[Definition] Zeitliche Einordung / Abgrenzung: Midrange

  • Vorwort:


    Die "Midrange Ära" ist eine Schöpfung dieses Forums, um zeitgemäße Hardware für Spiele des Zeitraums von 2001 bis 2006 zu definieren.
    Hintergrund sind "Midrange" LANs, die analag zu unseren 3dfx-LANs stattfinden, und wo zeitlich passende Hardware erwünscht ist.


    Um Interessenten den Aufbau eines solchen Systems zu erleichtern, habe ich mal einige Eckdaten, Grenzwerte und Beispiele zusammengestellt.




    Grafikkarten:


    Die ältesten einsetzbaren Grafikkarten, die (getestet!) auch noch genügend Leistung für (fast alle) Spiele liefern, entstammen der DX8(.1) Generation und wären:

    • ATI: Radeon 8500
    • nVidia: Geforce Ti4200
    • Matrox: Parhelia


    Die Obergrenze stellen die schnellsten erschienen DX9 Grafikchips von nVidia / ATI dar und wären (bei Single GPU Karten):

    • ATI: Radeon X1950XTX
    • nVidia: Geforce 7900GTX


    Einige mögliche/empfehlenswerte Grafikchips (AGP):

    • nVidia: Geforce 4Ti, Geforce FX 5700/5800/5900/5950 XT/Ultra, Geforce 6600/6800 GT/Ultra, Geforce 7600/7800/7900/7950 GS/GT/GTX
    • ATI: Radeon 8500, Radeon 9500/9600/9700/9800 Pro/XT, X700/X800/X850 GT/Pro/GTO/XL/XT/XT-PE, X1600/X1650 Pro


    Einige mögliche/empfehlenswerte Grafikchips (PCI-E):

    • nVidia: Geforce 6600/6800 GT/Ultra, Geforce 7600/7800/7900/7950 GS/GT/Ultra/GX2
    • ATI: Radeon X700/X800/X850 GT/Pro/GTO/XL/XT/XT-PE, X1600/X1650 Pro/XT, X1800 GTO/XL/XT, X1900/X1950 GT/Pro/XT/XTX



    CPUs:


    Bei den CPUs sollte man schon bis ans Ende des Jahres 2002 gehen, um für die neueren Spiele gerüstet zu sein.
    Die älteste und kleinste empfohlene CPU ist der Pentium 4 (Northwood) mit 3,06GHz.
    Nicht zu empfehlen sind Athlon XP CPUs. Zeitlich durchaus passend, jedoch fehlt SSE2. Das führte bereits auf einer LAN zu nicht startenden Spielen.


    Ergo sind die sinvollen Untergrenzen:

    • Intel: Pentium 4 ab 3GHz (Sockel 478/Sockel 775)
    • AMD: Athlon 64 (Sockel 754/939)


    Obergrenze sind bei AMD die größten Dual Cores für Sockel 939, Obergrenze bei Intel sind die ersten Core 2 Modelle mit Conroe Kern (6x00) von 2006, ergo:

    • AMD: Athlon 64 X2 4800+ / FX-60 / Opteron 185
    • Intel: Erste Core 2 Generation: Core 2 Duo E6300, E6400, E6600, E6700, X6800


    Der Sockel AM2 wurde von AMD zwar auch noch 2006 vorgestellt, hatte aber eine extrem lange Lebensdauer.
    Daher wird er generell nicht zu "Midrange" gezählt.


    Ein Wort zur Leistungsorientierung:
    Eine Single Core CPU reicht _vollkommen_ aus für alle Spiele dieses Zeitraums.
    Extrem wenige Spiele ziehen überhaupt einen Nutzen aus 2 Cores, manche laufen gar langsamer oder haben andere Probleme (als negatives Beispiel sei Serious Sam 2 ohne die letzten Patches genannt..)



