Halteklammer bzw. "PCB-Verlängerung" für Voodoo 5

  • Hallo zusammen,


    für mein Retro-Projekt (siehe hier würde sich zwecks der Stabilisierung der Voodoo 5 eine dieser schwarzen Halteklammern anbieten, die idR hinten an das PCB geschraubt werden.
    Die Dinger habe ich bisher eigentlich nur in Verbindung mit V5 6Ks gesehen, etwa hier.
    Nun gehe ich nicht davon aus, dass ein V5 6K Besitzer, sollte er eine solche Klammer besitzen, mir diese für meine schnöde 5500 überlässt, aber vielleicht habt ihr ja eine Idee, was man stattdessen nutzen könnte, oder irgendwas anderes rumfliegen, das einen ähnlichen Zweck erfüllen würde.


    Das Gehäuse bringt flexibel montierbare Stützen für lange Grafikkarten mit, aber leider ist die V5 einen knappen Zentimeter zu kurz, um jene zu erreichen, dh ich muss nun eine Möglichkeit finden, die Gesamtlänge der Karte ein wenig zu erhöhen.

    Voodoo²
    Elsa Victory II (Voodoo Banshee)
    Voodoo 3 3500
    Voodoo 4 4500 PCI
    Voodoo 5 5500 AGP
    :gadget:


    Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir und sagte: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen", und ich lächelte und ward froh und es kam schlimmer.

  • die Spoiler an einer V5 5500 finde ich optisch nicht unbedingt passend weil soo lang ist die ja nun wirklich nicht.
    Mir würde eine schwarz eloxierte Schine reichen wie sie sich bei vielen XFX Grafikkarten findet. die wird an der oberen Kante befestigt und hält das PCB so gerade wie ein Lineal. zusätzlich ließe sich die dann sichtbare Voderseite noch trefflich beschriften...

  • Gerade diesen Thread gefunden - da muss ich wohl mal beim guten Löschzwerg anklopfen, ob er noch ein, zwei rumliegen hat. :)


    Die Karte muss zwingend ein Stück länger werden, damit sie beiden am Gehäuse montierten Stützen trifft (gerade so zu sehen auf dem letzten Bild des Google Albumhs).

    Voodoo²
    Elsa Victory II (Voodoo Banshee)
    Voodoo 3 3500
    Voodoo 4 4500 PCI
    Voodoo 5 5500 AGP
    :gadget:


    Aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir und sagte: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen", und ich lächelte und ward froh und es kam schlimmer.