie hat der Spielspaß von Spiel zu Spiel abgenommen. Mal sehen ob mich der Mod nochmal richtig fesseln kann, wär schon geil. :)

  • Werd ich mir ansehen :)
    Eigentlich wollte ich Stalker schon immer mal durchzocken, bin irgendwie aber immer am Interface gescheitert, das mir absolut nie zusagte. Den Versuch mit LA werd ich gerne nochmal wagen, irgendwie kribbelts mir doch noch in den Fingern.

    Krass finde ich aber irgendwie gerade, dass das anscheinend gratis ist ?! da brauchts ja nicht mal n normales Stalker um das zu spielen ?

  • Werd ich mir ansehen :)
    Eigentlich wollte ich Stalker schon immer mal durchzocken, bin irgendwie aber immer am Interface gescheitert, das mir absolut nie zusagte. Den Versuch mit LA werd ich gerne nochmal wagen, irgendwie kribbelts mir doch noch in den Fingern.

    Krass finde ich aber irgendwie gerade, dass das anscheinend gratis ist ?! da brauchts ja nicht mal n normales Stalker um das zu spielen ?

    Jap es ist gratis. Komplett. Eigentlich sollte es für einen relativ kleinen Obulus verkauft werden (ich meine via STEAM), allerdings hat irgendeiner von den Betatestern das Spiel geleaked. Daraufhin wurde beschlossen, das Spiel komplett kostenfrei zu releasen. Können sich diverse sog. große Entwickler/Publisher (die neuerdings auch Geld für Demos haben wollen) mal ne dicke Scheibe von abschneiden.

    In meinen Augen eine dennoch eine unverständliche Entscheidung. Bei der derartig großen Resonanz die die Mod hat, hätte man sich da zumindest, auch mit dem Leak, ne kleine Finanzspritze geben können (für neue Computer etc.). Das nächste Projekt steht wohl schon in den Startlöchern. Ich habe für mich entschlossen, dass ich wohl was spenden werde, finds einfach gigantisch was da auf die Beine gestellt wurde.

  • Habs mal kurz angespielt, läuft soweit ganz okay auf meinem Sys. Bin leider gerade nicht so wahnsinnig in Gamerlaune, daher wirds wohl noch einen Moment warten müssen. Erstes Look'n Feel macht aber Lust auf mehr.

    Die Sache mit kostenlos ist aktuell ein recht interessanter Trend in vielen Bereichen. Wobei sich da langsam Spannungen zeigen: War es am Anfang in vielen Bereichen eine reine "ich-teil-alles-kostenlos" Community, so dringen immer mehr ein, die (eben auch finanziell) von dieser Bewegung versuchen zu profitieren.

  • Ich habe Stalker ja sogar original, aber der Funke wollte einfach nie überspringen bei mir. Seltsam, daß es bei manchen Spielen so schwer klappt, bei Fallout 3 hats auch erst beim dritten oder vierten Versuch gefunkt.

    Aber ich sauge das jetzt Mal und versuchs nochmal! Bin schon gespannt ob meine Kiste das ruckelfrei schafft, die Anforderungen im Manual schaun ja schon recht heftig aus. Und AA hätt ich halt schon auch gern, ich glaub das war ja ned so easy mit der Engine unter D3D9?

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Das Spiel frisst Hardware zum Frühstück und scheint Probleme unter DX9 zu haben (Laut PCGH, ich nutze den DX10 Renderer). Ich installier' mal den Patch dazu, vielleicht wirds dadurch besser.
    Aber gut, Stalker hat auch früher schon echte Probleme verursacht :spitze:

    "Du bist und bleibst a Mensch und du kannst eben net deine menschlichkeit überwinden."

    Dennis_50300

    Edited 2 times, last by CryptonNite (July 13, 2014 at 2:03 PM).

  • Dann darf ich mich wohl warm anziehn.. Installiert grade.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Wow ok, jetzt weiß ich, was du mit "frißt Hardware zum Frühstück" gemeint hast. Das is echt hart. Also ohne AA kann ich schon Mal wählen ob ich entweder sehr knappe Sichtdistanz will, oder keine Graschatten, damit's fließt. Hab daraufhin 8xMSAA + 8xSS TAA aktiviert. Das funktioniert out of the box mit AA Bits 0x0000F0C1. Also "funktioniert"... Ein Irrenhaus, das sind 2fps oder so. :topmodel:

    Edit: So, hab mich jetzt mit 3/4 Viewing Distance und fehlenden Grasschatten abgefunden. 4xMSAA + SS TAA war immer noch zuviel (schade), aber 2x geht immerhin, besser als nichts ist das auch immer noch. So läßt sich's eigentlich ganz gut spielen jetzt! 1.3002er Patch zum Glück gleich vor Beginn installiert.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

    Edited 2 times, last by GrandAdmiralThrawn (July 13, 2014 at 4:11 PM).

  • Das erste Stalker hab ich früher noch mit meinem 2400+ und Radeon 9500Pro (oder schon der neuen, kA wie sie gerade heißt) gezockt. Mein Core2Duo P8600 Laptop hat mit der Stalker LA schon ziemlich zu kämpfen.

  • STALKER hat schon immer die Hardware sehr stark belastet, insbesondere die Lichteffekte in der Abenddämmerung oder im Morgengrauen drücken ordentlich auf die FPS Bremse - Dabei sieht da die Grafik auch heute noch absolut genial und stimmig aus.

