Ganged Mode vs Unganged Mode > Was stellt man ein?

  • Ein Konflikt vor dem ich stehe, was soll ich einstellen? Was die beiden Modi sind weiß ich, brauche also keine Erklärungen was es ist. Ich brauche Hilfe bei dem was man einstellen soll. Hat beides Vor- und Nachteile. Folgende Hardware ist im Einsatz:


    - Asus M4A785TDV-Evo
    - AMD Phenom II X4 965
    - 2x 4GB DDR3 1333
    - Win7 (64-Bit)


    Die Kiste ist meine Zockkiste, also fast nur Spiele drauf, FarCry 3/4, Wolfenstein: The New Order........


    Ergänzung: Ich würde nach derzeitigen Stand eher zum "unganged mode" tendieren. Da die Speichercontroller unabhängig agieren können, was bei einem Prozessor mit mehr als einem Kern mehr Sinn macht.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

    Edited once, last by Matrox Mystique ().

  • "unganged mode" soll am besten sein allerdings nur gelesen, da mein AMD Pc nur eine x2 CPU hat hab ich keinen großen Vergleich gemacht und mich auf Netzaussagen verlassen.

  • Ich hatte es zu seiner Zeit auf "unganged" eingestellt, da ich im ganged mode im Maya Viewport bei der Arbeit mit Sub-Ds eine Menge Grafikfehler bekam.
    In Spielen wie UT2004 und F.E.A.R gab's auch Instabilitäten. Nach der Umstellung war das kein Thema mehr. Seither so gelassen.
    Von der Leistung her auch keinen Unterschied gemerkt.

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Ein Blick in das Handbuch hätte geholfen...


    Memory Configuration > DCT Unganged Mode


    Was soll das??? Wo man es einstellt weiß ich!

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ein Konflikt vor dem ich stehe, was soll ich einstellen? Was die beiden Modi sind weiß ich, brauche also keine Erklärungen was es ist. Ich brauche Hilfe bei dem was man einstellen soll. Hat beides Vor- und Nachteile.


    Stell den unganged mode ein.


    Da du ja schon weißt wo man es einstellt, welche Vor- und Nachteile die Modi haben und keine Erklärung haben willst.


    PS: Der initiale Post stellt deinen Konflikt nicht gut dar. Interpretationsfähig.

  • Habe jetzt "unganged mode" eingestellt, glaube das ist der Bessere für mein Szenario. Das mit den 2 unabhängigen Speichercontrollern scheint mir einfach sinnvoller zu sein. Habe leider nur wenig an Benchmarks gefunden, wenn, dann Leute in Foren die sich die Mühe gemacht haben ein paar Anwendungen mit beiden Modi zu testen. Und da waren die Unterschiede bestenfalls "messbar". Haben also nicht wirklich Einfluß auf die Performance.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP