2560x1440 WQHD in Win98 mit AGP 2X uralt Plattform

  • Ich habe das mal vor Ewigkeiten für FullHD Support gemacht. Ich erinnere mich, dass hinter den Auflösungseinträgen die Timings angegeben waren. Bei mir hat das nicht zu Erfolg geführt. Erst als ich die Timings durch "QTF" oder so...(ich weiß es grad nicht aus dem Kopf, aber wenn du in die .inf schaust, dann siehst du schon was ich meine) ausgetauscht habe lief es dann.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Wahrscheinlich meinst du die GTF, die General Timing Formula. Das ist eine ältere Timingformel, die zur Zeit der Voodoo Karten die meistverbreitetste gewesen sein dürfte.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Quake3 (Four.dm_68, max Details)
    1920x1080: 140,1 fps
    2560x1440: 110,3 fps

    Ist schon lange her, aber hat jemand mal versucht an die FX 2000 oder 3000 einen 1080p 144Hz dual link Monitor anzuschließen wie z.B. den Benq XL2411?

    Unterstützt die Karte auch mehr als 60Hz mit dem 45 Treiber?

    Habe nämlich schon alle Karten getestet ab 6800gt (61 Treiber) bis 7900gtx (82 Treiber), aber bei 60 Hz ist da immer Schluss.

    Höhere Auflösungen als 1080p kann ich hier nicht testen.

    Die Frage ist ob bei den neuen Karten einfach nicht mehr dual link oder mehr als 60Hz unterstützt wird, oder ob generell unter 98 über DVI nicht mehr als 60Hz geht.

    Habe schon alles mögliche getestet mit Registry und Powerstrip.

    Alles über 1080p@60Hz führt zu schwarzem Bildschirm am Benq XL2411 unter 98, in XP funktioniert 1080p@144Hz mit den mir vorliegenden dual link Karten (Quadro FX 3450, 7600gt, 7900gs, 7900gtx).

    Der Benq kann mehr als 60Hz nur über dual link DVI.

    Würde gerne Counterstrike 1.5 unter 98 mit 1080p@144Hz spielen, wenn es möglich ist.

    Die FX schafft doch mehr als 60FPS dabei oder?

  • Ich habe leider keinen Monitor hier mit dem ich das Testen könnte... Keine 144 Hz screens bei mir.

    Du kannst evlt mal die EDID Prüfen. Evlt bekommt die GPU dort falsche Informationen oder der Win9x Treiber kommt damit nicht klar:

    • August 1994, DDC standard version 1 – introduce EDID v1.0.
    • April 1996, EDID standard version 2 – introduce EDID v1.1.
    • November 1997, EDID standard version 3 – introduce EDID v1.2 and EDID v2.0.
    • September 1999, E-EDID Standard Release A – introduce EDID v1.3 and E-EDID v1.0, which supports multiple extensions blocks.
    • February 2000, E-EDID Standard Release A - introduce E-EDID v1.3 (used in HDMI), based on EDID v1.3. EDID v2.0 deprecated.
    • September 2006, E-EDID Standard Release A – introduce E-EDID v1.4, based on EDID v1.4.

    (Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Extended_…tification_Data)

  • Ich habe leider keinen Monitor hier mit dem ich das Testen könnte... Keine 144 Hz screens bei mir.

    Du kannst evlt mal die EDID Prüfen. Evlt bekommt die GPU dort falsche Informationen oder der Win9x Treiber kommt damit nicht klar:

    • August 1994, DDC standard version 1 – introduce EDID v1.0.
    • April 1996, EDID standard version 2 – introduce EDID v1.1.
    • November 1997, EDID standard version 3 – introduce EDID v1.2 and EDID v2.0.
    • September 1999, E-EDID Standard Release A – introduce EDID v1.3 and E-EDID v1.0, which supports multiple extensions blocks.
    • February 2000, E-EDID Standard Release A - introduce E-EDID v1.3 (used in HDMI), based on EDID v1.3. EDID v2.0 deprecated.
    • September 2006, E-EDID Standard Release A – introduce E-EDID v1.4, based on EDID v1.4.