  • Wow ok, jetzt weiß ich, was du mit "frißt Hardware zum Frühstück" gemeint hast. Das is echt hart. Also ohne AA kann ich schon Mal wählen ob ich entweder sehr knappe Sichtdistanz will, oder keine Graschatten, damit's fließt. Hab daraufhin 8xMSAA + 8xSS TAA aktiviert. Das funktioniert out of the box mit AA Bits 0x0000F0C1. Also "funktioniert"... Ein Irrenhaus, das sind 2fps oder so. :topmodel:

    Edit: So, hab mich jetzt mit 3/4 Viewing Distance und fehlenden Grasschatten abgefunden. 4xMSAA + SS TAA war immer noch zuviel (schade), aber 2x geht immerhin, besser als nichts ist das auch immer noch. So läßt sich's eigentlich ganz gut spielen jetzt! 1.3002er Patch zum Glück gleich vor Beginn installiert.

    Alternativ geht auch wohl Downsampling mit GeDoSaTo
    https://docs.google.com/spreadsheet/cc…p=sharing#gid=0

    Selbst nicht probiert
    mfg

  • Servus!

    Mal ne Frage:

    Weiß jemand woher ich die Transistoren bekomme, oder wie ich sie durch die Konsole spawnen kann?

    Ich suche sie schon seit Tagen und habe keinen Schimmer, wo ich sie finden könnte. Das Werkzeug hab ich gefunden.


    Ansonsten finde ich das Spiel sehr schön gemacht.
    Es läuft auf 2560x1440 sehr flüssig.

    Was bei mir runtergeregelt ist, die die Sichtweite. Die ist auf etwas mehr als mittel. Sie ist da noch recht hoch und meines Erachtens völlig ausreichend.
    Und die allseits ressourcenfressenden Grasschatten hab ich aus.

    Mit dem 4GB Mod läuft es nochmal etwas geschmeidiger.
    Klar ist, dass ein Kern immer am meisten werkelt, aber wenn ich dem Spiel 4 Kerne zuweise, werden auch die drei anderen einigermaßen ausgelastet.

    Habe den Frameratelimiter auf 80°C gestellt und kann stets flüssig spielen. (Nur in der toten Stadt sind manchmal Ruckler da)

    Bin gespannt, ob dezowave mit der nächsten Version auch Multicoreunterstützung einbaut. :)


    Als ich es das erste Mal vor einigen Wochen angespielt habe, erkannte ich den Kordon kaum mehr. :D
    Lost Alpha ist Stalker, wie es echt sein hätte sollen. SoC kommt mir dagegen wie ne Betaversion vor. :topmodel:

    MfG Dunge :spitze:

  • Ich nehme an du meinst das Zeug für den Händler?
    Da habe ich selbst keinen Schimmer, habe selbst nur das Werkzeug gefunden. Möglich das es sich hierbei um einen Bug handelt.

    Für den DC hoffe ich vorallem auf intensives Bugfixing. Ja, die LA ist einfach STALKER so wie es ursprünglich mal angekündigt wurde.
    Je weiter du im Spiel voran schreitest, desto interessantere Locations werden dir auffallen. Einfach geil gemacht :thumbup:

  • Genau, die Mission meine ich.

    Ich lese zwar, dass die Transistoren im Keller eines mir unbekannten Banditenlagers zu finden sein sollen, aber Banditenlager in großer und kleiner Form gibts auf vielen Maps und die hab ich so gut wie durch.
    Aber ich werde nun auch nimmer weiter danach suchen und beim nächsten Mal die Mission einfach auslassen.

    Ich bin schon auf den nächsten Patch gespannt, was er für Änderungen und Verbesserungen bringen wird und freu mich schon recht drauf. :)
    Ich spiele ansonsten nur noch sehr selten, aber Lost Alpha macht schon viel Laune.
    Alleine die im Vergleich zum Original sehr großen Gebiete, die auch in den Alpha Build Versionen viel größer als bei SoC ausfielen sind eine große Bereicherung.
    Auch die Liebe, mit der die Maps gestaltet sind. Viele schöne Kleinigkeiten machen jeden Level zu einem entdeckungswerten Teil des Spiels.

    Einzig die langen Laufwege sind sehr lange gehalten und die problematische Physik und das Fahrverhalten der Fahrzeuge lassen mich doch lieber zu Fuß rennen. :D
    Habe zwar nen Guiders Mod drauf, aber ich weiß nicht, wo ich die Person für die Schnellreisefunktion finde.

    Wenn der nächste Patch diese Probleme behebt und vielleicht eine bessere Mehrkernunterstützung bereithält, ist Lost Alpha ein perfektes Spiel. :)

    Loben muss ich noch die Stabilität. Ich habe erst seit dem dritten Patch (1.3003) gespielt, aber CTD's hatte ich bisher nur 1 - 2.
    Für ein noch nicht fertiges Spiel ist das doch wunderbar. :)


    Jetzt bin ich am Überlegen es nochmal von vorne zu beginnen (Auch damit diese Transistorenmission endlich mal aus dem PDA verschwindet) oder abzuwarten, bis der neue Patch da ist.


    MfG Dunge :)

  • Okay, da kann ich nicht mitreden und bin darum auch froh, erst so spät LA zu spielen angefangen zu haben. :D

    Ich dachte mir nur: 'Wow, für ne eigenständige Mod sehr stabil und vor allem schööön gemacht!'