Hat irgendjemand noch den DLH98 rumliegen ?

  • Hoff das ist im richtigen Thread :topmodel:


    Hat jemand zufällig noch den alten DLH98 - bzw. die Datenbanken davon - rumfahren ?
    Irgendwie würd mich das Ding mal aus nostalgischen Gründen interessieren ^^

  • Meinst Du Seite mit den ganzen Patches?


    DLH.net


    ?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • ALLE? XD
    Viel Spass beim sammeln: www.kultcds.com ---> Gamestar CDs / DVDs ---> GL & HF :spitze:
    z.B. hier: http://www.kultcds.com/Images/gamestar/GS1099B.jpg



    Matrox Mystique
    Ich glaube er meint das Programm Dirty Little Helper (Cheatdatenbank) mit den monatlichen Updates und den lustigen changelogs ;) (wers noch kennt)

  • ja genau. der Dirty Little Helper ist ist quasi der Anfang von DLH.net gewesen.
    Bzgl. den Gamestar CDs, gibts dort leider nur bis Ende 1999. Muss mich mal Durchklicken
    die Verzeichnisstruktur lässt sich anschauen, mal schauen wann DLH das letzte Mal
    drauf war und welche Größe. Und mal die einer 1999er Gamestar mal anschauen ob
    da nur die updates drin sind oder alle Dateien ab Anfang.

  • Hi zusammen,


    ich grab mal die Leiche hier aus, denn wenn jemand ein komplettes DLH98 in der letzten Version noch hat und uploaden könnte, wäre das super!


    Würds gern auf meinen Win98 Rechner schmeißen.


    Danke!

  • Woran erkennt man die letzte Version? Gibt es da ein Datum oder Versionsnummer?

    Irgendeine Info mehr als nur den Namen eines Programmes?


    Edit:

    Ähm...ich fühle mich gerade leicht verarscht.

    Man öffne Google und gibt "dirty little helper 98 download" ein und findet scheinbar die neuste Version 1.44b mit den letzten Modul 2006-01 direkt im ersten Suchtreffer, einem Forenthread von 2016.

    Wenn das das aktuellste ist, was man finden kann...WOW...

    Ich verlinke mal nichts hier, das ist mir echt zu dumm.

  • Quote

    Woran erkennt man die letzte Version? Gibt es da ein Datum oder Versionsnummer?

    Irgendeine Info mehr als nur den Namen eines Programmes?

    Gute Fragen! Eventuell weiß das ja hier jemand...


    Quote

    Edit:

    Ähm...ich fühle mich gerade leicht verarscht.

    Man öffne Google und gibt "dirty little helper 98 download" ein und findet scheinbar die neuste Version 1.44b mit den letzten Modul 2006-01 direkt im ersten Suchtreffer, einem Forenthread von 2016.

    Wenn das das aktuellste ist, was man finden kann...WOW...

    Ich verlinke mal nichts hier, das ist mir echt zu dumm.

    Schlechten Tag gehabt?

    Leider gibt es in dem Forenthread nur eine Verlinkung die zu einer russischen Seite führt. Finde das nicht gerade seriös vor allem weil ich kein russisch kann.


    Dachte in einer Retro Community kann man sich untereinander gut aushelfen, abseits von Google-Suchen etc., aber gut - geht auch ohne Community.


    Die Suche geht also weiter...

  • Bitte nicht auf Google verweisen. Die verlinkung kann sich im laufe der Zeit dort verändern und dann landet man hier mit deiner aussage. Hatte ich schon oft genug. Hier die beiden Links auf die sich Choosen_One bezieht:


    https://www.computerbase.de/fo…r-kennt-ihn-noch.1586322/

    https://www.old-games.ru/utils/soft/


    Und ja es ist echt keine gute Idee etwas von einer Russischen Seite runterzuladen, ohne zu verifizieren ob es das richtige ist.

    Ich kenne das Programm nicht. Allerdings sollte man die Russische version erst mal in einer vm testen und nach Viren durchsuchen.

  • Ähm...ich fühle mich gerade leicht verarscht.

    Man öffne Google und gibt "dirty little helper 98 download" ein und findet scheinbar die neuste Version 1.44b mit den letzten Modul 2006-01 direkt im ersten Suchtreffer, einem Forenthread von 2016.