    Generelle Inspiration möglicher CPUs:

    • Sockel 478: Pentium 4 (Northwood B/C / Prescott), Pentium 4 Extreme (Gallatin)
    • Sockel 775: Pentium 4 (Prescott / Cedar Mill), Pentium 4 Extreme (Gallatin / Prescott-2M), Pentium D/Extreme (Smithfield / Presler), Core 2 Duo (Conroe 6x00)
    • Sockel 754: Athlon 64 (ClawHammer, Newcastle)
    • Sockel 940: Athlon 64 FX (Sledgehammer), Opteron (Slegdehammer / Venus)
    • Sockel 939: Athlon 64 (Clawhammer, Newcastle, Winchester, Venice, San Diego), Opteron (Venus, Denmark), Athlon 64 FX (Clawhammer, San Diego, Toledo), Athlon 64 X2 (Manchester, Toledo)



    Mainboards:


    Als kleine Hilfe mal eine (unvollständige) Übersicht an (sinnigen) Chipsets passender Mainboards für die gängigen Plattformen.



    Sockel 478 (Pentium 4):

    • Intel i850E (RAMBUS) (AGP)
    • Intel i865 (DDR) (AGP)
    • Intel i875 (DDR) (AGP)


    Sockel 775 (Pentium 4):

    • Intel i925X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i925XE (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i955X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i975X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel P965 (DDR2) (PCI-E)


    Sockel 775 (Pentium D):

    • Intel i925X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i925XE (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i955X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel i975X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel P965 (DDR2) (PCI-E)


    Sockel 775 (Core 2 Duo):

    • Intel i975X (DDR2) (PCI-E)
    • Intel P965 (DDR2) (PCI-E)


    Sockel 754 (Athlon64):

    • VIA K8T800 (DDR) (AGP)
    • nVidia nForce3 150/250 (DDR) (AGP)
    • nVidia nForce4 (DDR) (PCI-E)


    Sockel 940 (Athlon64 FX / Opteron/Dual):

    • VIA K8T800 (Reg. ECC DDR) (AGP)
    • nVidia nForce3 Pro (Reg. ECC DDR) (AGP)


    Sockel 939 (Athlon 64 / X2):

    • VIA K8T800 Pro (DDR) (AGP)
    • VIA K8T890 (DDR) (PCI-E)
    • nVidia nForce 3 Ultra (DDR) (AGP)
    • nVidia nForce 4 Ultra/SLI (DDR) (PCI-E)



    Ich hoffe das definiert dann "Midrange" ausreichend und füllt den Begriff mal konkret mit Leben.
    Dann brauch man das nicht immer wieder von neuem herunterbeten ;)

  • :thumbup: Find ich gut das das mal definiert wurde, da ja viel in diesen Begriff interpretiert werden kann.

    3dfx SYSTEME (Silent/low Noise) Windows 98 SE:

    QDI Legend V2200 AGP +Diamond Monster 3D +Videologic Apocalypse 3Dx | ASUS P2B-B | PII 450 | 128MB | 32GB CF
    Matrox G400 MAX +Matrox m3D +Orchid Righteous 3D² SLI | ASUS P3B-F | PIII 1100 | 256MB | 8GB CF
    Voodoo 5 5500 AGP | ASUS TUSL2-M | PIII-S 1400 | 256MB | 120GB SSD
    Voodoo 5 5500 AGP | EPoX EP-8K5A3+ | AthlonXP 3000+ | 512MB | 16GB CF |

  • Danke - hab auch güst noch einen Fehler korrigiert :topmodel:
    Es ist Serious Sam 2 und nicht einfach "Serious Sam", welches bis zu Patch XY noch Probleme mit Dual Core Systemen macht.

  • Gute Übersicht, viel Arbeit hast Du Dir da gemacht.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • @ Tweakstone
    Gute Übersicht :thumbup: - ich würde noch Flatout2 mit diesem Multicore Soundproblem reinnehmen ;)
    Das gehört bei mir mit nem Grafiktreiberupdate erstaunlicherweise der Vergangenheit an :huh:
    - trotz Phenom II X4, - auf dem System konnten man vorher machen, was man wollte,
    der Nachhall und das Stocken blieben.
    Auf dem alten Athlon II AM2+ System meines Weibes läufts seit Anbegin problemlos.
    Versteh es einer.. ?(

  • Danke für die tolle Zusammenstellung - freut mich wenn ich dazu noch einen Schubser geben konnte ;) Irgendwie war die Definition überfällig. Bereits seit letztem Jahr fragte ich mich von wo bis wo denn nun "Midrange" wäre... will man jetzt also bei den GPUs das Maximum raus holen (habe da noch ein schönes Board bei S2 gesehen M2N32SLI Deluxe), kann man ja sogar 7950GX2 im SLI, also Quad SLI fahren. Sowas wollte ich schon immer mal bauen. Reicht da zum sinnvollen Betrieb der 4800+ oder wäre da der 6000+ ausnahmsweise noch im Rahmen da 2006 vorgestellt?

  • Naja was heißt hier sinnvoll - sofern du die Spiele nicht in _wenigstens_ 1600x1200 mit allem was es an AA+AF gibt laufen lässt, bist du immer im CPU Limit mit zeitgemäßer Hardware :D


    Anders: Jegliche genannte High End CPU aus dem Midrange Bereich ist für alle Spiele MEHR als schnell genug, du musst dann nur alles an Quali reinhauen, wenn du die Renderleistung nicht verpuffen lassen willst ;)

  • zählt das ASRock 939 Dual-VSTA mit ULI-Chipsatz noch dazu?


    und bei den Grafikchips, DeltaCrome, Kyro2, e.t.c. die müssten doch auch zeitlich noch passen?

  • Die sind zu schwach, zu buggy und zu wenig unterstützt. Mich wundert es schon, daß niemand wegen des tollen Athlon XP jammert.

    3dfx Voodoo 5 5500 AGP @ Dualatin


    Alles schwingt, nur der Oszillator nicht.

  • Nette Zusammenfassung - danke!


    Was mach ich dann mit dem System das ich in der Arbeit vor der Verschrottung gerettet habe? Q8xxx und ne 8800GT.


    Laut allgemeingültiger Definition (= gibt es so zB auch im LUXX) fällt sowas unter Youngtimer. Das wär dann Hardware ab ca. 10 Jahre Alter.


    Amiga:
    Klar fällt das Asrock Board darunter - ist ja 939. Die Chipsätze sind ja nur ein paar der gängisten - keiner hindert dich daran, ULI, SIS und Konsorten einzusetzen ;)
    Die Deltachrome habe ich von der Performance nicht getestet (habe leider keine mehr :( ), ich denke aber dass die zu schwachbrüstig ist. Kannst aber gern einsetzen :D
    Alles ältere kann man prima in einem 3dfx PC bei einem V2 SLI als 2D Karte einsetzen :spitze:

  • Ja, Exoten sind auch witzig, wie zum Beispiel so etwas, geht ja auch ein Pentium M
    http://www.ebay.de/itm/PC-MB-A…ksid=p2060353.m1438.l2649

    In meinen Augen ein Fakt ist, egal ob Gott oder die Philosophie werken will, ein bedauerliches Übel bleibt erhalten, das Erbe, was an Menschen weiter gegeben wird, die es selbst nicht erwirtschaftet haben.

    Das Erbrecht muss erlöschen, erst dann wird die Vernunft triumphieren können über die Macht des Geldes als Druckmittel oder Sklavenpeitsche hinter dem Menschen selbst und die Erde wieder für folgende Generationen befreien.

    Zitat: V.F

  • Mag mir einer von euch experten nochmal kurz sagen, was aus den oben genannten Parts nun das absolute Midrange-Maximum wäre? FX 57 mit 7950GX2 im Quad SLI? Gerne würde ich mir nämlich die totale Midrange-Bombe bauen :spitze: Achja - evtl. das Maximum für CPU AMD & Grafik Nvidia gegenüber dem absoluten Maximum, falsl es abweicht?

  • Hey verrat doch nicht die Mainboards die ich noch suche ...

    Avatare sind Eckig! :steinigung:


    mein FTP
    z7t.de ist online.

  • Die Kombinationen liegen also nochmal deutlich vor einem FX57 oder FX60 mit passendem Board und 7950GX2? AMD wäre mir iwie schon lieber... Ich schau mal ob man die empfohlenen Boards/Prozessoren überhaupt irgendwo zu moderaten Preisen bekommt.

  • Dann werd ich mein künftiges 604er Sys wohl so einrichten, dass es in diese Range passt.

    Quote

    I think he's a psychotic with a psychopathic personality.

  • 604er?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ist ein Sockel 939 mit DualCore-CPU und zwei Grafikkarten (SLI) auch noch Midrange?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP