Asus V8200T2/64m TVR (GF3 Ti200) mit VR100 Shutterbrille

  • Hallo,


    die Asus VR100 Shutterbrille flog schon länger bei mir rum, nun habe ich mir auch eine passende Grafikkarte dazu besorgt (Asus V8200T2/64m TVR (GF3 Ti200)). Handbücher und TreiberCD fehlen.
    Um die Brille richtig anzusteuern gibt es wohl 2 Wege: einen geänderten Detonatortreiber von Asus oder das Tool für andere Treiber: The universal ASUS Direct3D Stereo-Driver
    Die Informationen habe ich von dieser Seite http://www.stereo3d.com/asus.htm#softcomp


    Nun gibt es dort keine Software und bei Asus habe ich auch nichts gefunden, dort gibt es nur normale Detonator: http://www.asus.com/de/support…20T2T5/HelpDesk_Download/


    Gibt es überhaupt Treiber und oder Software, das man die Brille auch unter W2k nutzen kann?
    Wo bekomme ich die Treiber/ Software her?
    Welche Spiele sind zu empfehlen?


    [Blocked Image: https://abload.de/thumb/04klljs24.jpg]

  • Ich hab hier noch mein Iiyama Vision Master 454 von damals stehen, der sollte gut geeignet sein.
    Installiert ist der 71.84 Detonator mit dem 56.72 Stereotreiber von Avenger. Das Treibermenü ist dadurch ergänzt worden und ich kann diverse Stereoeinstellungen vornehmen.
    Leider kann ich kein 3D Effekt erzielen, weder mit dem Testbild, noch mit der 3D Demo.
    Vielleicht ist der Nvidia Stereotreiber nicht mit der Asus Brille konform?
    Gibt ja verschiedene Systeme, die teilweise nicht kompatibel sind?

  • Vielleicht ist der Nvidia Stereotreiber nicht mit der Asus Brille konform?
    Gibt ja verschiedene Systeme, die teilweise nicht kompatibel sind?

    Das ist sehr gut möglich. Leider habe ich dies bzgl. keine Erfahrungen und kann somit leider nicht weiterhelfen. :(


    @all: Vielleicht kann einer mehr dazu sagen oder eventuell hat noch jemand eine originale Treiber-CD und könnte den Treiber dann "uppen".

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Hmm, ich kenn's nur von meiner Elsa Gladiac Ultra damals, da mußte man zwangsweise den originalen Elsa Treiber nutzen, damit die Shutterbrille die dabei war auch funktioniert. Also da waren scheints irgendwelche herstellerspezifischen Modifikationen drin. Nur war das damals wohl notwendig, weil's da sonst noch nichts anderes gegeben hat? Denke ich zumindest, das war immerhin eine GF2 Ultra, also doch ein wenig früher als deine Karte.


    Aber vielleicht verhält es sich bei deiner GF3 ja doch genauso.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Neee, der macht sogar 1920 x 1440 @ 85Hz :hre:


    Die Elsa Shutterbrille habe ich auch hier, damals neu geschenkt bekommen. Ich würde aber gerne die Asus mal in Betrieb nehmen.
    Angeblich soll der Stereotreiber auch funktionieren und die Brille flackert auch, das Bild auf dem Monitor ändert sich aber nicht und ist total scharf - ich weiß aber auch nicht, ob man erkennt, das der Monitor gerade in 3D wiedergibt?


    btw vor etwas über einem Jahr hat jemand einen Iiyama Vision Master pro 451 an die Straße gestellt, den hab ich auch gleich mitgenommen :topmodel:
    [Blocked Image: https://abload.de/thumb/iiyamavisionmasterprozqyr8.jpg]

  • also ich hatte meine asus auch mit den Standard Treiber verwendet also normale Detonator Treiber + Stereo Treiber
    mein 22 zoll Mitsubishi crt konnte bei 1024x768 150 hrz dadurch war flackerfreies quake 2 spielen möglich ^^
    der Monitor muss auf mindestens 120 hrz eingestellt sein
    achso schau mal ob die hotkeys für den 3d Modus an sind. Ich kann leider momentan nicht gucken da der Rechner im Keller verstaut ist


    PS Der letzte offizielle Detonator Stereo Treiber hatte damals bei mir auch nicht gefunzt weder beim Revelator noch bei der Asus Brille



    dauert bei mir mindestens ne Woche bis ich an den rechner komme und sagen kann welchen treiber ich draufhatte

    8K3A+ Athlon XP 3000+ Barton
    2x Seagate Barracuda im Raid 0
    512 MB DDR 1 400 Ram
    Voodoo 5 5500
    SB Audigy 2 Zs Platinum

    Edited 6 times, last by Maktek ().

  • PS Der letzte offizielle Detonator Stereo Treiber hatte damals bei mir auch nicht gefunzt weder beim Revelator noch bei der Asus Brille


    Ja, das kann ich bestätigen.
    Hatte ja den 71.84 Detonator mit dem 56.72 Stereotreiber installiert, jedoch ohne Funktion. Habe dann beide gelöscht und dann den 56.72 Detonator mit dem 56.72 Stereotreiber installiert.
    Nun sieht man mit bloßen Augen, wenn der Computer in 3D darstellt.
    Der Stereotreiber bietet 2 Möglichkeiten, 3D zu testen. Einmal mit einem Bild und einmal mit einer 3D Demo. Bei dem Bild kann man nun 3D erahnen, bei der Demo schmiert die Kiste ab.
    Habe dann mal mit dem Spiel "Monster Truck Madness" die 3D Brille ausprobiert und es kam zu massiven Bildfehlern. Man konnte aber das 3D erahnen, die Augen haben aber nur 30s durchgehalten - das war ein Drogentripp ganz ohne Drogen :D


    Also irgendwie ist da noch der Wurm drin. Daher würde ich wirklich gerne mal einen Originaltreiber testen, optimieren kann man dann immer noch.
    Werde jetzt nochmal alle Treiberreste entfernen und einen Detonator mit einem passenden Stereotreiber sauber installieren - gibt es einen Drive Cleaner, der gut unter W2k funktioniert?
    Benutze unter xp ab und zu den "Driver Cleaner Pro v1.5" mit dem ich ganz zufrieden bin...