    Ging mir ehrlich gesagt genauso:

    Wenn ich "dlh98" in Google eingebe, ist gleich der erste Link der richtige. Nur verweist er bei mir nicht auf ein Forum, sondern auf einen Download der Zeitschrift - und ich kann nicht glauben, daß ich das jetzt schreibe - CHIP:

    https://www.chip.de/downloads/DLH98_12999828.html

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • ...eine Verlinkung die zu einer russischen Seite führt. Finde das nicht gerade seriös vor allem weil ich kein russisch kann.

    Und ja es ist echt keine gute Idee etwas von einer Russischen Seite runterzuladen, ohne zu verifizieren ob es das richtige ist.

    Ich kenne das Programm nicht. Allerdings sollte man die Russische version erst mal in einer vm testen und nach Viren durchsuchen.

    Also was jetzt an einer russischen Seite wie https://www.old-games.ru/, die nach kurzem Draufschauen ziemlich seriös aussieht, das Problem sein soll, verstehe wer will. Derartige Unterstellungen (Unseriosität) einzig und allein aufgrund der Herkunft und Sprache zu machen ist übrigens rassistisch. Man hätte auch einen Translator nehmen oder einfach rechts oben auf die britische Flagge klicken können - die Seite ist teils in Englisch verfügbar - um die Seriosität genauer zu prüfen. Ich ziehe mir jedenfalls gerade mal das RAR.


    Chosen_One : den Tonfall finde ich echt nicht in Ordnung. Ich habe DLH98 das letzte mal vor über 15 Jahren verwendet und habe gerade erst wieder mitbekommen, dass das ja aus lauter Modulen bestand...mal schauen ob das RAR von https://www.old-games.ru/ die alle enthält und in welcher Sprache das ist.


    Lotosdrache : der DL bei CHIP ist Käse, das ist nur das Basisprogramm ohne irgendwas - nichtmal 1 MiB groß, das o.g. RAR hat 542 MiB - und das Update aus dem Programm heraus geht schon viele, viele Jahre nicht mehr.


    Viele Grüße

    soggi

  • Lotosdrache: der DL bei CHIP ist Käse, das ist nur das Basisprogramm ohne irgendwas - nichtmal 1 MiB groß, das o.g. RAR hat 542 MiB - und das Update aus dem Programm heraus geht schon viele, viele Jahre nicht mehr.

    Wieder was gelernt :)

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Also Avira meldet mir einen Fund TR/Dropper.Gen...stufe ich aber als heuristischen Fehlalarm ein. Wer will, kann das nochmal über https://www.virustotal.com/ gegenchecken. Vgl. auch http://boards.dlh.net/showthre…-DLH-Net-und-die-Trojaner.


    Kann mal jemand checken, ob das dieletzte vollumfängliche Version ist? Ich würde die ggf. bei mir mit anbieten wollen.


    Viele Grüße

    soggi

  • Ich entschuldige mich für meinen Tonfall und werde in Zukunft einfach nichts mehr sagen, wenn die Antwort im ersten Googletreffer liegt.

    Damit sollte allen geholfen sein.


    Tipp: Nehmt die Chip-Version und drückt die Module rein.

  • Ich will, kann und darf dir nicht verbieten, etwas zu sagen/schreiben...aber die Foren sind seit nun bald Dekaden voll von Posts mit dem Inhalt "Goohle, erster Treffer" und als Freund der Archivierung musst du nur drei Meter weiterdenken und dir überlegen, wie oft dich sowas schon angekotzt hat, wenn du mal wieder über archive.org nach alten Perlen gesucht hast. Was bringt einem der erste Treffer bei Google von vor 15 Jahren, wenn du nicht Google von vor 15 Jahren nutzen kann?

    Tipp: Nehmt die Chip-Version und drückt die Module rein.

    Hast du das gemacht? Die dlh98.exe im RAR ist vom 27.02.2002 und 423.424 Bytes groß...könnte gut sein, dass die bei CHIP neuer ist.


    Viele Grüße

    soggi

  • Das russiche Archiv hat laut readme die Version 1.44b, die es auch bei Chip gibt.

    Also nimmt man sich die Installation von Chip und drückt die Module aus dem rusisschen Archiv da rein. Dann muss sich der böse Russe an den Module zuschaffen gemacht haben, um eine Lücke in der Version 1.44b auszunutzen, wenn das überhaupt geht, aber das wäre wohl worst case.


    Und ich setze ein wenig Eigeninitiave voraus.

  • Also braucht man das von CHIP gar nicht, da die Versionen gleich sind. Oder gibt es Abweichungen (MD5 etc.)?


    Viele Grüße

    soggi