    (Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Extended_…tification_Data)

    Habe mich in EDID eingelesen aber keinen wirklichen Plan wie ich da vorgehen soll.

    Also erstmal müsste ich wahrscheinlich die EDID auslesen.

    Geht das z.B. mit CRU by ToastyX?

    Da bekomme ich angezeigt:

    Detailed Resolutions (3 Slots left):
    1920 x 1080 @ 60.000 Hz (148.50 MHz) [+/+]
    Name: Benq XL2411Z

    Standard Resolutions (18 Slots left):
    1920 x 1080 (16:9) @ 60 Hz
    ... (weitere niedrige Auflösungen bis max. 1440x900 (16:10) @ 120 Hz)

    Extension Blocks (6 slots left):
    CTA-861: 4 detailled resolutions, 4 data blocks (HDMI)

    Established Resolutions:
    ... (weitere niedrige Auflösungen bis max. 1280 x 1024 (5:4) @ 120 Hz) ...

    Da taucht also nirgendwo 1920x1080@144Hz auf, habe die Daten aber über HDMI unter Win 10 ausgelesen, noch nicht getestet ob man über DVI was anderes ausliest.

    Und Windows 98 hat jetzt anscheinend ein Problem damit, dass die 144Hz nicht in der EDID stehen und deswegen geht es auch nicht wenn man mit PowerStrip manuell die Auflösung hinzufügt unter 98?

    So wie ich CRU verstehe läuft es auf Softwareebene nur mit Treibern ab Version 300 oder so, also auf keinen Fall mit 45 unter Win 98.

    Ich müsste also die EDID anders ändern.

    Was würdet ihr vorschlagen?

    Habe gelesen dass man den EEPROM in den Monitoren umprogramieren kann, manchmal aber nur mit Werkzeug.

    Würde mir das zutrauen, aber gibts noch nen einfacheren Weg?

    Bin nämlich skeptisch, dass es an der EDID liegt, aber lasse mich gerne eines Besseren belehren ;)

    Mein Gefühl sagt mir, es liegt nur an der Treiberversion, aber nichts genaues weiß man.

  • JonSmith0815 kannst du mir die EDID mal schicken?

    In welchem Format?

    Das ist der Inhalt der .dat Datei, die CRU exportiert, wenn ich es über HDMI in Win10 auslese:

    EDID BYTES:
    0x 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0A 0B 0C 0D 0E 0F
    ------------------------------------------------
    00 | 00 FF FF FF FF FF FF 00 09 D1 32 7F 45 54 00 00
    10 | 21 19 01 03 80 35 1E 78 2E 9D E1 A6 54 54 9F 26
    20 | 0D 50 54 A5 6B 80 D1 C0 31 7C 45 68 45 7C 61 68
    30 | 61 7C 95 3C 31 68 02 3A 80 18 71 38 2D 40 58 2C
    40 | 45 00 13 2A 21 00 00 1E 00 00 00 FF 00 52 38 46
    50 | 30 30 39 35 39 53 4C 30 0A 20 00 00 00 FD 00 18
    60 | 78 0F 87 11 00 0A 20 20 20 20 20 20 00 00 00 FC
    70 | 00 42 65 6E 51 20 58 4C 32 34 31 31 5A 0A 01 4E
    80 | 02 03 23 F1 50 90 05 04 03 02 01 11 12 13 14 06
    90 | 07 15 16 1F 20 23 09 07 07 65 03 0C 00 10 00 83
    A0 | 01 00 00 02 3A 80 18 71 38 2D 40 58 2C 45 00 13
    B0 | 2A 21 00 00 1F 01 1D 80 18 71 1C 16 20 58 2C 25
    C0 | 00 13 2A 21 00 00 9F 01 1D 00 72 51 D0 1E 20 6E
    D0 | 28 55 00 13 2A 21 00 00 1F 8C 0A D0 8A 20 E0 2D
    E0 | 10 10 3E 96 00 13 2A 21 00 00 19 00 00 00 00 00
    F0 | 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C7