[S]Slot 1 (mit Sockel370 Adapter) oder Sockel 370 Mainboard + RAM

  • Nabend,


    ich suche ein Slot 1 Mainboard oder ein Sockel 370 Mainboard von einem namenhaften Hersteller. Gerne ein Asus P3B-F + Sockeladapter und passendem Lüfter. Hab hier zu Hause noch einen PIII mit 733 Mhz rumliegen und würde den übergangsweise benutzen - schiele aber Mittelfrisitg auf eine 1 Ghz CPU oder am liebsten den 1,4 Ghz Tualatin. Wenn das Hardwaretechnisch möglich wäre.


    Dazu noch passenden Ram, ich glaube 512 Mb würden mir schon reichen.


    Gerne mal Zeug anbieten, bin Preislich recht offen, wenn das Material stimmt. Versand muss aber möglich sein.


    Achso, betrieben soll das ganze mit einer V5 5500 bzw Geforce 2 Ultra.


    Danke und Gruss
    Silent

    Voodoo Alt-Rechner: Asus A7V266, AMD Athlon C 1400 Mhz, 512 MB DDR 1 Ram, Voodoo 5 5500 AGP Geforce 2 Ultra, Windows 98SE - alles verpackt in einem Maxdata Artist Desktopgehäuse

    (Die Voodoo und das Asus Mainboard ist leider von uns gegangen )

  • @S2
    Danke für den Tipp. Kann mich auch mit ner 1 Ghz CPU und 100 Mhz FSB zufrieden geben :)


    Grindhavoc
    Super danke :thumbup:

    Voodoo Alt-Rechner: Asus A7V266, AMD Athlon C 1400 Mhz, 512 MB DDR 1 Ram, Voodoo 5 5500 AGP Geforce 2 Ultra, Windows 98SE - alles verpackt in einem Maxdata Artist Desktopgehäuse

    (Die Voodoo und das Asus Mainboard ist leider von uns gegangen )

  • Nein Danke, keine Celeron :D

    Voodoo Alt-Rechner: Asus A7V266, AMD Athlon C 1400 Mhz, 512 MB DDR 1 Ram, Voodoo 5 5500 AGP Geforce 2 Ultra, Windows 98SE - alles verpackt in einem Maxdata Artist Desktopgehäuse

    (Die Voodoo und das Asus Mainboard ist leider von uns gegangen )

  • Nein Danke, keine Celeron :D


    Sorry for joining and posting some off-topic, But it can't stop me from writing about Celeron! :D


    Can sense a little Celeron hate, but celerons are a really good upgrade if you have a LX based 66mhz fab slot 1 board laying around. By a slotket can you get a 466mhz celeron in it! :D Better than 333mhz PII.


    I'm actually planning on building a Celeron based computer for the sommer LAN party (if they will let me in, i'm not too "popular"...).
    It will be the most overkill and overpowered Celeron rig ever to have benn seen by the mankind! :topmodel:


    If we look away from "Namenhaften Hersteller" do i have a ECS P6VAP-A+ Rev:1.1 laying in remote storage, did some years ago drive all single socket 370 boards to the dump so only have this one. (if we are talking single socket 370 boards).


    If it works can you get it for free, along with a 1266mhz PIII, Heatsink and some RAM. But there will go some time since i dont have it home atm. But if your willing to wait a week or two then is it a cheap/free "low-end" opportunity.



    But i have the 1.266mhz PIII processor, heatsink and memory at home now in case you allready have found another motherboard. It will be max 6 euro in shipping.

  • Kleines Update:


    Hab heute aufm Dachboden das System aus meiner Sig gefunden. Von daher besteht erstmal kein Interesse mehr.

    Voodoo Alt-Rechner: Asus A7V266, AMD Athlon C 1400 Mhz, 512 MB DDR 1 Ram, Voodoo 5 5500 AGP Geforce 2 Ultra, Windows 98SE - alles verpackt in einem Maxdata Artist Desktopgehäuse

    (Die Voodoo und das Asus Mainboard ist leider von uns gegangen )

  • Jetzt steckt gerade ein Duron mit 1.2Ghz drinne. Der Rechner wollte erst nicht so richtig und da hab ich mal bissle rumgetauscht. :topmodel:


    Jetzt kämpfe ich mit einer Windows 98 installation die noch auf eine Festplatte drauf war :topmodel: Das Windows will einfach nicht meine Geforce 2 Ultra erkennen. Eine Geforce 4 erkennt es problemlos. Sobald die G2 Ultra drinne ist, will Windows immer einen PCI Standard Treiber installieren. Wenn ich das nVidia Treibersetup ausführen möchte wird es abgebrochen, mit der Meldung, dass kein nVidia Chip gedunden wurde :spitze:
    Beim Rechnerstart wird die Karte aber als G2Ultra erkannt :topmodel: Total toll :spitze:
    Und bei jedem scheiss den Rechner neustarten zu müssen is echt nen krampf :D Mann ist das heute alles bequem :D
    Bei der V5 5500 kommt leider kein Bild - hab gesehen, dass 2 Kondensatoren abgebrochen sind - hab Löschzwerg mal angeschrieben. Ich hoffe er kann sie reparieren.


    Edit: Das Problem, dass Win98 meine G2 Ultra nicht erkannt hat, lag am letzten Win9x Treiber von nVidia. Laut Readme sollte der Treiber eigentlich die Geforce unterstützen - tut er aber nicht. Mit dem 30.82 funktoinert alles tip top.

    Voodoo Alt-Rechner: Asus A7V266, AMD Athlon C 1400 Mhz, 512 MB DDR 1 Ram, Voodoo 5 5500 AGP Geforce 2 Ultra, Windows 98SE - alles verpackt in einem Maxdata Artist Desktopgehäuse

    (Die Voodoo und das Asus Mainboard ist leider von uns gegangen )

    Edited once, last by Silent Deatz ().

  • Glückwunsch, ich dachte mir schon das es am Treiber liegen könnte :)
    Ich hab leider nur ne Geforce 2 Ti, aber die lässt sich anscheinend sehr gut übertakten :topmodel:


    Ich hoffe Löschzwerg bekommt deine Voodoo 5 5500 wieder hin! :thumbup: